Sie können zwar unsere Bücher nicht sehen, nicht fühlen und nicht daran riechen.

Wir liefern im allgemeinen noch am selben, spätestens am nächsten Tag die Bücher an Sie aus.


  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff

Zschackwitz, Heraldica oder Wapen-Kunst, worinnen der wahre Ursprung der Wapen u…

Zschackwitz, Heraldica oder Wapen-Kunst, worinnen der wahre Ursprung der Wapen u

Heraldik – Zschackwitz, Johann Ehrenfried. Heraldica oder Wapen-Kunst, worinnen der wahre Ursprung der Wapen und deren Bedeutung behörig, und sonderlich aus denen Alterthümern aufgesuchet, zugleich deren eigentlicher Nutz und Gebrauch hinlänglich gewiesen, die vornehmsten Wapen erkläret, nicht weniger zum Verständiß dessen allen eine Nachricht von den Alten Kriegs-Wesen, samt denen verschiedenen Arten der Waffen, nicht weniger das Ceremoniel grosser Herren und deren Abgesandten, als eine mit Wapen-Wesen verknüpfte Sache beygefüget wird. Mit 34 Tafeln im Anhang. Leipzig, Teubner 1735. 10 Bll., 692(14 = Verzeichnis), 1 w. Bl. + Tafeln. Neueres HLdr. m. verg. R.-Titel. (minimal berieben u. fleckig).

ADB XLV, 445. – Einzige Ausgabe dieses heraldischen Handbuches von Zschackwitz (1669-1744). Mit 34 Tafeln im Anhang. Im Vergleich mit dem Exemplar d. Österr. Nationalbibliothek vollständig. Der Kollege Friebes hat in seinem Exemplar jedoch eine gefaltete Tafel unter den 34, die weder hier, noch in der Österr. Nat.-Bibl. vorliegt!. – Im Satzspiegel teils leicht gebräunt, teils minimal stockfleckig u. wasserrandig.

Unser Preis: EUR 250,-- 


finden Antiquariat Antiquariatskatalog Grafiken Internetshop Sammlung

Sie können zwar unsere Bücher nicht sehen, nicht fühlen und nicht daran riechen.