Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10–18 Uhr und Samstag 10–13 Uhr.

Das Antiquariat Daniel Osthoff hat über 130 Kataloge veröffentlicht.


  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff

Neueingänge

Stand: 25.07.2020
Preise in Euro incl. MwSt.
Versandkosten anzeigen

Neueingänge Klassische Literatur 8-2020 

 

1 Amsdorf, Joseph u. Oskar Schwarz. Lateinische Schulgrammatik. 8. unveränderte Auflage. Bamberg, Buchner 1937. VI(2), 291(1) S. OLn. (minimal berieben u. bestoßen, Kapitale u. Außengelenke mit zarten Abschabungen).  15,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen, hinterer Innenfalz leicht angeplatzt, Namen u. Namen-Stempel auf Titel. 

 

2 Apulée. Oeuvres complètes. Trad. par Victor Bétolaud. Paris, Garnier Fréres 1873. 2 Bll., XLVII(1), 407(3) S. u. 2 Bll., 630 S. Ln. d. Zt. m. verg. R.-Titel u. R.-Fileten (minimal berieben u. bestoßen).  60,- 

Tome I: Les Métamorphoses ou l'Ane d'Or. Tome II: Les Florides. Du Dieu de Socrate. De la Doctrine de Platon. Du Monde. L'Apologie. Fragments. - Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

3 Aristophanes. Werke. Übs. v. Joh. Gust. Droysen. Manualneudruck der 3. Aufl. 2 Teile in 1 Bd. Heidelberg, Winter ca. 1930. 2 Bll., 388 S. u. 2 Bll., 452 S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben, bestoßen u. fleckig, Rücken leicht ausgeblichen).  15,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. - Mit Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

4 Aristoteles. Politik. Eingel., übs. u. komment. v. Olof Gigon. 2. durchgesehene u. um 1 Kommentar erweiterte Auflage. Zürich, Artemis 1971. 556(4) S. OLn. m. R.- u. Dverg. u. OU (nur dieser minimal berieben u. minimalen Randläsuren).  12,- 

Die Bibliothek der alten Welt. Griechische Reihe. 

 

5 Aristoteles. Über die Seele. Übs. v. Willy Theiler. Darmstadt, WBG (Lizenz Akademie) 1983. Gr.-8°. 156 S. OLn. m. R.- u. Dverg. u. OU (minimal lichtran-dig).  18,- 

Aristoteles Werke in deutscher Übersetzung Bd. 13. 

 

6 Artemis - Cicero, M. Tullius. Sämtliche Reden. Eingeleitet, übers. u. erl. v. Manfred Fuhrmann. 7 Bde. Zürich u. Stuttgart, Artemis 1970-82. OLn. m. verg. R.-Titel.  100,- 

Bibliothek der Alten Welt. 

 

7 - Homer. Die Odyssee. Übs. v. Wolfgang Schadewaldt, Nachwort v. Rainer Nickel. Düsseldorf u. Zürich, Artemis & Winkler, 2001. 464 S. OPpbd. m. OU  

Bibliothek der alten Welt. 15,- 

 

8 - ders. Ilias. In der Übertragung v. Johann Heinrich Voß. Mit Nachwort v. Ute Schmidt-Berger. Düsseldorf u. Zürich, Artemis & Winkler 2001. 469(3) S. OPbd. m. OU  15,- 

Winkler Weltliteratur. 

 

9 - Horatius, Flaccus Q. Oden und Epoden. Ubs. v. Christian Friedrich Karl Herzlieb u. Johann Peter Uz. Eingel. u. bearb. v. Walther Killy u. Ernst A. Schmidt. (lat./dt.). Zürich u. München, Artemis 1981. 557(3) S. OLn. m. verg. R.-Titel  25,- 

Bibliothek der Alten Welt. - Mit vereinzelten, sehr zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

10 - Martial. Epigramme. Eingel. u. übertr. v. Rudolf Helm. Zürich u. Stuttgart, Artemis 1957. 644(4) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben u. bestoßen).  22,- 

Die Bibliothek der alten Welt, Römische Reihe. 

 

11 - Ovid. Metamorphosen. Das Buch der Mythen und Verwandlungen. Nach der ersten dt. Prosaübs. durch August v. Rode neu übs. u. hrsg. v. Gerhard Fink. Düsseldorf u. Zürich, Artemis & Winkler 2001 576 S. OPpbd. m. OU25,- 

Bibliothek der Alten Welt. 

 

12 - Properz u. Tibull. Liebeselegien. Lateinisch u. deutsch. Hrsg. u. übs. v. Georg Luck. Zürich u. Stuttgart, Artemis 1964. Kl.-8°. XXI(1), 503(3) S. OLn. m OU (nur dieser minimal berieben).  25,- 

Bibliothek der Alten Welt. 

 

13 - Seneca. Sämtliche Tragödien. Lat./dt. Übers. u. erl. v. Theodor Thomann. 2 Bde. Zürich u. Stuttgart, Artemis 1961 u. 1969. 579(1) S. u. 588(4) S. OLn. m. verg. R.-Titel  80,- 

Bibliothek der Alten Welt. - Selten! 

 

14 - dass. OLn. m. OU (nur diese leicht berieben, bestoßen u. mit kl. Randläsuren).  90,- 

Bibliothek der Alten Welt. - Selten! 

 

15 - Vergil. Aeneis. Übs. v. Emil Staiger. Zürich u. München, Artemis 1981. 199(1) S. OLn. m. verg. R.-Titel. (Hinterdeckel fleckig).  20,- 

Bibliothek der Alten Welt. 

 

16 Brommer, Frank. Herakles. Und: Herakles II. Mit 10 u. 56 Textabb. u. Abb. auf 32 u. 48 Tafeln. 2 Bde. Darmstadt, WBG 1986 u. 1984 4 Bll., 87(1) S. + Tafeln u. IX(1), 158 S. + Tafeln. OLn. m. verg. R.-Titel.  25,- 

Bd.1: Die zwölf kanonischen Taten des Helden in antiker Kunst und Literatur. Bd.2: Die unkanonischen Taten des Helden. 

 

17 Büchner, Karl. Römische Literaturgeschichte. Ihre Grundzüge in interpretierender Darstellung. 3. Aufl. Stuttgart, Kröner 1962. 581(3) S. OLn. m OU (nur dieser mit kl. Randläsuren).  8,- 

Handbuch der Literaturgeschichte in Einzelausgaben. Taschenausgabe Bd. 247. 

 

19 Burck, Erich (Hrsg.). Das römische Epos. Darmstadt, WBG 1979. XII, 419(1) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel.  30,- 

Grundriss der Literaturgeschichte nach Gattungen. 

 

20 Capelle, Wilhelm (Übs. u. eingel.). Die Vorsokratiker. Die Fragmente und Quellenberichte. Mit 1 Karte u. gefalt. Quellen-Stammbaum. Leipzig, Kröner 1935. XX, 501(3) S. u. 40(4) S. (Verlagsanzeigen). OLn. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht gebräunt).8,- 

Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen, hinterer Vorsatz mit Bleistift-Notizen. - Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

21 Carcopino, Jérome. Aspects Mystiques de la Rome Paienne. Paris, L'Artisan du Livre 1941. 314(4) S. (meist unbeschnitten) OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht angestaubt u. lichtrandig, Rücken leicht gebräunt).15,- 

Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen. - Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

22 ders. La basilique phythagoricienne de la porte majeure. Mit 24 Abb. auf Tafeln u. 1 gefalt Plan. Paris, L'Artisan du Livre 1926. 411(4) S. (meist unbeschnitten) OBrosch.  70,- 

Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

23 Catulle, C.V. und Cornelius Gallus. Poésies. Traduction nouvelle par Ch. Héguin de Guerle. 2 Bde. (in 1). (lat./franz.). Paris, Panckoucke 1837 u. 1836. XVI, 278(2) S. u. 2 Bll., 144(2) S. Späterer HLdr. m. reicher Rverg. (minimal berieben).  90,- 

Bibliothèque Latine-Francaise. - Mit Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. - Teils leicht stockfleckig. 

 

24 Cicero - Büchner, Karl. Cicero. Wiesbaden, Steiner 1962. 3 Bll., 206(2) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben u. angestaubt).  10,- 

Studien zur römischen Literatur, Bd.II. 

 

25 - Weil, Bruno. 2000 Jahre Cicero. Mit 8 Tafeln. Zürich u. Stuttgart, Classen 1962. 443(5) S. OLn. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht ausgeblichen).  20,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen.  

 

26 Cicero, M. Tullius. Opera. Ad optimas editiones collata. Studiis societatis Bipontinae. Bd. 3 (von 13) separat. Biponti (=Zweibrücken), Typographia Societatis 1781. Titel, 511(1) S. Späterer Ppbd. (leicht berieben, angestaubt, untere Ecken leicht gestaucht u. Rücken leicht gebräunt).  60,- 

Schweiger II, 109: Text nach frühern Ausg. verbess. von F. Ch. Exter. - Enthält den Index legum und die Reden pro P. Quintio, pro Sex. Roscio Amerino, pro Q. Roscio Comoedo u. Orationes septem de causa Verrina. - Gelöstes Exlibris verso Deckel, Vorsatz minimal fleckig, angestaubt mit kl. Namen(?)-Ausschnitt u. 2 kl. Löchlein, sonst sehr sauber. 

 

27 ders. dass. Bd. 12 (von 13) separat. Biponti (=Zweibrücken), Typographia Societatis 1781. Titel, 615(1) S. Späterer Ppbd. (leicht berieben, angestaubt, untere Ecken leicht gestaucht u. Rücken leicht gebräunt, Kapitale mit kl. Randläsuren).  80,- 

Schweiger II, 109: Text nach frühern Ausg. verbess. von F. Ch. Exter. - Enthält: De officiis (liber I-III), Cato maior, Laelius sive de amicitia dialogus, Paradoxa, Fragmenta ex libris philosophicis, Indices geographicus et historicus. - Gelöstes Exlibris verso Deckel, nur Vorsätze u. Titel leicht stockfleckig, Vorsatz mit kl. Namen(?)-Ausschnitt u. Namen, Buchblock minimal angeplatzt, sonst sehr sauber. 

 

28 ders. dass. Bd. 13 (von 13) separat. Biponti (=Zweibrücken), Typographia Societatis 1787. Titel, 344 (unpaginierte) S. Späterer marmorierter Ppbd. (leicht berieben u. bestoßen, Kapitale u. Außengelenke mit zarten Abschabungen im Bezugspapier, Rücken leicht gebräunt).  80,- 

Schweiger II, 109: Text nach frühern Ausg. verbess. von F. Ch. Exter. - Enthält: Index latinitatis. - Gelöstes Exlibris verso Deckel, nur Vorsätze u. Titel leicht stockfleckig, NaV, Buchblock minimal angeplatzt, sonst sehr sauber. 

 

29 Classen, Carl Joachim (Hrsg.). Sophistik. Darmstadt, WBG 1976. VIII, 713(3) S. OLn.  40,- 

Wege der Forschung Bd. 187.  

 

30 Claudianus, Claudius - Claudien. Oevres complètes. Trad. par Mm. Héguin de Guerle et Alph. Trogon. 2 Bde. (lat./franz.). Paris, Panckoucke, 1830 u. 1833. 3 Bll., XXXII, 393(1) S. u. 5 Bll., 457(1) S. HLn. d. Zt. m. verg. R.-Titel (berieben, bestoßen u. fleckig).  60,- 

Bibliothèque Latine-Francaise. - Meist etwas stockfleckig. - Mit Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

31 Eberle, Josef. (Hrsg.) Psalterium profanum. Weltliche Gedichte des lateinischen Mittelalters. Mit 12 Holzstichen v. A. Brylka. (lat./dt.). Zürich, Manesse 1962. Kl.-8°. 589(3) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben).  12,- 

Bibliothek der Weltliteratur. 

 

32 Epiktet. Handbüchlein der Moral und Unterredungen. Hrsg. v. Heinrich Schmidt. Stuttgart, Kröner 1954. 126(2) S. u. 4 Bll. (= Verlagsanzeigen). OLn.8,- 

Taschenausgabe Bd.2. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

34 Euripides. Alkestis. Übertragen v. Hans Rupè. Augsburg, Filser 1925. 4°. 63(1) S. (unbeschnitten). OBrosch. (leicht berieben, bestoßen, angestaubt, fleckig u. lichtrandig).  18,- 

Mit Übersetzter-Widmung auf Titel. 

 

35 Euripides - Viertel, Berthold. Die Bacchantinnen des Euripides. Frei übertragen. Hellerau, Hegner 1925. 4°. 132(4) S. OPpbd. (minimal berieben u. angestaubt, leicht lichtrandig u. fleckig, Rücken gebräunt).  20,- 

Erste Ausgabe. Wilp./G. 5. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

36 Fränkel, Hermann. Wege und Formen frühgriechischen Denkens. Literarische und philosophische Studien. Hrsg. v. Franz Tietze. München, Beck 1968. Gr.-8°. XXIII(1), 376 S. OLn. m. OU (nur dieser am Rücken leicht ausgeblichen)  30,- 

Mit wenigen sauberen Bleistift-Anstreichungen. 

 

37 Garber, Klaus (Hrsg.). Europäische Bukolik und Georgik. Darmstadt, WBG 1976. XXII, 538 S. OLn.  15,- 

Wege der Forschung 355. 

 

38 Gellius, Aulus - Gelle, Aulu. Les nuits Attiques. Trad. par Mm. E. de Chaumont, Félix Flambart, E. Buisson. 3 Bde. (lat./franz.). Paris, Panckoucke 1845 u. 1846. Ca. 1310 S. (unbeschnitten) OBrosch. (berieben, bestoßen, angestaubt, Rücken gebräunt u. Bd.1 Rücken gebrochen).  60,- 

Seconde Série de la Bibliothèque Latine-Francaise. - Stockfleckig u. teils mit kl. "Eselohren". 

 

39 Gnomon. Kritische Zeitschrift für die gesamte klassische Altertumswissenschaft. Bd.43 - 44 (= 1971-73). Hrsg. u.a. v. Erich Burck, aktuell v. Hans-Joachim Gehrke u.a.). Mchn., Beck 1971- 73. Je Jahrgang ca. 750 - 850 S. HLn.  45,- 

Jeder Jahrgang enthält 8 Hefte u. 1 Registerheft. - Tadellos erhalten. 

 

40 Goethe - Grumach, Ernst. Goethe und die Antike. Eine Sammlung. Mit 17 Tafeln u. Nachwort v. Wolfgang Schadewaldt. 2 Bde. Potsdam, Stichnote 1949. Gr.-8°. XV(1), 1092 S. (durchpaginiert) OHLn. m. verg. RSch. (minimal berieben, bestoßen u. lichtrandig).  60,- 

 

41 Gregor von Tours. Zehn Bücher Geschichten (Historiarum libri decem). Auf Grund der Übersetzung W. Giesebrechts neubearb. v. R. Buchner. 2 Bde. (lat./dt.). Band 1: Buch 1-5. Band 2: Buch 6-10. Darmstadt, WBG 1955/56. Gr.-8°. 1 Bl., L, 381(3) S. u. 4 Bll., 476 S. OLn. m. verg. RSch.  30,- 

Ausgewählte Quellen zur Deutschen Geschichte des Mittelalters. - Freiherr von Stein-Gedächtnisausgabe Bd.I u. III. 

 

42 Heraklit - Wheelwright, Philip. Heraclitus. Princeton, University Press 1959. VIII(2), 181(1) S. OLn. m. verg. RSch.  20,- 

Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

43 Herodot. Des Herodotos Geschichte. Übs. v. Adolf Schöll. 3 Bde. (in 2). Unter Theilnahme des Verfassers neu durchgesehen v. Reinhold Köhler. Stuttgart, Metzler 1855. Kl.-8°. Ca. 1050 S. HLn. d. Zt. mit verg. R.-Fileten (leicht berieben u. bestoßen, Rücken leicht ausgeblichen).  30,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, nur Titelei leicht stockfleckig, Vorsätze mit Abklatsch. Bd. 1 mit zarten Bleistift-Anstreichungen. Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

44 Herodot. Historien. Dt. Gesamtausgabe. Mit 4 Tafeln u. 2 Karten. Übs. v. A. Horneffer. Neu bearb. u. erkl. v. H.W. Haussig. Mit Einleitung v. W.F. Otto. 4. Auflage. Stuttgart, Kröner 1971. XXVIII, 792 S. OLn. (minimal berieben u. bestoßen).  12,- 

Kröner Taschenbuchausgabe Bd. 224. 

 

45 Herodot - Marg, Walter (Hrsg.). Herodot. Eine Auswahl aus der neueren Forschung. Darmstadt, WBG 1962. VIII, 766(2) S. OLn. (minimal fleckig u. RSch. mit leichten Abschabungen). 12,- 

Wege der Forschung Bd.26. 

 

46 Hesiod. Sämtliche Werke. Theogonie, Werke und Tage, Der Schild des Herakles. Übs. v. Th. v. Scheffer. Leipzig, Dieterich 1938. Kl.-8°. XLIII(1), 190(2) u. 20 (= Verlagsanzeigen) S. OLn.  10,- 

Sammlung Dieterich Bd. 38. 

 

47 Homer. Ilias. Griechisch u. deutsch. Auf Grund der Übs. v. J.H. Voß verdeutscht v. Hans Rupé. 2 Bde. Berlin u. Leipzig, Tempel ca. 1925. 3 Bll., 236 Doppel-S., 2 Bll. u. 3 Bll., 253 Doppel-S., 3 Bll. OHPerg. m. Rverg. u. kl. D.-Vignette. (RSch. mit Kratzspuren).  30,- 

Tempel-Klassiker. - Einband-Entwurf E.R. Weiß. - Papierbedingt minimal gebräunt, Bd. 2 mit Namen u. Datum auf Vorsatz. 

 

48 Homer. Odyssee. Neu übertragen von Rudolf Alexander Schröder. Leipzig, Insel 1911. 4 Bll., 435(1) S. Flex. OLdr. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben, bestoßen u. fleckig, etwas lichtrandig u. Rücken ausgeblichen).20,- 

Beilage 2 Karten: Das Land der Achaier u. der Erdkreis der Odyssee. 

 

49 Horatius, Flaccus Quintus. (Opera). Carminum. Liber I-IV. Epoden. Carmen saeculare. Satirarum Liber I-II. Epistolarum Liber I-II. Ars poetica. Rec. et emendavit F.G. Pottier. Paris, Malepeyre 1823. Gr.-8°. XVI, 352 S. Späteres HLdr. m. Rverg. über 4 falschen Bünden (minimal berieben u. bestoßen, Rücken mit zarten Abschabungen).  50,- 

Auctorum Latinorum Collectio. - Papierbedingt teils gebräunt u. durchgehend stockfleckig. - Mit Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

50 ders. Oden und Epoden. Erklärt von Adolf Kiessling. 5. Aufl. besorgt von Richard Heinze. Berlin, Weidmann 1908. 4 Bll., 498(1) S. HLn. d. Zt. (Mit handschriftl. Autorennamen auf Rücken, Hinterdeckel mit leichtem Wasserschaden u. Abreibungen).  12,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. mit zarten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen. 

 

51 ders. Die Gedichte des Horaz. Übertragen v. Rudolf Alexander Schröder. Gesamtausgabe: Oden, Carmen saeculare, Epoden. Wien, Phaidon 1935. Gr.-8°. 263(5) S. OLn. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, Rücken ausgeblichen)  12,- 

Papierbedingt minimal gbräunt. - Mit Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

52 ders. Horaz' sämtliche Dichtungen. Hrsg. v. Fleischer, Hermann. Nach den revedierten Übersetzungen der Oden und Epoden v. Ernst Günther, der Satieren und Episteln v. Christoph Martin Wieland. Mit 1 Portrait. Stuttgart u. Berlin, Cotta um 1900. 343(1) S. Gepräg. OLn. m. R.-verg. (minimal berieben u. bestoßen).  15,- 

Cotta'sche Bibliothek der Weltliteratur. - Papierbedingt minimal gebräunt. - Mit Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

53 Horaz - Büchner, Karl. Horaz. Wiesbaden, Steiner 1962. 4 Bll., 178(4) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben u. angestaubt).  10,- 

Studien zur römischen Literatur, Bd.III. 

 

54 - Fraenkel, Eduard. Horaz. (engl.). Oxford, Clarendon 1966. Gr.-8°. 1 Bl., XIV, 463(1) S. OLn. m. verg. R.-Titel.18,- 

 

55 - Wili, Walter. Horaz und die augusteische Kultur. Basel, Schwabe 1948. Gr.-8°. 414(2) S. OLn. (minimal berieben u. angestaubt).  10,- 

 

56 Humboldt, Wilhelm v. - Aeschylos. Agamemnon. Metrisch übs. v. Wilhelm von Humboldt. 2. Auflage. Leipzig, Fleischer 1857. 3 Bll., XXXIX(1), 93(1) S. Geprägtes Ln. d. Zt. m. verg. R.-Titel (etwas berieben, bestoßen u. fleckig, Rücken ausgeblichen).  60,- 

Titelei leicht, sonst minimal stockfleckig, Vorsätze minimal gebräunt u. fleckig, vorderer Innenfalz leicht angeplatzt. Einleitung mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen, Exlibris verso Deckel. 

 

57 Iamblichos. Pythagoras. Legende Lehre Lebensgestaltung. Hrsg., übs. u. eingel. v. Michael v. Albrecht. (graece/ dt.). Zürich u. Stuttgart, Artemis 1963. Kl.-8°. 280 S. OLn. m. verg. R.-Titel.30,- 

Bibliothek der Alten Welt. Reihe Antike und Christentum. 

 

58 Josephus, Flavius. Werke. I. Geschichte des jüdischen Krieges. Übs. v. Heinrich Paret. 7 Bücher in 1 Bd. Bd.1 (von 2?). Stuttgart, Metzler 1855. Kl.-8°. 733(1) S. HLdr. d. Zt. mit zarter Rverg. (leicht berieben u. bestoßen, Rücken ausgeblichen).  35,- 

Griechische Prosaiker in neuen Übersetzungen. - Die Rückenverg. gibt fälschlicherweise 1-6 an. Der jüdische Krieg in sich vollständig in 7 Büchern mit Übersicht. - Teils minimal fleckig, Titel minimal angestaubt, Vorsätze mit leichtem Abklatsch, NaV. 

 

59 Juvenal. Satiren. Im Versmaße des Originals übs. u. erl. v. Alexander Berg. 2. Auflage. Berlin, Langenscheidt ca.1910. Kl.-8°. 4 Bll., 320, 7(1) S. OHldr. m. Rverg. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht ausgeblichen, Gelenke mit geringen Abschabungen). 15,- 

Langenscheidtsche Bibliothek Bd.63. - Papierbedingt minimal gebräunt u. NaT. 

 

60 Kepler, Johannes. Harmonice mundi. Hrsg. v. Max Casper. Mit zahlr. Abb. u. 6 facsimilierte Titel. (lat.). München, Beck 1940. 4°. 562(2) S. OHLdr. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht fleckig u. angestaubt).  60,- 

Gesammelte Werke. Bd. VI. Inhalt: Harmonice Mundi. Apologia pro opere Harmonices Mundi. Nachberichte. Index der Bücher- u. Kapiteltitel. Personenregister. - Verso Titel Bibl.-Stempel u. -Schilder, verso Hinterdeckel Bibl.-Schild u. -Lasche, papierbedingt minimal gebräunt, sonst sehr sauber. 

 

61 Kerényi, Karl. Apollon. Studien über antike Religion und Humanität. Mit 7 Tafeln. 2. erweit. Auflage. Amsterdam u. Leipzig, Pantheon 1941. 290(2) S. OLn. m. verg. R.-Titel. (minimal berieben u. bestoßen).  12,- 

Vorsätze papierbedingt gebräunt, mit vereinzelten Bleistift-Anstreichungen. - Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

62 ders. Das Ägäische Fest. Erläuterungen zur Szene "Felsbuchten des Ägäischen Meers" in Goethes Faust II. 3. erweiterte Ausgabe. Wiesbaden, Limes 1950. 80 S. OPpbd. (minimal lichtrandig u. Rücken leicht gebräunt).  8,- 

 

65 Kranz, Walther. Geschichte der griechischen Literatur. Mit 9 Abb. 3. neubearb. u. vermehrte Auflage. Leipzig, Dieterich 1958. X, 579(3) S. OLn.8,- 

 

66 Landgraf, Gustav. Lateinische Schulgrammatik. 12. Auflage. Bamberg, Buchner 1914. 3 Bll., 300 S. Neueres HLn. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken ausgeblichen).  18,- 

Papierbedingt leicht gebräunt, teils mit kl. Tinten- u. Stockflecken, mit wenigen, meist Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen, Namen auf Vorwort, Vorsätze verso Deckel erneuert. 

 

67 Lucan - Rutz, Werner (Hrsg.). Lucan. Darmstadt, WBG 1970. VII(1), 552 S. OLn.  20,- 

Wege der Forschung 235. - Vorsätze mit zartem Abklatsch. 

 

70 Lucretius. Persius. Phädrus. Lucretius: Von der Natur der Dinge. Persius: Satiren. Phädrus: Fabeln. Berlin u. Stuttgart, Langenscheidt 1855-1885. Kl.-8°. 3 Bll., 76, 75(1), 83(1), 116, XII, 66, 8 S. OHLdr. m. Rverg. (leicht berieben u. bestoßen, Rücken leicht ausgeblichen u. ob. Kapital mit kl. Fehlstelle).  12,- 

Langenscheidtsche Bibliothek Bd. 65. - Papierbedingt meist minimal gebräunt, Innenfalz am ersten Titel sauber geklebt, Bibl.-Stempel auf Schmutztitel. 

 

71 Lukretius, Titus Karus. Das Wesen der Dinge. Metrisch übs. v. Gustav Bossart-Oerden. Berlin, Reimer 1865. XII, 256 S. (unbeschnitten). Spätere Brosch. mit Bibl.-Titelstempel (minimal berieben u. bestoßen, leicht angestaubt).  30,- 

Nur die ersten u. letzten Seiten gebräunt u. minimal stockfleckig. 

 

72 Lukrez. Über die Natur der Dinge. Übs. v. Hermann Diels. Berlin, Aufbau 1957. 254(2) S. OLn. m. Bibl.-Rücken-Aufkleber (minimal berieben u. bestoßen, leicht angestaubt u. fleckig).  6,- 

Philosophische Bücherei Bd. 12. - Titel, verso Titel u. verso Deckel mit Bibl.-Stempel u. -Nummer , Vorsätze papierbedingt leicht, sonst minimal gebräunt. 

 

73 Lukrez - Büchner, Karl. Lukrez und Vorklassik. Wiesbaden, Steiner 1964. 211(1) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben u. angestaubt).  10,- 

Studien zur römischen Literatur, Bd.I. 

 

74 Lyra Graeca. Trans. by J.M. Edmonds. Mit 1 Tafel. 3 Bde. (graece/ engl.). London u. Cambridge, Heinemann u. Harvad Univ. Press 1963-67. Ca. 1740 S. OLn. m. OU (nur dieser berieben, bestoßen u. mit kl. Randläsu-ren).  60,- 

Loeb Classical Library. 

 

75 Macrobius, Aur(elius). Theodosius. Opera ad optimas editiones collata praemittitur notitia literaria accedunt Indices. Studiis societatis Bipontinae. Mit 2 gefalt. Tafeln. Bd.1 (von 2). Editio accurata. Biponti (=Zweibrücken), Typographia Societatis 1788. Titel, XIV, 381 S. + Tafeln. Späterer Ppbd. m. RSch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht fleckig u. angestaubt, Rücken ge-bräunt).  50,- 

Schweiger II, 587. - Enthält den Kommentar zu Ciceros "In somnium Scipionis" sowie die ersten 2 Bücher der "Saturnalia". - Teils minimal stockfleckig. 

 

76 Marc Aurel. Selbstbetrachtungen. Hrsg. u. übertr. v. Wilhelm Capelle. Mit 1 Porträt. Stuttgart, Kröner 1959. LX(2), 204(2) S. OLn.  6,- 

Taschenausgabe Bd.4. 

 

77 Marc Aurel. Selbstbetrachtungen. Verdeutscht u. eingel. v. Otto Kiefer. 7.-9. Tausend. Jena, Diederich 1920. XXXI(1), 175(1) S. OHPerg. m. verg. RSch. u. kl. D.-Vignette (minimal berieben, bestoßen u. lichtrandig).  15,- 

Vorsätze leicht lichtrandig u. papierbedingt minimal gebräunt. 

 

79 Mörike - Anakreon, Thegnis, Phokylides, Phythagoras, Theokritt, Bion u. Moschos. Anakreon: Lieder. Theognis: Elegin. Phokylides: Mahgedicht. Pythagoras: Goldene Sprüche. Theokrit, Bion, Moschos: Idyllen. Übs. u.a. v. Eduard Mörike. Berlin u. Stuttgart, Langenscheidt 1855-1907. Kl.-8°. Ca. 550 S. OHLdr. m. Rverg. (leicht berieben u. bestoßen, Kapitale mit kl. Randläsuren).  30,- 

Erste Ausgabe. Wilp./G. 15 für Mörike's Übersetzung d. Anakreon. - Langenscheidtsche Bibliothek Bd.3. - Papierbedingt minimal gebräunt u. teils leicht stockfleckig. Mit Besitzvermerk von Friedhelm Kemp. 

 

80 Mommsen, Theodor. Römische Geschichte. Bde. 1-3 u. 5 (in 3) (= alles). Mit 11 Karten. 8. u. 3. (= Bd.5) Auflage. Berlin, Weidmann 1888-89 u. 1886 (= Bd.5). OHLdr. m. reicher Rverg. (leicht berieben u. bestoßen, Ldr. mit leichten Abschabungen).  90,- 

Papierbedingt teils leicht gebräunt, Vorsatz (Bd.1) mit montiertem Portrait v. Mommsen, Exlibris verso Deckel, verblasster Initialien-Stempel auf Titel, Karte I (= Bd.5) mit kl. Randläsuren u. leicht gebräunt. Mit Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen. - (Aus der Bibliothek v. Friedhelm Kemp). 

 

81 Müller, Karl Otfried. Geschichte der griechischen Literatur bis auf das Zeitalter Alexander's. Hrsg. v. E. Müller. 3. Ausg. mit Anmerkungen u. Zusätzen v. E. Heitz. 2 Bde. in 1. Stuttgart, Heitz 1875-76. XIV, 456 S., 2 Bll., 388 S. HLdr. d. Zt. m. Rverg., D.-Fileten u. mit floralen- u. Mäander-Muster auf Buchschnitt. (leicht berieben u. bestoßen, Ldr. mit zarten Abschabungen u. vorderes Außengelenk mit Einriß (5 cm).  30,- 

Papierbedingt leicht gebräunt, 3-zeilige Notiz auf Vorsatz. 

 

82 Nestle, Wilhelm (Hrsg.). Die Vorsokratiker. Deusch in Auswahl mit Einleitung. Aalen, Scientia 1969. 246(6) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel.  15,- 

Neudruck der 4. Auflage Düsseldorf 1956. 

 

83 Norden, Eduard. Die antike Kunstprosa. Vom VI. Jahrhundert v. Chr. bis in die Zeit der Renaissance. 2 Bde. 5. unveränderte Auflage. Darmstadt, WBG 1958. Gr.-8°. XX, 968 S. (durchpaginiert), 22 u. 20 S. (= Nachträge) OHLn. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. fleckig, Rücken minimal ausgeblichen).  60,- 

 

85 Otto Bischof von Freising. Chronik oder Die Geschichte der zwei Staaten. Übs v. Adolf Schmidt. Hrsg. v. Walter Lammers. Mit 14 Tafeln. (lat./dt.). Darmstadt, WBG 1961. Gr.-8°. LXX, 760 S. OLn.  25,- 

Freiherr vom Stein-Gedächtnisausgabe. Ausgewählte Quellen zur deutschen Geschichte des Mittalalters Bd. XVI. 

 

86 Otto, Walter F. Die Musen und der göttliche Ursprung des Singens und Sagens. Düsseldorf-Köln, Diederichs 1955. Gr.-8°. 88 S. OHLn.  18,- 

Erste Auflage. 

 

87 Ovid. Les Amours. (Livre I-III). Suivis du Noyer, Élégie. Traduction Nouvelle en vers francais par P. Pirault des Chaumes. (lat./franz.). Paris, Michaud 1824. Kl.-8°. X, 384 S. Späterer Ppbd. m. handschriftl. RSch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig, Rücken gebräunt, Außengelenke u. Kapitale mit Fehlstellen im Bezugspapier).  50,- 

Vgl. Schweiger II, 677 (dort die Ausgabe 1825). - Papierbedingt teils leicht gebräunt u. leicht stockfleckig. - Mit 3-zeiliger Widmung des Übersetzers auf dem Schmutztitel mit Durchschlag verso. - Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

88 Ovid. Werke in zwei Bänden. Bd. 1. Verwandlungen. Bd.2. Liebeselegien. Briefe berühmter Frauen. Die Liebeskunst. Heilmittel gegen die Liebe. Gedichte der Trauer. Berlin u. Weimar, Aufbau 1982 (Bibliothek der Antike). XL, 543(1) S. u. 611(1) S. OLn. m. OU (nur dieser berieben, bestoßen u. mit sauber geklebten Einrissen).  15,- 

Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen u. Bd. 1 mit Bleistift-Notizen auf Vorsatz. 

 

89 Oxonii - Aristoteles. Atheniensium respublica. Rec. F.G. Kenyon. (graece). Oxford, Clarendon 1963. 1 Bl., VII(1), LXIII(12) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal am Rücken gebräunt).  12,- 

 

90 - ders. Ethica Nicomachea. Rec. I. Bywater. (graece). Oxford, Univ. Press 1975. VII(1), 264 S. OLn. m. OU (nur dieser leicht fleckig u. am Rücken gebräunt).  15,- 

 

91 - ders. Politica. Rec. W.D. Ross. (graece). Oxford, Clarendon 1978. X, 282 S. OLn. m. OU (dieser mit Spuren v. gelöstem Preisschild)  22,- 

Papierbedingt gebräunt. 

 

92 - Cicero, M. Tullius. Orationes. Rec. Albertus Curtis Clark. Pro Sex. Roscio. De imperio Cn. Pompei. Pro Cluentio. In Catilinam. Pro Murena. Pro Caelio. Oxford, Clarendon 1908. 1 Bl., XIV, ca. 220 S. OLn. (leicht berieben, minimal bestoßen u. Rücken leicht gebräunt).12,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, mit Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen, Vorsatz mit Ausschnitt u. NaV. - Mit Besitzvermerk v. Franz Heiduk. 

 

93 Petronius. Satirae et liber Priapeorum. Tertium Ed. Franciscus Bücheler. (lat.). Adiectae sunt Varronis et Senecae satirae simileque reliquiae. Berlin, Weidmann 1882. 252 S. HLn. d. Zt. m. handschriftl RSch. (minimal berieben u. bestoßen).  22,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

94 Pfohl, Gerhard (Hrsg.). Das Epigramm. Zur Geschichte einer inschriftlichen und literarischen Gattung. Darmstadt, WBG 1969. VI, 552(2) S. OLn. (minimal berieben, angestaubt u. Deckel mit 2 kl. Flecken).  10,- 

Über die Epigramme in den europäischen Kulturen, 2 der 8 Kapitel über das griechische u. lateinische Epigramm. - Mit ganz vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

96 Pindar - Horaz - Killy, Walther (Hrsg.). Geschichte des Textverständnisses am Beispiel von Pindar und Horaz. München, Kraus 1981. Gr.-8°. 261(3) S. OBrosch.  20,- 

Wolfenbütteler Forschungen Bd.12.  

 

97 Plato - Pater, Walter. Plato und der Platonismus. Vorlesungen. Übs. v. Hans Hecht. Buchschmuck v. Paul Haustein. Jena u. Leipzig, Diederichs 1904. 2 Bll., VII(1), 339(1) S. HLn. d. Zt. m. verg. R.-Titel u. R.-Fileten (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht ausgeblichen).  25,- 

Papierbedingt leicht gebräunt u. mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

98 Platon. De legibus libri XII. Item incerti auctoris Epinomis. Relegit Jo. Georgius Baiterus. (graece). Turici (=Zürich), Meyer & Zeller 1854. Kl.-8°. XL, 439(1) S. HLdr. d. Zt. m. verg. R.-Filten (leicht berieben u. bestoßen).  30,- 

Platonis opera omnia. Vol. XIV. - Papierbedingt minimal gebräunt u. teils leicht stockfleckig, NaV. 

 

99 Platon. Phaidon. Übertr. v. Rudolf Kassner. Jena, Diederichs 1918. 2 Bll., 113(1) S. OHPerg. m. verg. Ldr.- RSch u. kl. D.-Vignette  10,- 

Papierbedingt gebräunt. 

 

100 Platon. Timaios. Kritias. Gesetze X. Übs. v.Otto Kiefer. Jena, Diederich um 1910. 2 Bll., 223(3) S. OHln. m. verg. RSch. (nur dieses leicht verkratzt).  15,- 

Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. - Mit Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

101 Platon - Schmalzriedt, Egidius. Platon. Der Schriftsteller und die Wahrheit. München, Piper 1969. Gr.-8°. 398(2) S. OLn.  10,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

103 Plotin. Enneaden. In Auswahl übs. u. eingel. v. Otto Kiefer. 2 Bde. Jena u. Leipzig, Diederichs 1905. 2 Bll., XXIV, 289(3) S. u. 2 Bll., 308(2) S. OPpbde. m. verg. RSch. u. kl. D.-Vignette (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. fleckig, Außengelenke u. Kapitale mit Fehlstellen im Bezugspapier).  60,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, Innenfalz am Titel angeplatzt bei Bd. 2. 

 

104 Plotinus. The Enneads. Translated by Stephan MacKenna, 3. Ed. revised, with a Foreword by E.R. Dodds and an Introduction by Paul Henry. London, Faber and Faber 1956. Gr.-8°. LXX, 636 S. OLn. m. verg. RSch.  25,- 

Mit ganz vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

105 Plotin - Fischer, Hugo. Die Aktualität Plotins. Über die Konvergenz von Wissenschaft und Metaphysik. München, Beck 1956. Gr.-8°. VIII, 218(2) S. OBrosch. (minimal berieben u. lichtrandig).  35,- 

 

106 - Mossé-Bastide, Rose-Marie. Le pensée philosophique de Plotin. Paris u.a., Bordas 1972. 242 S. OBrosch. (minimal berieben).  25,- 

Es fehlt der Schmutztitel. 

 

108 Plutarch. Vermischte Schriften. 3 Bde. Mit Anmerkungen. Nach der Übers. von Kaltwasser vollständig hrsg. v. Heinrich Conrad. München u. Leipzig, G. Müller 1911. OHLn. m. verg. RSch. (leicht berieben, bestoßen, lichtrandig, fleckig u. angestaubt, Rücken leicht gebräunt).  45,- 

Klassiker des Altertums, 1. Reihe, Bd.1, 2 u. 13. - 25 Jahre G. Müller S. 108. - Buchblocke leicht angeplatzt, Exlibris verso Deckel, mit ganz vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. - Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

109 Plutarch. Vitae inter se comparatae. Ed. Immanuel Bekker. Vol. I-V [= alles] (graece). Mit Index vitarum ex ordine recepto et litterarum. Leipzig, Tauchnitz 1855-57. Ca. 1930 S. HLn. d. Zt. m. handschriftl. RSch. (berieben u. bestoßen, Kapitale mit kl. Läsuren).  80,- 

Enthält 68 Biographien (incl. der 23 teils aufgeteilten Parallelae). - Papierbedingt leicht gebräunt u. teils leicht stockfleckig, Name, Datum u. kl. Bibl.-Nr. auf Vorsatz. 

110 Properz - Eisenhut, Werner. (Hrsg.) Properz. Darmstadt, WBG 1975. XVIII, 314 S. OLn.  15,- 

Wege der Forschung 237. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

111 Quintilianus, Marcus Fabius. Ausbildung des Redners. Zwölf Bücher. Hrsg. u. übs. v. Helmut Rahn. 1. Teil: Buch I-VI u. 2. Teil: Buch VII-XII. 2 Bde. (lat./dt.). 3., gegenüber der 2. unveränderte Auflage. Darmstadt, WBG 1995. XVI(2), 775(3) S. u. VIII(2), 869(1) S. OPpbde. (leicht berieben).  60,- 

Texte zur Forschung Bd. 2 u.3. 

 

112 dass. Mischauflage. Darmstadt, WBG 1972 u. 1975. XVI(2), 775(3) S. u. VIII(2), 869(1) S. OBrosch. (minimal lichtrandig).  60,- 

Texte zur Forschung. 

 

113 Roma Antiqua - Hügi M. u. H.R. Neuenschwander. Roma Antiqua. Lateinisches Unterrichswerk. Mit 12 Karten u. Plänen im Text u. 23 Abb. auf 16 Tafeln. 3 Bde. Bern, Francke 1956 u. 1959. 255(1) S. + Tafeln, 214(2) S. u. 78(2) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel u. Flex.-OLn. (= Bd. 3). (minimal fleckig).  30,- 

Teil 1: Lese- und Übungsbuch für die Unterstufe. Teil 2: Grammatik. Teil 3: Übungen zur Syntax für die Oberstufe. - Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

114 Romans Grecs - Longus. Heliodore. Lucius. Dion Chrysostome. Romans Grecs. Daphnis et Chloe. Theagenes et Chariclée. La Luciade ou l`Ane. L`Eubéenne ou le Chassseur. (franz.). Paris, Lefèvre 1841. 2 Bll., 604 S. (zweiseitig unbeschnitten). Neueres HPerg. m. verg. RSch. (minimal berieben u. bestoßen).  50,- 

Teils stockfleckig, Ausriß am Bl. 9/10 fachgerecht restauriert. Mit Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

115 Sappho - Schadewaldt, Wolfgang. Sappho. Welt und Dichtung. Dasein in der Liebe. Mit 3 Tafeln. Potsdam, Stichnote 1950. 191(1) S. OLn. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht gebräunt).  15,- 

Ohne einen verso Titel angegebenen Anhang, der aber auch in keiner öffentlichen Bibliothek angegeben wird. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

116 Schneider, Carl. Kulturgeschichte des Hellenismus. 2 Bde. München, Beck 1967/69. Gr.-8°. XXXI(1), 977(3) u. VIII, 1180 S. OLn. m. verg. R.-Titel.  45,- 

 

117 Seneca - Lefèvre, Eckard (Hrsg.). Senecas Tragödien. Darmstadt, WBG 1972. VIII, 592 S. OLn.  30,- 

Wege der Forschung 310. - Bis S. 164 mit vereinzelten, sehr zartem Bleistift-Anstreichungen. 

 

118 Seneca - Regenbogen, Otto. Schmerz und Tod in den Tragödien Senecas. Darmstadt, WBG 1963. 56 S. OHLn. m. verg. R.-Titel.  10,- 

Libelli Bd. CII. - Sonderausgabe. 

 

119 Seneca, L. Annaeus. Philosophische Schriften. Lateinisch u. deutsch. Hrsg. v. Manfred Rosenbach. 5 Bde. Darmstadt, WBG 1969-1989 OLn. m. verg. RSch.  100,- 

Mit teils ganz vereinzelten, sehr zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

120 Sophokles. Oedipus auf Kolonos (=Bd.3). Erklärt v. F.W. Schneidewin, 7. Auflage besorgt v. August Nauck. (graece). Berlin, Weidmann 1878. 210 S. HLn. d. Zt. m. verg. R.-Fileten (minimal berieben u. bestoßen).  15,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, Titel leicht, sonst teils minimal fleckig. Mit wenigen Bleistift- u. Tinten-Anstreichungen u. -Anmerkungen, NaV. 

 

121 ders. Tragödien. Übs. v. Roman Woerner. Leipzig, Insel 1937. 419(1) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben, bestoßen u. angestaubt, Rücken minimal ausgeblichen, Schnitt leicht stockfleckig).  12,- 

Titelei minimal stockfleckig, Exlibris verso Deckel, hinterer Vorsatz mit mont. Zeitungsartikel. 

 

122 Statius, P. Papinus - Stace. Oeuvres complètes. Trad. les Livres I et II des Silves par M. Rinn. Les Livres III et IV par M. Achaintre. Le Livre V des Silves et les Livres I a IV de la Thébaide trad. par M. Achaintre. 2 (von 4) Bdn. (lat./franz.). Paris, Panckoucke 1829 u. 1830. 3 Bll., X, 447(1) S. u. 3 Bll., 434 S. HLn. d. Zt. (leicht berieben u. bestoßen, Außengelenke minimal ange-platzt).  30,- 

Bibliothèque Latine-Francaise. - Nur Vorsätze u. Titelei papierbedingt gebräunt, teils leicht stockfleckig, Bd.1 mit kl. Einriß im Vorsatz. 

 

123 Stevenson, Thomas B. Miniature Decoration in the Vatican Virgil a Study in late Antique Iconography. Mit 50 Textabb. u.134 Abb auf Tafeln. Tübingen, Wasmuth 1983. Gr.-8°. 135(1) S. + Tafeln. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU  20,- 

 

124 Tacitus - Büchner, Karl. Tacitus und Ausklang. Wiesbaden, Steiner 1964. 4 Bll., 165(3) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben u. angestaubt).  10,- 

Studien zur römischen Literatur, Bd.IV. 

 

125 Tacitus, P. Cornelius. Opera. Ex vetustissimis codicibus a se denuo collatis, glossis seclusis, lacunis retectis mendis correctis. Rec. Franciscus Ritter. Leipzig, Engelmann 1864. XXXVIII, 797(3) S. HLdr. d. Zt. mit 2 verg. RSch. u. R.-Fileten (leicht berieben, bestoßen, lichtrandig, Rücken ausgeblichen u. mit zarten Abschabungen).  30,- 

Vorsätze etwas, sonst papierbedingt minimal gebräunt, mit sehr vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen, Vorsatz mit 4-zeiliger lat. Notiz, vorderes Innengelenk minimal angeplatzt, NaV. 

 

126 Teubner - Homer. Odyssea. Rec. P. von der Mühll. (graece). Stuttgart u. Leipzig, Teubner 1993. IX(1), 468(2) S. OBrosch.  25,- 

 

127 - Ovidius Naso, P. Metamorphoses. Ed. William Anderson. (Liber I-XV u. Index). Stuttgart u. Leipzig, Teubner 1998. XXVIII, 419(1) S. OBrosch.  25,- 

 

128 - Platon. Rei publicae libri decem. Rec. C.Fr. Hermann. (graece). Leipzig, Teubner 1898. 1 Bl., 318 S. HLdr. d. Zt. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, Rücken ausgeblichen, Kapitale u. Außengelenke mit zarten Abschabungen).  12,- 

Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

129 - Platon. Symposion. Erklärt v. Arnold Hug. (graece). Leipzig, Teubner 1876. LXII, 222(2) S. Ppbd. d. Zt. m. handschriftl. RSch. (leicht berieben u. bestoßen, ob. Kapital mit Abreibungen am Bezugspapier).  25,- 

Platons ausgewählte Schriften für den Schulgebrauch, Theil 5. - Mit ausführlichem Kommentar. - Papierbedingt minimal gebräunt, nur Vorsätze u. Titelei leicht stockfleckig, NaV. 

 

130 - Seneca. Opera quae supersunt. Ed. E. Hermes, C. Hosius, A. Gercke u. O. Hense. 4 Bde. ( = Vol. I, Fasc. I u. II. Vol. II. Vol. III). Mischauflage. Leipzig, Teubner 1917-1923. OLn. (1 u. 4) u. OPpbde. (2 u.3). (leicht berieben bestoßen u. lichtrandig).  40,- 

Bd.I,1: Dialogorum libros XII. Bd.I,2 De Beneficiis, libri VII, De Clementia, libri II. Bd.II: Naturalium quaestionum, libros VIII. Bd.III: Ad Lucilium. Epistularum moralium quae supersunt. - Papierbedingt teils gebräunt u. teils mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen, mit Besitzvermerken auch v. Franz Heiduk. 

 

131 Thukydides. Geschichte des Peloponnesischen Krieges. (Buch 1-8). Übs. v. Joh. Dav. Heilmann. Mit 2 gefalt. Karten im Hinterdeckel. Berlin, Lambert Schneider um 1935. 723(1) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben u. bestoßen).  18,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. Buchblock minimal angeplatzt. 

 

132 Thukydides - Herter, Hans (Hrsg.). Thukydides. Mit 8 Tafeln. Darmstadt, WBG 1968. VI, 716(2) S. OLn.  15,- 

Wege der Forschung Bd. 98. 

 

133 - Luschnat, Otto. Thukydides. Der Historiker. Stuttgart, Druckenmüller 1971. Gr.-8°. 2 Bll., Sp. 1087-1354. OBrosch.  12,- 

Sonderausgaben der Paulyschen Realencyclopädie der Classischen Altertumswissenschaft. 

 

134 Tibull. Élégies de Tibulle. Trad. de C.L. Mollevaut. Sixième Édition, corrigée et augmentée. Mit 1 Tafel. (lat./franz.). Paris, Bertrand 1821. Kl.-8°. VI, 264 S. Ldr. d. Zt. mit floraler Rücken-, Stehkanten- u. D.-Verg. u. Ganzgoldschnitt (minimal berieben u. bestoßen).  60,- 

Oeuvres de C.L. Mollevaut. - Schönes und dekoratives Exemplar. 

 

TUSCULUM 

 

135 Aischylos. Tragödien und Fragmente. Hrsg. u. übs. v. Oskar Werner. (graece/dt.). München, Heimeran 1980. 765(3) S. (Dünndruck). OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben u. Rücken minimal gebräunt).  22,- 

Mit ganz vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

136 Anthologia Graeca. 4 Bde. Griechisch-Deutsch ed. Hermann Beckby. 2. verb. Aufl. München, Heimeran 1957-58. ca. 2860 S. (Dünndruck). OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben)  120,- 

 

137 Archilochos. Griechisch u. deutsch, hrsg. v. Max Treu. 2. verbesserte Aufl. München, Heimeran 1979. 261(1) S. OLn. m. OU  25,- 

 

139 Caesar. Der Gallische Krieg. Lateinisch u. deutsch. Hrsg. v. Otto Schönberger. Darmstadt, WBG 1994. 764(4) S. OLn. m. OU  30,- 

 

140 Fabeln der Antike. Griechisch - Lateinisch - Deutsch. Hrsg. u. übs. v. Harry C. Schnur. Überarb. v. Erich Keller. München, Heimeran 1978. 349(3) S. OLn. m. OU  20,- 

 

141 Homer. Ilias. (Griechisch u. deutsch.) Übertragen v. H. Rupé. Mit Urtext, Anhang u. Register. Zürich Artemis 1994. 980(4) S. (Dünndruck). OLn. m. OU  35,- 

 

142 Homer. Odyssee. Griechisch u. deutsch. Übertragen v. Anton Weiher. Zürich, Artemis und Winkler 1994. 758(2) S. (Dünndruck.) OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben).  25,- 

 

143 Homerische Hymnen. Hrsg. v. Anton Weiher. (graece/dt.). München, Heimeran 1970. 166(2) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben).  15,- 

Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

144 Parmenides. Die Anfänge der Ontologie, Logik und Naturwissenschaft. Die Fragmente hrsg., übs. u. erl. v. Ernst Heitsch. (graece/dt.). München, Heimeran 1974. 205(3) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben u. kl. Randläsuren).  18,- 

 

145 Pindar. Siegesgesänge und Fragmente. Hrsg. u. übs. v. Oskar Werner. (graece/dt.). München, Heimeran (1967). 571(5) S. OLn. m. OU (nur dieser leicht berieben, bestoßen u. mit sauber geklebten Einrissen).  35,- 

Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

146 Pindar. Siegeslieder. Griechisch u. dt. Hrsg. u. übs. u. Einführung v. Dieter Bremer. München, Artemis & Winkler 1992. 415(1) S. OLn. m. OU  30,- 

 

147 Seneca. Apokolokyntosis. Die Verkürbissung des Kaisers Claudius. Lateinisch-deutsch übs. u. hrsg. v. W. Schöne. München, Heimeran 1957. 74(2) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben).  10,- 

 

148 Simonides u. Bakchylides. Gedichte. Hrsg. u. übs. v. Oskar Werner. (graece/dt.). München, Heimeran 1969. 268(4) S. OLn. m. OU  22,- 

 

149 Sophokles. Dramen. Hrsg. u. übs. v. W. Willige, überarbeitet v. K. Bayer. Mit Anmerkungen u. Nachwort v. Bernhard Zimmermann. (griechisch/dt.). Darmstadt, WBG 1995. 783(1) S. OLn. m. OU  35,- 

1. Aufl. Heimeran, München 1966, u.d.T.: Sophokles. Tragödien und Fragmente. 2. Aufl. Artemis, München 1985.  

 

150 Tacitus. Historien. Lateinisch-deutsch ed. Joseph Borst. 5. Aufl. München, Heimeran 1984. 633(3) S. OLn. m. OU  22,- 

 

152 Vergil. Aeneis und die Vergil-Viten. Lat.-dt. Hrsg. u. übers. v. Johannes Götte. Mit Nachwort v. Bernhard Kytzler. 8. Auflage. Zürich, Artemis & Winkler 1994. 666(6) S. OPpbd.  30,- 

Hier offensichtlich Nachdruck im Pappband um 2010. 

 

153 Xenophon. Erinnerungen an Sokrates. Mit 1 Portrait. Griechisch-deutsch. Ed. Peter Jaerisch. 4. durchgesehene Auflage. Darmstadt, WBG 1987. 408 S. OLn.  20,- 

 

***** 

 

154 Valerius Maximus. Dictorum factorumque memorabilium, libri IX. Annotationibus, in usum studiosae juventutis, instar commentarii illustrati, opera & industria Johannis Min-ellii. Mit gestochenem Frontispiz. Hafniae (=Kopenha-gen), Joh. Justum Erythropilum 1703. Frontispiz, Titel, 10 Bll., 554 S. u. 15 Bll. (=Index). Perg. d. Zt. m. handschriftl R.-Titel. (minimal berieben u. bestoßen, leicht fleckig u. beschabt).  120,- 

Schweiger II, 1111. Graesse VII, 245. - Verleger: Johann Justus Erythropel. - Erste Oktav-Ausgabe und den ausführlichen Kommentaren des Rotterdamer Philologen Johannes Minelli (1625-1683). Die erste Ausgabe erschien 1662 in 12°. - Papierbedingt gebräunt u. teils ganz minimal stockfleckig. Titel mit handschriftl. Tinten-Ergänzung von alter Hand, kl. Notiz auf Griechisch u. Name verso Frontispiz. 

 

155 Vergil. Aeneis. Deutsch v. Rudolf Alexander Schröder. Berlin u. Frankfurt, Suhrkamp um 1952. 445(3) S. OLn. m. 2 verg. RSch. u. R.-Fileten (minimal berieben u. bestoßen, Fileten teils abgeschabt).  15,- 

Erste Ausgabe der Einzelausgaben (=Bd. V der Gesammelten Werke). 

 

156 Vergil. Aeneis. Eingel. u. übs. v. August Vezin. Mit 1 Tafel. (lat./dt.). Münster, Aschendorff 1952. 4 Bll., 739(1) S. (Dünndruck). OLn. m. verg. RSch. u. D.-Titel.  18,- 

Klassiker des Abendlandes. - Titel u. Reihentitel in rot/schwarz Druck. 

 

157 Vergil. Aeneis. Übertr. v. Goetz von Preczow. Berlin, Die Runde 1933. Gr.-8°. 130(6) S. OBrosch. m. verg. R.- u. D.-Titel u. kl. Vignette (minimal berieben u. bestoßen, Kanten mit kl. Abschabungen).  25,- 

Erste Ausgabe. Siebert 17. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

158 Virgil. Bucolica. Georgica. Aeneis. Übs. v. Friedrich Klingner. (lat./dt.). Zürich u. Stuttgart, Artemis 1967. Gr.-8°. 607(1) S. OLn.  25,- 

Mit zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

159 Weinreich, Otto. Der griechische Liebesroman. Zürich, Artemis 1962. 74(6) S. OBrosch. (minimal berieben). Lebendige Antike.5,- 

 

160 Xenophon. Schriften über Sokrates. Nach der Übersetzung von C.M. Wieland. München u. Leipzig, G. Müller 1912. 4 Bll., 250 S. OHLn. m. verg. RSch. (minimal berieben, bestoßen, angestaubt u. lichtrandig).  18,- 

Klassiker des Altertums 1. Reihe. Ausgew. h. hrsg. v. Heinrich Conrad. Bd.16. - Mit Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

161 Zimmermann, Bernhard u. Antonios Rengakos. Handbuch der griechischen Literatur der Antike. 1. Bd.: Die Literaur der archaischen und klassischen Zeit. 2. Bd.: Die Literatur der klassischen und hellenistischen Zeit. München, Beck 2011 u. 2014. Gr.-8°. XXVIII, 816(4) S. u. XXXIV, 1129(5) S. OLn. m. Rverg. u. OU im OSchuber  120,- 

Handbuch der Altertumswissenschaft 7. Abtl. 1. u. 2. Bd. (Dieser Band löst im Handbuch der Altertumswissenschaft die Bände VII 1.1 bis VII 1.5 ab.). - Neuwertig. 


Antiquariat Internetshop Antiquariat Osthoff George-Kreis Buch Antiquariatsshop

Wir liefern im allgemeinen noch am selben, spätestens am nächsten Tag die Bücher an Sie aus.