Das Antiquariat Daniel Osthoff wurde 1988 in Würzburg gegründet.

Das Antiquariat Daniel Osthoff wurde 1988 in Würzburg gegründet.


  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff

Neueingänge

Stand: 30.12.2020
Preise in Euro incl. MwSt.
Versandkosten anzeigen

Neueingänge Januar 2021 

 

 

1 Aachen, Hans von - Heiden, Rüdiger an der. Die Porträtmalerei des Hans von Aachen. Mit zahlr. Abb. Wien, Schroll 1970. 4°. S. 135-226. OBrosch. m. DSch.  22,- 

Jahrbuch der Kunsthistorischen Sammlungen in Wien Bd. 66/1870. Sonderheft Nr. 221.  

 

2 Aldus-Presse - Heinse, Wilhelm). Der Rheinfall bei Schaffhausen. Aschaffenburg, Maximilian-Gesellschaft 1998. 4°. 4 S. (unpaginiert). OU  50,- 

Eines v. 75 Exemplaren der Aldus-Presse Reicheneck, von Hand abgezogen u. signiert. - Den Rheinfall bei Schaffhausen besuchte W.H. (=Wilhelm Heinse) auf seiner Wanderung von Frankfurt über Rom nach Aschaffenburg (14. August 1780).  

 

3 Aristoteles - Wieland, Wolfgang. Die aristotelische Physik. Untersuchungen über die Grundlegung der Naturwissenschaft und die sprachlichen Bedingungen der Prinzipienforschung bei Aristoteles. 2. durchgesehene Aufl. mit einem Nachwort. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1970. Gr.-8°. 365(3) S. OLn.m. OU (nur dieser minimal berieben u. Rücken minimal gebräunt).  60,- 

 

4 Bäckerei - Bretschneider, Guido. Das Bäckergewerbe. Ein ausführliches Lehr- und Nachschlagebuch für alle Zweige des Bäckergewerbes. Mit über 100 Textabb., 27 teils farb. Tafeln u. zahlr. Tabellen. Beigelegt: Ergänzungs-Nachtrag zu Bretschneider Das Bäckergewerbe. Mit Geleitwort v. Dr. Thienemann. Leipzig, Voigt 1937. Leipzig, Voigt ca. 1933. 4°. XV(1), 362(2) S. u. 16 S. (=Nachtrag). OLn. (minimal angestaubt u. fleckig, Außengelenke mit kl. Löchern)  22,- 

 

5 - Doose, Otto. Arbeitskunde für Bäcker. Mit zahlr. Textabb. Alfeld, Gildeverlag 1949. 142(2) S. OBrosch. (leicht berieben, bestoßen u. angestaubt). 22,- 

Fachbücher für Berufsausbildung u. Berufsfortbildung. Arbeitskunde für Bäcker Bd.3 der Bäckermeister-Reihe. - Papierbedingt minimal gebräunt u. mit ganz vereinzelten Tinten-Ergänzungen. 

 

6 - Hammerschmidt u.a. Der Bäcker. Ein Lehr- und Lernbuch zum Unterricht in den Bäckerklassen der deutschen Berufs- und Fachschulen und zur Vorbereitung auf die Prüfungen im Bäckerhandwerk. Ausgabe A. Mit zahlr. Abb. 2. Auflage. Wittenberg u. Gräfenheinichen, Herrosé 1937. Gr.-8°. 244 S. OBrosch. (leicht berieben, bestoßen, fleckig u. Rücken geklebt).  22,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, Titel leicht fleckig. 

 

7 - Nährengel Erzeugnisse. Ein Begriff für Reinheit, Güte und Ergiebigkeit. Erlauschtes. Fachrezepte. (München), Eigenverlag ca. 1950. 33(3) S. OBrosch. (minimal berieben).  22,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. NaV. 

 

8 - Wernicke, Walter. Das Fachwissen des fortschrittlichen Bäckers. Ein Handbuch für die Praxis. TeilI: Nahrungsmittelchemie, Ernährungslehre, Rohsoffkunde. Mit 34 Textabb. Stuttgart, Matthaes 1949. XI(1), 146(2) S. OHLn. (minimal berieben u. bestoßen, unteres Kapital mit minimaler Fehlstelle).  22,- 

Papierbedingt leicht gebräunt, NaV. 

 

9 Bellini, Jacopo - Eisler, Colin (Hrsg.). The Genius of Jacopo Bellini. Mit 287 teils farb. Tafeln. (engl.). New York, Abrams 1989. 4°. 560 S. OLn. m. R.- u. D.-Verg. u. OU  40,- 

 

10 Botticelli, Sandro - Dombrowski, Damian. Die religiösen Gemälde Sandro Botticellis. Malerei als pia philosophia. Mit 236 Abb. Berlin u. München, Deutscher Kunstverlag 2010. 4°. 582(2) S. OLn. m. OU  50,- 

 

11 Braith, Anton u. Christian Mali - Bühler, Hans-Peter. Anton Braith - Christian Mali. Tiermalerei der Münchner Schule. Mit 115 Textabb. u. 184 Abb. davon 72 farb. auf Tafeln. Mainz, Zabern 1981. 4°. 322 (2) S. + Tafeln. OLn.  22,- 

 

12 Burgert Handpresse - Tieck, Ludwig. Echo vom Felsen drüben. Sieben Reisegedichte eines Kranken. (Textauswahl v. Konrad Bauer). Mit meist farb. Orig.-Holzdruckgraphiken v. Hans-Joachim Burgert. Berlin, Burgert Handpresse 1977. 4°. 29(1) Doppel-Seiten. Orig. Brosch mit Orig.-Blockbuchheftung u. D.-Vignette.  50,- 

Nr. 89 von 200 Exemplaren, signiert. 

 

13 Burgert Handpresse - Weisser als Milch. Eine Auswahl griechischer Lyrik. (Textauswahl Konrad Bauer). Mit meist farb. Orig.-Graphik v. Hans-Joachim Burgert. Zweier, erweiterter Druck. Berlin, Burgert Handpresse 1980 (1974). 4°. 23(1) Doppel-Seiten. Illustr. Orig. Brosch. mit Orig.-Blockbuchheftung (mit zarter Knickspur am Vorderdeckel).  120,- 

Nr. 28 von 200 Exemplaren, signiert. 

 

15 Cicero. Staatstheoretische Schriften. Lateinisch und deutsch v. Konrat Ziegler. 2. unveränderte Auflage. Berlin, Akademie 1979. Gr.-8°. 362(2) S. OLn. m. verg. R.-Titel, mont. Deckel-OU u. sauber in Klebefolie eingebunden (Rverg. teils abgeblättert).  22,- 

Schriften und Quellen der Alten Welt Bd.31. - Nur 4 Seiten mit verblassten Marker-Anstreichungen u. 3 Namen-Stempeln. 

 

16 ders. Werke. Übs. v. Georg Heinrich Moser u.a. 17.-22. Bändchen in 1 Bd. Stuttgart, Metzler 1833-1837. Kl.-8°. 1 Bl., S. 2180-2878. Ppbd. d. Zt. m. handschriftl. RSch. (minimal berieben, bestoßen, fleckig u. mit leichten Abschabungen).  35,- 

Enthält: Akademische Untersuchungen, über die Pflichten, vom höchsten Gut und Uebel. - Papierbedingt teils gebräunt u. stockfleckig. 

17 Cranach - Koepplin, Dieter u. Tilman Falk. Lukas Cranach. Gemälde, Zeichnungen, Druckgraphik. Mit 361 s./w. Abb. teils auf Tafeln. u. 26 farb. Tafeln. 2 Bde. - AK. Basel, Kunstmuseum 1974. 844 S. (durchpaginiert). OBrosch. (minimal lichtrandig u. Rücken minimal gebräunt).  25,- 

 

18 Darwin, Ch(arles). Gesammelte Werke. ?. Bd. Übs. v. J. Victor Carus. Autorisirte dt. Ausgabe. 2. Auflage. Stuttgart, Schweizerbart 1899. VIII, 459(1) S. HLdr. d. ZT. m. verg. R.-Titel (berieben u. bestoßen, Ldr. mit Abschabungen, Rücken mit kl. Fehlstellungen, vorderes Außengelenk angebrochen).  40,- 

Die Wirkungen der Kreuz- und Selbst-Befruchtung im Pflanzenreich. - Papierbedingt minimal gebräunt, Reihentitel fehlt, NaV. 

 

19 ders. Gesammelte Werke. 11. Bd., 1. u. 2. Hälfte in 1 Bd. Übs. v. J. Victor Carus. Autorisirte dt. Ausgabe. Mit zus. 3 Tafeln, 1 Karte, 6 u. 14 Text-Holzschnitten. 2. Auflage. Stuttgart, Schweizerbart 1876 u. 1879. XIV(2), 231(1) S. u. VIII, 176 S. Ln. d. Zt. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen).  80,- 

Teil 1: Über den Bau und die Verbreitung der Corallen-Riffe. Teil 2: Geologische Beobachtungen über die Vulcanischen Inseln mit kurzen Bemerkungen über die Geologie von Australien un dem Cap der Guten Hoffnung. - Vorsätze u. Titel leicht gebräunt, teils minimal fleckig. 

 

20 ders. Gesammelte Werke. 7. Bd. Übs. v. J. Victor Carus. Autorisirte dt. Ausgabe. Mit 21 Text-Holzschnitten u. 7 heliographischen Tafeln. 3. Auflage. Stuttgart, Schweizerbart 1877. VIII, 344 S. HLn. d. Zt. m. verg. R.-Titel (leicht berieben u. bestoßen).  50,- 

Der Ausdruck der Gemüthsbewegungen bei Mensch und den Thieren. - Papierbedingt minimal gebräunt, Vorsatz u. Titel minimal fleckig, 1 Lage lose, aber vollständig, NaV. 

 

21 ders. Gesammelte Werke. 9. Bd., 1-3 Hälfte in 1 Bd. Übs. v. J. Victor Carus. Autorisirte dt. Ausgabe. Mit zus. 66 Text-Holzschnitten. 2. Auflage Stuttgart, Schweizerbart 1899. VIII, 160 S.; XI(1), 256(1) S. u. VIII, 304 S. Ln. d. Zt. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, Außengelenke leicht angeplatzt u. gelockert).  80,- 

Teil 1: Die Bewegungen und Lebensweise der kletternden Pflanzen. Teil 2: Die verschiedenen Einrichtungen durch welche Orchideen von Insecten befruchtet werden. Teil 3: Die verschiedenen Blütenformen an Pflanzen der nämlichen Art. - Papierbedingt minimal gebräunt, nur Vorsätze u. Titel leicht stockfleckig, Buchblock minimal angeplatzt. 

 

23 Degenhart, Bernhard u. Annegrit Schmitt. Corpus der italienischen Zeichnungen 1300 - 1450. Teil I: Süd- und Mittelitalien in 4 Bdn. Berlin, Gebr. Mann 1968. Folio. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel in 2 Schubern. (nur diese minimal lichtrandig).  380,- 

Monumental- und Standardwerk, welches auf 3 Abteilungen angelegt war (Teil II: Venedig in 8 Bde., Teil III: nicht erschienen). - Bd.1: Katalog Nr. 1-167. Bd.2: Katalog Nr. 168-635. Bd.3: Tafel 1-195 (zu Katalog 1-167). Bd.4: Tafel 196-443 (zu Katalog 168-635).  

 

24 Dionysios Solomos. AYTOGRAPHA EPGA. EPIMELEIA LINOY POLITE (= Linos Politis). A: PHOTOTYPIES. B: TYPOGRAPHIKE METAGRAPHE. 2 Bde. - Facsimile. Thessaloniki 1964. Folio. 4 Bll., 583(5) S. u. 4 Bll., 615(5) S. OHLdr. (?) m. verg. R.-Titel (leicht berieben, bestoßen, lichtrandig u. fleckig).  300,- 

Nr. 159 v. 950 Exemplaren. - Dionysios Solomos (1798-1857) war griechischer Adeliger und Dichter, seine Lyrik lehnte er an die demostische (volkssprachliche) Tradition an und verlieh der volkstümlichen Überlieferung eine neue dichterische Dimension. In seinem Dialog über die Sprache ließ er den Dichter die Vorzüge der authentischen Volkssprache preisen; ihm stellte er die fiktiven Gesprächspartner, die in grotesk-komischen Zügen gezeichnete Figur des Pedanten gegenüber, der unbedingt eine Reinsprache nach antikem Vorbild verfocht. Stark geprägt ist Solomos Dichtung ebenfalls vom nationalen Freiheitskampf der Griechen, die "Hymne an die Freiheit" machte ihn schlagartig bekannt. In der Vertonung v. Nikolaos Mantzaros wurde sie bei der Gründung des neugriechischen Staates zur Nationalhymne. - Innen tadellos. 

 

25 Donatello - Barocchi, Paola u.a. (Hrsg.). Omaggio a Donatello 1386-1986. Mit zahll. Abb. (ital.). Donatello e la storia del Museo. Florenz, Edizioni Scelte 1985. 4°. XXIV, 519(1) S. OBrosch.  25,- 

 

26 Eggebrecht-Presse - Aus des Knaben Wunderhorn: Die zwei Hirten aus der Christnacht. Das bucklicht Männlein. Rate, was ich hab' vernommen. Mit Zeichnungen v. Hannes Gaab. 3 Hefte. Mainz, Eggebrecht 1963. 18, 16 u. 18 unpaginierte S. OBrosch. im illustr. OSchuber  40,- 

1.-3. Buch der "Neuen Reihe". 

 

27 - Einsichten und Ansichten. Gegenüber gestellt nicht ohne Absicht. Mit 15 s./w. Photographien u. 15 Autoren-Aussagen. Mainz, Eggebrecht Presse 1982. 4°. 17 Doppel-Blätter (unpaginiert). OPpbd. mit verg. R.- u. D.-Titel (leicht berieben). 8. Druck der Spitze Feder Reihe. 25,- 

 

 

29 - Jean Paul. Polymeter oder Streckverse. Mit Frottagen v. Hans Schmidt u. Nachwort v. Karl-Wilhelm Eigenbrodt. Mainz, Eggebrecht-Presse 1972. 4°. 35(3) Doppel-Seiten. Illustr. OBrosch. mit illustr. OKlapp-Schuber (nur dieser minimal lichtrandig).  60,- 

Nr. 81 v. 500 signierten Exemplaren. - Papier: Shiohara Japan. 

 

30 - Laub, Gabriele. Früherkennung des Managers. Mit Illustr. in Filmschabtechnik v. Günther Stiller. (Mainz), Eggebrecht Presse 1980. 4°. 22(1) Doppel-Seiten. Illustr. OPpbd. (minimal berieben u. angestaubt).  25,- 

6. Druck der Spitze Feder Reihe. 

 

31 - Lenz, Siegfried. Der Amüsierdoktor. Mainz, Eggebrecht Presse 1972. 4°. 19(1) S. OPpbd.  25,- 

1. Druck der Spitze Feder Reihe. 

 

32 - Mann, Thomas u. Friedrich Luft. Im Spiegel u. Die Literatur ist ausverkauft. (zwei Bücher in 1 Bd.). (Mainz), Eggebrecht Presse 1983. 4°. XVI(1) S. u. 15(2) Doppel-Blätter. OPpbd. mit zarter R.- u. Dverg. (minimal berieben)  25,- 

9. Druck der Spitze Feder Reihe. - Dieses Buch mit den 2 Autoren ist jeweils von vorne nach hinten u. von hinten nach vorne lesbar. 

 

33 - Manzoni, Carlo. Künstlerleben. Mit Zeichnungen v. Hannes Gaab. Mainz, Eggebrecht Presse 1973. 4°. 20(4) Doppel-Seiten. Illustr. OPpbd. m. verg. D.-Titel  25,- 

2. Druck der Spitze Feder Reihe. - Druck auf grauem Papier. 

 

34 - Tucholsky, Kurt. Die Laternenanzünder. Mit Zeichnungen v. Kurt Steinel. Mainz, Eggebrecht Presse 1975. 4°. 16(2) Doppel-Seiten. Illustr. OPpbd. m. verg. R.-Titel  25,- 

3. Druck der Spitze Feder Reihe. 

 

35 - Unter den Menschen ... Aphorismen (von 10 verschiedenen Autoren). Mainz, Eggebrecht Presse 1977. 4°. 19 Doppel-Bll. (unpaginiert). OPpbd. m. verg. D.-Titel (minimal berieben).  30,- 

4. Druck der Spitze Feder Reihe. 

 

37 Fontane, Theodor. Das Oderland. Barnim-Lebus. 2. Teil der Wanderungen durch die Mark Brandenburg. Stuttgart u. Berlin, Cotta 1920. VIII(2), 506(2) S. Illustr. OHLn. mit Rverg. u. D.-verg. u. -versilberung (= Wohlfeile Ausgabe) (leicht berieben u. bestoßen, Hinterdeckel mit Abreibungen im Bezugspapier). Papierbedingt gebräunt. 25,- 

 

 

38 ders. Spreeland. Beeskow-Storko und Barnim-Teltow. 4. Teil der Wanderungen durch die Mark Brandenburg. Stuttgart u. Berlin, Cotta 1920. IX(1), 459(3) S. Illustr. OHLn. mit Rverg. u. D.-verg. u. -versilberung (= Wohlfeile Ausgabe) (leicht berieben u. bestoßen, Hinterdeckel minimal fleckig).  25,- 

Papierbedingt gebräunt. 

39 Fronius, Hans - Green, Julien. Das Experiment. Mit Illustr. v. Hans Fronius u. beigel. Orig.-Lithographie. Graz u.a., Styra 1976. 4°. 89(3) S. + Orig.-Graphik OLdr. m. verg. R.- u. D.-Titel im OSchuber (nur dieser minimal berieben). 200,- 

Nr. 83 von 150 Exemplaren der Vorzugsausgabe mit der beiliegenden, signierten Originallithographie. 

 

40 Gleichen Russwurm, Alexander von. Antikes Leben in Briefen. Ene Auswahl aus der römischen Briefliteratur. Mit 4 Tafeln. Berlin, Bard 1911. 2 Bll., 330(2) S. + Tafeln. (unbeschnitten). OWild-Ldr. m. verg. R.-Titel (R.-Titel mit Abschabungen u. Rücken leicht verblasst).  45,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, Buchblock minimal angeplatzt, Exlibris verso Deckel. 

 

41 Goethe, (Johann Wolfgang v.). Briefe an Charlotte von Stein. Hrsg. v. Jonas Fränkel. Kritische Gesamtausgabe. 3 Bde. Mit zus. 1 Portrait, 2 Faksimile u. 26 mont. Handzeichnungen v. Goethe u. 2 Bildern v. Tischbein. Jena, Diederichs 1908. Flex. OLdr. m. reicher Rverg. u. Kopfgoldschnitt (minimal berieben, bestoßen u. fingerfleckig, Rücken minimal ausgeblichen)  75,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. teils minimal stockfleckig, Bd.1 mit Widmung auf Schmutztitel. - Die reiche Rverg. der Leder-Einbände ist leuchtend u. gut erhalten. 

42 ders. Die Leiden des jungen Werthers. Und: Kommentarband: Siegfried Seifert. Ein Roman. Leichlingen, Ludwigs 1994. Kl.-8°. 1 Bl., 224(2) S. u. 1 Bl., 49(1) S. (=Komentarbd.) OHLdr. m. Rverg. u.D.-Vignette u. OBrosch (=Komentarbd.) im OSchuber.  80,- 

Nr. 149 v. 1500 Exemplaren. - Faksimile-Edition deutscher Dichtung. Vollfaksimile-Ausgabe der Vorlage der Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar 1774 der Erstausgabe (Signatur Goe 2835). 

 

43 Gomringer, Nora. Kleine Novelle vom Verlassen und Werden in Bildern und Zeilen, Zeichen und Wunden. Illustr. v. Reimar Limmer. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 2015. 4°. 112 S. (unpaginiert). OBrosch. m. Cellophan-OU im OSchuber.  22,- 

Eines v. 1200 Exemplaren. 

 

44 Haeckel, Ernst. Gemeinverständliche Werke. Hrsg. v. Heinrich Schmidt-Jena. Mit 1 Portrait u. 1 Handschriftenprobe. 6 Bde. Leipzig u. Berlin, Kröner u. Henschel 1924. Ca. 2950 S. HLn. d. Zt. m. verg. R.-Titel u. R.-Fileten. (nur Bd.V mit kl. Löchlein im Rücken).  80,- 

I/II: Natürliche Schöpfungsgeschichte. III: Die Welträtsel. Gott - Natur. IV: Die Lebenswunder. V: Vorträge und Abhandlungen. VI: Reisen. Indische Reisebriefe aus Insulinde. - Papierbedingt gebräunt. 

 

45 Hansen Bahia - Lukian. Die Hetärengespräche. In der Übertragung von Christoph Martin Wieland. Mit 22 Farbholzschnitten von Hansen Bahia. Hier die Vorzugsausgabe von 50 Exemplaren mit einer zweiten Folge der Farbholzschnitte. Hamburg, Hauswedell 1971. 4° (= Buch) u. Folio (53 x 39 cm) (= Einzel Bll. auf schweren Bütten). 76 unpaginierte S. u. 22 Bll. Illustr. OPpbd. u. OLn.-Mappe mit DSch. (nur diese ganz minimal lichtrandig).  1.500,- 

Die Auflage des Buches betrug 650 Exemplare, davon 50 (hier Nr. 34) mit einer zweiten Folge der Farbholzschnitte auf schweren Büttenpapier vom Künstler einzeln signiert, sowie im Buch unter dem Colophon. - Hervoragendes Exemplar. 

 

46 Hansen-Bahia, (Karl Heinz). Mappe mit sechs Original-Graphiken. (= 6 farbige Holzschnitte auf 5 Bütten-Bll. zu: Der große Filou). Hamburg, Christians Verlag 1975. Folio. (67 x 50 cm). 5 lose Blätter in OHLn. Umschlag-Mappe m. DSch.  500,- 

Nr. 116 von 120 signierten Exemplaren. - Vollständige Folge nach Motiven von Rudolf Hagelstanges "Der große Filou." Die Abenteuer des Ithakers Odysseus. 

 

47 Hegenbarth, Josef - Bürger, Gottfried August). Wunderbare Reisen zu Wasser und Lande, Feldzüge und lustige Abenteuer des Freyherrn von Münchhausen wie er dieselben bei der Flasche im Zirkel seiner Freunde selbst zu erzählen pflegte. Die Land-Abenteuer. Mit Zeichnungen von Josef Hegenbarth. Nachwort v. Ernst L. Hauswedell. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 1968. Folio. 35(5) S. OLn. m. verg. R.- u. Dverg.  30,- 

Eines v. 1600 Exemplaren. - Die Gestaltung betreute Otto Rohse. 

 

48 - Grimm, Brüder. Der Wolf und die sieben jungen Geisslein. Mit 15 farb. Feder- und Tuschpinselzeichnungen v. Josef Hegenbarth. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 1984. 4°. 14 unpaginierte S. OPpbd. m. verg. R.-Titel.  25,- 

Zum Hundertsten-Geburtstag v. Josef Hegenbarth mit den Reproduktion der Originalen aus dem Museum Offenbach. Limitierte Ausgabe (1400 Ex.). 

 

50 Hesse, Hermann. An einen jungen Künsler. ( = J.K.) Privatdruck. Montagnola Hermann Hesse 1949. Kl.-8°. 10(2) S. (Dünndruck). Orig.-Klammerheftung (mit einen stecknadelkopfgroßen Flecklein).  40,- 

Erste Ausgabe. Wilp./G. 337. Waibler E 237. - Geschrieben im Januar 1949. - Seite 3: "An Stelle von Briefen zu welchen mit Zeit und Kräfte fehlen, soll dieser Privatdruck meine Freunde und Korrespondenten grüßen". 

 

51 ders. Der Dichter. Mit (Orig.-)Radierungen v. Ludmilla Jirincova. Baarn, Arthusa Pers 1969. 14(2) S. OPpbd. (Rücken leicht ausgeblichen).  50,- 

Nr. 98 v. 100 Exemplaren. - 7. Ausgabe d. Arthusa Presse. 

 

52 ders. Der Wolf. Mit einer dreifarb. Radierung v. Kurt Steinel u. zusätzlicher einfarb. Radierung. Ascona u. Unterreit, Antonius Presse (Mattias Loidl) 1998. 8 unpaginierten S. mit 1 Doppelblatt (= farb. Radierung) u. beiliegend 1 Doppelblatt (= s./w. Radierung). Kordelheftung mit vorderem u. hinteren Deckelschild in 2/3-Flügelmapper mit DSch. (nur diese ganz minimal bestoßen).  150,- 

5. Druck u. Sonderheft - Fabeln der Antonius Presse. - Nr. 17 v. 35 Exemplaren (GA 150) mit zusätzlicher Radierung, beide Radierungen sind signiert. 

 

53 - "Einst stand ich zu Ihrer Stadt in intimer Beziehung..." Hermann Hesse und München. Mit Beiträgen u.a. v. Reinhard G. Wittmann u. Volker Michels. Mit zahll. Abb. München, Literaturhaus 2013. 4°. 46(2) S. OBrosch.22,- 

Nummer 4/2013 der Hefte zu Ausstellungen im Literaturhaus München. 

 

54 ders. Flötentraum. Mit (Orig.-)Kupferstichen v. Cyril Bouda. Baarn, Arethusa Pers 1969. 15(1) S. OPpbd. (Rücken leicht ausgeblichen).  50,- 

Nr. 98 v. 100 Exemplaren. - 8. Ausgabe der Arethusa Presse. 

 

55 ders. Freunde. Erzählung. Mit einer Frontispizzeichnung v. Gunter Böhmer. Olten, Bücherfreunde 1957. 4 Bll., 106(10) S. OHLdr. m. verg. R.-Titel u. R.-Fileten (rotes Kapziegenleder) im Schuber (Rücken minimal ausgeblichen u. Schuber lichtrandig).  450,- 

Erste Ausgabe. Wilp./G. 475. Waibler E 60. - Nr. 9 (mit dem Eindruck: Dieses Exemplar trägt die Nummer 9 und ist Eigentum von Emil Spörri-Vetterli) von 150 Exemplaren (GA 750) in Halbleder und von Hesse auf dem Schmutztitel signiert!  

 

56 Hesse, Hermann. Geheimnisse. - Privatdruck. (Zürich), (Conzett & Huber) 1947. 23(1) S. Orig.-Fadenheftung (minimal angesaubt u. lichtrandig).  25,- 

Dieser Aufsatz wurde im Jahre 1947 geschrieben u. erschien erstmals im Märzheft der Schweiz. Rundschau. 

 

57 ders. Grossväterliches. - Privatdruck. (St. Gallen), (Tschudy) 1952. Kl.-8°. 15(5) S. (Dünndruck). OBrosch. (ganz minimal lichtrandig).  50,- 

Erste Ausgabe. Wilp./G. 399. Waibler E 94. - "Meinem Vetter Wilhelm Gundert, dem Japaner gewidmet" (gedruckt auf 1. Seite) u. Ein Gedicht aus dem Jahr 1833 v. Hermann Gundert geschrieben zum 50. Geburtstag seines Vaters, kurz nach dem Tode der Mutter. Hermann Gundert war der Großvater v. Hermann Hesse. 

58 ders. Piktor's Verwandlungen. Ein Märchen. Faksimile der vom Verfasser geschriebenen illustrierten Exemplare für Kurt Wolff und Gunter Böhmer. Mit Vorwort v. Volker Michels. Uster, Classic Art 2002. 81(7) S. Illustr. OHLn.  40,- 

 

59 ders. Zwei jugendliche Erzählungen. Hans Amstein. Sor Acqua. Olten, Oltner Bücherfreunde 1956. 2 Bll., 56(8) S. OPpbd.  40,- 

Erste Ausgabe. Wilp./G. 469. Waibler E 54. - VOB 70. - Nr. 499 von 750 num. Exemplaren, auf Zerkall-Bütten. - Exlibris verso Deckel. 

 

60 Hesse, Hermann u. Romain Rolland. Briefe.[Mit 8 farb. Aquarellen.] Vorwort v. Albrecht Goes. (dt./franz.). Zürich, Fretz & Wasmuth 1954. 118(2) S. OHPerg. m. Verg. R.-Titel u. kl. D.-Vignette mit illustr. OU (Perg. mit 3 bräunlichen Flecken, OU am Hinterdeckel minimal angestaubt, leicht lichtrandig u. Rücken minimal gebräunt).  35,- 

Erste Ausgabe. Wilp./G. 424. Waibler E 243. - Innen sehr sauber. 

 

61 Hesse, Hermann - Unseld, Siegfried (Hrsg.). "Hermann Hesse zum Gedächtnis". Mit zahlr. Abb. auf Tafeln. Frankfurt, Suhrkamp 1962. Gr.-8°. 50 unpaginierte S. OPpbd. mit verg. RSch. u. Deckel mit Blinddruck (minimal berieben u. leicht angestaubt).  60,- 

Privatdruck in 1600 Exemplaren. - Dem Blinddruck liegt eine Tuschezeichnungs Hesses vom Baum mit dem geknickten Ast zugrunde. Die Handschrift u. die farb. Zeichnungen sind in Originalgröße wiedergegeben. 

 

62 - Zeller, Bernhard. Ansprache bei der Eröffnung des Hermann-Hesse-Archivs im Schiller-Nationalmuseum, Marbach am 23. Februar 1965. Stuttgart, Körner 1965. Gr.-8°. S. 637-642. ( = Sonderdruck aus dem Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft IX/ 1965). Klammerheftung (mit mittigem Knick)  30,- 

Mit handschriftlicher Widmung von Ninon Hesse! 

 

63 Heym, Georg. Marathon. Nach den Handschriften des Dichters hrsg. und erläutert von Karl Ludwig Schneider. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 1956. 4°. 2 Bll., XXII(2), 18(4) S. OPpbd.m. RSch.  22,- 

Erste Ausgabe Wilp/G. 8. Raabe 123,5. - Eines von 900 Exemplaren. 

 

64 Hoffmann, E.T.A. Der Sandmann. Mit 44 zweifarb. v. Künstler auf die Druckplatten lithographierten Illustr. v. Günther Stiller. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 1978. 4°. 86(2) Doppel-Seiten (Blockbuch). Illustr. grüner OPpbd.  22,- 

 

65 Hoffmann, Ernst Theodor Amadeus. Das Öde Haus. Mit (39 Orig.-) Holzschnitten von Liselotte Schwarz. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 1964. 4°. 79(5) S. Illust. OPpbd. m. OU.  25,- 

Eines von 1600 signierten Exemplaren.  

 

66 Hoffmann, Felix - Grimm, Brüder. Jorinde und Joringel / ein Märchen der Brüder Grimm. Mit 7 [Orig.-]Farbholzschnitten v. Felix Hoffmann. Basel, Birkhäuser 1969. 4°. 12 unpaginierte Doppel-Seiten. OHPerg. m. verg. R.-Titel im OSchuber  40,- 

Nr. 1079 v. 1200 signierten Exemplaren. - 18 Bd. der Basler Drucke. 

 

67 Hofmannsthal, Hugo v. Der Thor und der Tod. Faksimile-Ausgabe nach der Handschrift des Dichters. Begleitwort v. Ernst Zinn. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 1949. 4°. 19(1) S. (Begleitwort) u. 40 Bll. OPpbd. m. R.- u. DSch. im Orig.-Pappschuber (nur dieser ganz minimal lichtrandig).  30,- 

Weber VIII, 5, 16. Schauer I, 132. - Genio I. II. 1874 HvH 15. VII. 1929 dis manibus. 

68 ders. Brief des Lord Chandos an Francis Bacon. Nach der Handschrift des Dichters mit Begleittetxt (Nachwort) v. Rudolf Hirsch. Erfundene Gespräche und Briefe. - Faksimile. Darmstadt, Agora 1975. 4°. I + 23 einzelne Bll. (=Faksimile) u. 32 S. in losen Bögen (=Transskription). Blaue Papp-Schachtel mit silbernen R.- u. D.-Titel.  90,- 

Nr. 15 von 300 nummerierten Exemplaren, hier mit Widmung (von Hirsch ?). - 12. Erato-Druck. - Handschrift in Besitz der Österreichischen Nationalbibliothek Wien (Cod. Ser. n. 13.954). - Das Faksimile entspricht der Orig.-Größe auf dem entsprechenden, leicht getönten Vorsatzpapier gedruckt und zweifarbig reproduziert. 

 

69 Hohmann, Susanne. Blendarkaden und Rundbogenfriese der Frühromanik. Mit 68 s./w. Tafeln. - Diss. Studien zur Außenwandgliederung frühromanischer Sakralbauten. Frankfurt u.a., Lang 1999. 1 Bl., 440(2) S. OBrosch.  35,- 

Europäische Hochschulschriften. Reihe XXVIII Kunstgeschichte Bd. 345. 

 

70 Homer. Ilias. Wolfgang Schadewaldts neue Übertragung. Frankfurt, Insel 1975. 432(2) S. OLn. m. OU (nur dieser leicht berieben, fleckig u. gebräunt).  25,- 

 

71 Hubala, Erich. Rinascimento e Barocco. Epoche dell'architettura a cura di Harald Busch. Mit zahll. s./w. Tafeln. Mailand, Görlich 1973. 221(3) S. + Tafeln. OPpbd.  22,- 

Mit Postkarte v. Erich Hubala an Erika Simon. 

 

72 Inkunabel - Meffreth. Sermones de tempore et de sanctis, sive Hortulus reginae. P. 1-3 in 1 Bd. Nürnberg, Anton Koberger 14. Febr. 1487. 4°. (30,6 x 20,6 cm ) 483 Bll. (statt 488 - ohne das erste u. letzte leere Bl., sowie am Schluss 3 Bll. Tabula). - Lagen: (P.1:) a 7, b-z 6, *6, * 8; (P.2:) aa-zz 6, Aa-Ff 6, Gg 8, Hh 8, Ii 6, Kk 6; (P.3:) AA-XX 6, YY 6-4. Blindgeprägtes Schweinsleder des 16. Jhdt. über Holzdeckeln auf 5 Bünden mit Rollenstempeln u. 2 Schließenbeschlägen (leicht berieben, bestoßen u. fleckig, längs gebrochener Vorderdeckel sehr fachkundig repariert, Schließen fehlen).  8.000,- 

GW M22662. BSB-Ink S-306. - Die erste Koberger-Ausgabe dieses sehr umfangreichen homiletischen Repertoriums, der seit 1483/84 drei Baseler Ausgaben bei Nikolaus Kessler vorangegangen waren. - Das Werk ist gegliedert in 1. Pars hiemalis de tempore, 2. Pars aestivalis de tempore, 3. De sanctis. - Über den Verfasser Meffreth, Prister zu Meißen, ist nicht mehr bekannt, als was er selbst in den Prologen zum 1. und 3. Teil bekannt gibt. Danach sind die Sermones de sanctis 1443 vollendet worden, die Sermones de tempore im Jahre 1447. - Der Einband ist nach Haebler I, S. 198 eine Arbeit des Meisters S. H. (F) (Rollenstempel 1., 4. u. 5.), dessen Rollen 1 u. 2 Haebler besonders häufig in Graz und in Salzburg begegnet sind. - Ein lateinischer Besitzvermerk am Schluß aus dem Jahr 1670/71 stammt vom Subprior und Prediger des Dominikanerklosters zu Loeben Albertus Hyacinthus. - Verwendung fanden hier gotische Typen in 2-spaltig zu 70 Zeilen angeordnet. Mit eingemalten roten Lomarden. Jeweils zu Beginn der drei Teile von Hand des 17. Jhs. anstelle einer Initiale eine leicht variierende Miniatur in Federzeichnung und Deckfarben mit Darstellung eines in einem Hortus sitzenden schreibenden Mönchs, davor mit weisender Hand die Regina als personifizierte Darstellung der Kirche. Die erste Miniatur mit farbigen Blattrankenausläufen. Rubriziert. - Papierbedingt teils leicht gebräunt, teils ganz minimal stockfleckig, selten kl. Wurmfraßspuren, aber nur im w. Rand, teils mit leichter u. schmaler Wasserfleckenrandung. Mit zahlr. Tintenmarginalien u. einigen Textanstreichungen von Händen des 17. Jhdts. 

 

73 Jaeger, Werner. Paideia. Die Formung des griechischen Menschen. 3 Bde. Mischauflage. Berlin, de Gruyter 1954 u. 1955 Gr.-8°. Ca. 1400 S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (Rücken leicht ausgeblichen u. minimal angestaubt).  80,- 

 

74 Josephus, Flavius. De bello Judaico. Der jüdische Krieg. Hrsg. mit Einleitung u. Anmerkungen v. Otto Michel u. Otto Bauernfeind. 3 in 4 Bdn. (graece/dt.). Mischauflage. Darmstadt, WBG 1963-1982. Gr.-8°. Ca. 1260 S. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU  80,- 

Bd. III: mit Ergänzungen u. Register. 

 

75 Kapp, Maria. Musikalische Handschriften des burgundischen Hofes in Mecheln und Brüssel ca. 1495-1530. - Diss. Studien zur Entwicklung Gerad Horenbouts und seiner Werkstatt. Mit 58. Tafeln. Darmstadt 1987. 216 S. + Tafeln. OBrosch.  25,- 

Mit Widmung u. kl. Brieflein an Erika Simon. 

 

76 Keller, Gottfried. Das Sinngedicht. Mit 80 Orig.-Lithographien v. Felix Hoffmann. Basel, Birkhäuser 1971. 318(2) S. OLn. m. RSch. im illustr. OSchuber.  25,- 

Nr. 1927 von 2000 Exemplaren, vom Künstler signiert. 

 

78 Kochbücher - Hering, Richard. Lexikon der Küche. 6. verbesserte Auflage. Wien u. Berlin, Hering u. Kirchner 1929. 797(3) S. OHLn. m. verg. R.- u. D.-Titel., mit Griffmulden im Schnitt (minimal berieben u. bestoßen, Verg. teils verblasst, Rücken erneuert u. dennoch leicht angeplatzt).  25,- 

16200 gekürzte Kochanweisungen, 3800 fachgewerbliche Angaben, Ratschläge usw. Weine, Getränke, Servieren. Fachwörterbuch in Deutsch, Engl., Franz., Ital., Span., zeitgemäße Speisenamen. - Papierbedingt teils minimal gebräunt, Exlibris verso Deckel 

 

81 Kunert, Günter. angesichts dessen. Betrachtungen. Mit 4 Linolschnitten v. Johannes Grützke. (Hamburg), Maximilian-Gesellschaft 2006. 4°. 97(7) S. OPpbd. m. RSch.  45,- 

Eines v. 900 signierten Exemplaren (Autor u. Künstler). 

 

82 Lessing, Gotthold Ephraim. Nathan der Weise. Ein Dramatisches Gedicht, in fünf Aufzügen. - Faksimile. Und: Kommentarband: Friedrich Niewöhner u. Georg Ruppelt. Wer den Nathan recht versteht, kennt Lessing. Leichlingen, Ludwigs 1994. Kl.-8°. 2 Bll., 276(4) S. u. 1 Bl., 39(7) S. (=Komentarbd.) OHLdr. m. Rverg. u. D.-Fileten u. OBrosch (=Kommentarbd.) im OSchuber.  80,- 

Nr. 276 v. 1500 Exemplaren. - Faksimile-Edition deutscher Dichtung. Vollfaksimile-Ausgabe der Vorlage der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel 1779 der Erstausgabe (Signatur LO 4556.1). 

 

83 Lichtenberg, (Ludwig Christian) (Hrsg.). Magazin für das Neueste aus der Physik und Naturgeschichte. Ersten Bandes 3. u. 4. Stück mit je 3 gefalt. Kupfern in 1 Bd. Gotha, Ettinger 1782 u. 1783. 3 Bll., 160 S. + Kupfer u. 4 Bll., 228(2) S. + Kupfer. HLdr. d. Zt. mit verg. RSch. (leicht berieben u. bestoßen, Ldr. mit zarter Abreibung u. verblasster Rverg.).  200,- 

Ludwig Christian Lichtenberg (1737-1812) war der ältere Bruder des Physikers u. Philosophen Georg Christoph Lichtenberg. Das Physikalische Kabinett im Schloss Friedenstein zu Gotha ergänzte er mit seiner umfangreichen Sammlung physikalischer Geräte. Damit war Gotha besser ausgestattet als Göttingen. Lichtenberg hielt Experimentalvorträge u. publizierte neue Ergebnisse. Er führte wie sein Bruder in Göttingen den Blitzableiter in Gotha ein. Von 1781 bis 1799 erschien von ihm hrsg. das Magazin für das Neueste aus der Physik und Naturgeschichte, in dem er auch eigene Beiträge veröffentlichte. - Papierbedingt minimal gebräunt u. ganz minimal fleckig, vorderer Vorsatz fehlt, mit leichtem Abklatsch, verso Deckel mit Resten kl. Überklebungen u. mit Widmung.  

 

84 Luftfahrt - Zeppelin - Zeppelin-Weltfahrten. Bd.1 (von 3). Vom ersten Luftschiff 1899 bis zu den Fahrten des LZ 127 "Graf Zeppelin" 1932. Dargestellt in einer Sammlung von 264 echten Bromsilber-Bildern und einer Metallfolie-Bild der Weltflug-Gedenkmünze. Dresden, (Greiling) 1933. Quer-4°. 7 Bll. (=Einleitung) u. 46 Bll. (=Bilderfolge u. Karten). Illustr. OBrosch. (berieben, bestoßen, fleckig, mit zarten Knickstellen u. Vorderdeckel mit sehr sauber geklebten Einriß).  50,- 

Titel u. erstes Blatt sehr sauber geklebten Einriß (2 cm) im unteren weißen Rand, innen sonst sehr frisches u. sauberes Exemplar. 

 

85 Maillol - Longus. Daphnis und Chloe. Übs. v. Ludwig Wolde. Mit Holzschnitten v. Aristide Maillol. Bremen, Schünemann 1966. 171(5) S. OHPerg. m. illustr. OU im OSchuber  35,- 

Nr. 430 von 450 Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Bütten. - Sonderausgabe der Sammlung Dieterich. 

 

86 Melville, Herman. Moby Dick. Das Gasthaus zum blasenden Wal / The Spouter-Inn. Das Weiße des Wales / The Whitness of the Whale. Mit 10 [Orig.-]Linolschnitten v. Michael Huth. (dt./engl.). Hamburg, Maximilian-Gesellschat (Lizenz Pathmos) 2004. 4°. 92(4) S. OHLdr.  40,- 

1 v. 800 signierten Exemplaren. - Übs. v. Richard Mummendey. 

 

87 Meyer, Clemens. Warten auf Südamerika. UNd: Von Hunden und Pferden. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 2010. 4°. 11(1) S. u. 11(1) S. OBrosch.  22,- 

Eines v. 800 Exemplaren. - Aus dem Band "Die Nacht, die Lichter" mit den Fotografien aus der Uraufführung im Centraltheater Leipzig. 

 

88 Michelangelo Buonarroti. Sonette. Eine Auswahl übs. v. Edwin Redslob. Mit Lithographien v. Charles Hug. (ital./dt.). Zürich, Daphnis 1973. Gr.-8°. 72 unpaginierte S. HPerg. m. verg. R.-Titel u. echtem Pariser Marmorpapier im OSchuber  50,- 

Nr. 202 v. 280 Exemplaren, vom Künstler u. Verleger signiert. Als 6. Kammerdruck u. 3. Bd. der Erato-Reihe. 

 

89 Nerval, Gerard de. Aurelia. Übs. v. Hedwig Kubin. Mit zehn Originalradierungen v. Paul Mersmann Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 1996. 87(9) S. OLn. m. verg. RSch. u. D.-Titel  25,- 

Limitierte Auflage vom Künstler signiert. 

 

90 Norden, Eduard. Die antike Kunstprosa. Vom VI. Jahrhundert v. Chr. bis in die Zeit der Renaissance. 2 Bde. 5. unveränderte Auflage. Darmstadt, WBG 1958. Gr.-8°. XX, 968 S. (durchpaginiert), 22 u. 20 S. (= Nachträge) OHLn. m. verg. R.-Titel (minimal berieben).  60,- 

 

91 Oxonii - Aristoteles. Ars rhetorica. Ed. W.D. Ross. (graece). Oxford, Clarendon 1959. 1 Bl., XIII(1), 206(2) S. OLn. m. OU (nur dieser am Rücken leicht gebräunt).  30,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

92 - ders. De caelo. Libri quattuor. Ed. D.J. Allan. (graece). Oxford, Clarendon 1965. 1 Bl., XII, 68 nn. Bll. OLn. m. OU (nur dieser lichtrandig).  22,- 

 

93 Paris - Baedeker, K(arl). Paris, Rouen, Havre, Dieppe, Boulogne, und die drei Eisenbahn-Strassen von Rhein bis Paris. Handbuch für Reisende. 3. verbesserte Auflage. Coblenz, Baedeker 1860. XXXII, 288 S. OLn. m. verg. D.-Titel (leicht berieben u. bestoßen, minimal fleckig, Rücken fehlt).  150,- 

Hinrichsen D 331. - Teils minimal stockfleckig, vorderes Innengelenk minimal angeplatzt u. angestaubt, sonst innen sehr schönes, sauberes Exemplar. 

 

94 Pessoa, Fernando Gedichte des Caeiro, Alberto aus "Der Hüter der Herde". Übs. v. Georg Rudolf Lind. Ausgew. u. mit farb. Siebdrucktafeln illustr. v. Karl Bohrmann. Entnommen "Fernando Pessoa. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 1991 4°. 1 w. Bl., 44 unpaginierte S., 1 w. Bl. Illustr. OLn.  45,- 

Eines v. 1300 von Bohrmann signierten Exemplaren. 

 

95 Petron(ius, Arbiter). Das Gastmahl des Trimalcion. Aus dem Satyricon. Übs. v. Wilhelm Heinse. Mit teils farb. Illustr. v. Kurt Craemer. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 1960. 4°. 1 Bl., XI(1), 78(4) S. OLn. m. kl. D.-Vignette Eines von 1200 Exemplaren. 22,- 

 

96 Platon. Gorgias/Menon. Ins Deutsche übertragen v. Karl Preisendanz. Jena, Diederichs 1920. 2 Bll., 231(1) S. OHPerg. m. verg. Ldr.- RSch., kl. D.-Vignette u. Kopfgoldschnitt (Rücken minimal gebräunt).  22,- 

Papierbedingt gebräunt. 

 

97 Poliziano, Angelo. Die Tragödie des Orpheus. Übs. v. Rudolf Hagenstange. Mit Nachschnitt des Cinquecento-Holzschnitt v. Bruno Bramanti. (ital./dt.). Wiesbaden, Insel 1956. 4°. 1 Bl., 56(6) S. OHPerg. m. verg. R.-Titel u. OU im OSchuber mit DSch. (nur Rücken v. OU leicht gebräunt).  60,- 

Sarkowski 1254. - Nr. 177 v. 450 Exemplaren. 

 

98 Raffael - Meyer zur Capellen, Jürg. Raphael in Florence. Mit 143 teils farb. Abb. u. 4 farb. Doppel-Tafeln. (engl.) London, Azimuth 1996. 4°. 263(1) S. OPpbd. m. verg. R.-Titel u. OU  30,- 

Beigelegt ein Briefwechsel v. Erika Simon u. Jürg Meyer zur Capellen (handschriftl.). 

 

99 Reiner, Imre - Aristophanes. Die Vögel. Übertragen v. Christian Voigt. Mit 37 Holzstich-Illustrationen v. Imre Reiner. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 1965. 4°. 120(4) Doppel-S. Illustr. OPpbd. im OSchuber.  35,- 

Eines v. 1500 signierten Exemplaren auf Kupferdruck-Papier der Hahnemühle. 

 

100 Rilke, Rainer Maria - Alcoforado, Marianna. Portugiesische Briefe. Die Briefe der Marianna Alcoforado. Übertragen v. Rainer Maria Rilke. Hamburg, Hauswedell & Co. (Lizenz Insel-Verlag) 1979. 4°. 44(4) S. OPpbd. m. R.- u. DSch. im OSchuber  22,- 

1 v. 600 Exemplaren. 

 

101 Rilke, Rainer Maria - Labé, Louize. Die vierundzwanzig Sonette. Lyoneserin 1555. Übertragen v. Rainer Maria Rilke. Mit Nachwort v. Hella Sieber-Rilke. Hamburg, Hauswedell & Co. (Lizenz Insel-Verlag) 1979. 4°. 65(1) S. OPpbd. m. R.- u. Dsch. im OSchuber  25,- 

1 v. 600 Exemplaren. 

 

102 Rössing - Bauer, Konrad F. (Hrsg.). Ulenspiegel. Achtundsechzig seiner Geschichten nach den ältesten Drucken des Volksbuches. Mit 22 Holzschnitten v. Karl Rössing. Hamburg, Hauswedell 1948. Gr.-8°. 134(2) S. OBrosch. m. D.-Vignette.  90,- 

Eines von 600 Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Bütten, vom Künstler signiert. - Der Satz ist in rot/schwarz-Druck, es wurde die magere Rundgotisch v. E.R. Weiß verwendet. 

 

103 Rohse, Otto. Park und Schloß. Schönbusch. 6 farbige, teils 2-farbige Kupferstiche und Radierungen auf hellfarbigen Plattenton. Hamburg, Otto Rohse 1997. Folio (45 x 37,5 cm). 6 Bll. OHLn.-Mappe m. DSch.  800,- 

Nr. 6 in der Reihe Park und Schloß (die 1996 startete). - Nr. 29 von 75 signierten Exemplaren. - "Alles scheint Natur; so glücklich ist die Kunst versteckt." Dieses Lob des Gartentheoretikers Christian Hirschfeld gilt schon 1783 dem Landschaftspark Schönbusch bei Aschaffenburg, der seit einem Jahrzehnt als Sommersitz für den Mainzer Erzbischof und Kurfürsten Friedrich Carl von Erthal entsteht. - Die Reihe "Park und Schloß" brachte 11 Mappen zu einzelnen Parks bzw. Schlößern. Auf dem Markt praktisch nicht auffindbar. 

 

Neuerscheinung zu Leonhard Frank! 

104 Rudolph, Katharina. Rebell im Maßanzug. Leonhard Frank. Die Biographie. Berlin, Aufbau 2020. 496 S. OPpbd. m. OU  28,- 

Die erste Biographie zu Leonhard Frank, 59 Jahre nach seinem Tod! Hervorragend recherchiert und sehr lesenswert. 

 

105 Sammelbilderalben - Das Reichsheer und seine Tradition. Mit 328 farb. Zigaretten-Klebebildern. München, Waldorf-Astoria u.a. ca. 1930. Folio. 23 Bll. Neueres HLn. mit aufgezogener beschnittener OBrosch. (= Bl. 1). (aufgezogene OBrosch. gebräunt, fleckig u. minimal berieben),  22,- 

Titelei leicht fleckig, durchgehend leicht fingerfleckig u. mit mehreren Namen-Stempeln im Rand, Bilder aber sehr sauber und kräftig. 

 

106 Sammelbilderalben - Deutsche Kolonien. Mit 270 mont. farb. Abb. Dresden, Cigaretten-Bilderdienst 1936. Quer-4°. 1 Bl., 72 S. Illustr. OBrosch. m. Dverg. (minimal berieben u. Rücken minimal ausgeblichen im Schuber).  40,- 

5 Bll. mit kl. Einriß an der unteren Stehkante. 

 

107 - Deutsche Uniformen. Das Zeitalter Friedrich des Großen. Mit 240 Bildern von Herbert Knötel d. J., Text u. Erläuterungen von Martin Lezius. Dresden, Sturm-Zigaretten 1932. 4°. 40 S. + 6 Einschaltblätter. OPpbd. (berieben, bestoßen, fleckig u. Rücken ausgeblichen).  22,- 

 

108 - Die Deutsche Wehrmacht. Mit 270 mont. farb. Abb. Dresden, Cigaretten-Bilderdienst 1936. 4°. 33 Bll. Illustr. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht fleckig u. lichtrandig).  45,- 

Klebebilder kräftig in der Farbe und innen sauberes Exemplar. 

 

109 - Deutsche Reichsmarine. Dienst und Leben der Matrosen. Aufgenommen, zusammengest. u. erl. v. Max Burchartz. Mit zahll. farb. Photo-Bildern u. 1 gefalt. Tafel (= Linienschiff "Bayern"). Essen, Burchartz 1934. 4°. 2 Bll., 72(2) S. + Tafel. Illust. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht fleckig).  30,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. etwas stock- u. finger-fleckig, Tafel am äußersten Rand mit Knickspuren, Bilder aber sauber u. kräftig. 

 

110 Seneca. Thyestes. Lat./dt. Übs. v. Durs Grünbein. Mit Materialien zur Übersetzung und zu Leben und Werk Senecas hrsg. v. Bernd Seidensticker. Mit 2 Tafeln. Frankfurt, Insel 2002. Gr.-8°. 2 Bll., 175(9) S. OBrosch. (minimal angestaubt)  25,- 

 

111 Seneca, Lucius Annaeus. Werke. Abhandlungen, übs. v. Georg Heinrich Moser u.a. 10.-15. Bändchen in 1 Bd. Stuttgart, Metzler 1830-1836. Kl.-8°. 2 Bl., S. 1149-1916. Ppbd. d. Zt. m. handschriftl. RSch. (minimal berieben, bestoßen, fleckig u. mit leichten Abschabungen).  30,- 

Enthält: Naturbetrachtungen, Nachlese aus Schriften, Bruchstücke aus verloren gegangenen Schriften, Briefe. - Teils papierbedingt gebräunt u. stockfleckig. 

 

112 Sophokles. Ödipus in Kolonos. Übertragen v. Peter Handke. Mit Abb. auf 8 Tafeln. Frankfurt, Suhrkamp 2003. Gr.-8°. 157(3) S. OBrsosch.  25,- 

 

113 Steiner, Herbert. Corona. Stuttgart, Höhere Fachschule f. d. Graphische Gewerbe (1962). 4°. XV(1) S. OBrosch. m. OU  30,- 

14. Druck der Höheren Fachschule für das Graphische Gewerbe Stuttgart nach dem zuerst im Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel 1958 (14. Jg., Nr.20) veröffentlicher Aufsatz. 

 

114 Sterne, Lawrence). Yoriks Betrachtungen über verschiedene wichtige und angenehme Gegenstände. Nachwort v. Rudolf Maack. Mit 16 Holzstichen v. Hans Peter Willberg. Hamburg, Maximilian-Gesellschft 1972. 143(1) S. OLn. m. R.- u. DSch.  22,- 

Limitierte Ausgabe. 

 

115 Tegtmeier, Konrad. ABC der christlichen Seefahrt. Mit Zeichnungen von Alfred Mahlau. Kurioses Lexikon für Freunde der Häfen, der Schriften und der See. Hamburg, Hauwedell 1948. Gr.-8°. 114(4) S. (unbeschnitten). OBrosch. m. farb. illust. OU u. Schutzpapier  22,- 

Vorzugsausgabe von 600 Exemplaren vom Künstler u. Verfasser signiert. 

 

116 Teubner - Propertius, Sex. Elegiarum libri IV. Ed. Rudolf Hanslik. Leipzig, Teubner 1979. XXV(1), 225(1) S. OLn. (gering schiefgelesen).  30,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

117 Thesaurus liguae latinae. Editus iussu et auctoritate consilii ab academiis societatibusque diversarum nationum electi. Index librorum scribtorum inscribtionum ex quibus exempla afferuntur. Editio altera. 5. Auflage (Neubearbeitung der 1. Auflage 1904) Leipzig, Teubner 1990. 4°. IX(1), 228 S., 1 w. Bl. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel.  120,- 

 

118 Trojanow, Ilija. Der gefressene Zoo. Mit 4 [Orig.-]Kaltnadelradierungen v. Detlef Kraft. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 2011. Quer-8°. 32 unpaginierte S. OPpbd.  22,- 

Erste Ausgabe. Eines v. 800 signierten Ausgaben. 

 

119 Tusculum - Cicero, M. Tullius. Atticus-Briefe. Lateinisch-deutsch ed. Helmut Kasten. 3. unveränderte Auflage. München, Heimeran 1980. 1216 S. OLn. m. OU.  35,- 

 

120 - Cicero, M. Tullius. Epistularum ad familiares. Libri XVI. An seine Freunde. Lat./dt. ed. Helmut Kasten. 3. Auflage. München, Heimeran 1980. 1076 S. (Dünndruck). OLn. m. OU  35,- 

 

121 - Cicero, M. Tullius. Laelius de amicita. Über die Freundschaft. Lateinisch u. deutsch ed. Max Faltner 3. verbesserte Auflage. München, Heimeran 1980. 205(3) S. OLn. m. OU  25,- 

 

122 Unseld, Siegfried. Der Marienbader Korb. Über die Buchgestaltung im Suhrkamp Verlag. Willy Fleckhaus zu Ehren. Mit zahll. meist farb. Abb. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 1976. 4°. 111(3) S. OLn. m. mont. D.-Schild im Regenbogenverlauf (auch das Vorsatzpapier) u. Cellophan-OU im OSchuber Eines v. 1700 Exemplaren. 22,- 

 

 

123 Valle, Pietro della. Reise-Beschreibung in Persien und Indien. Mit einem farbig gedruckten arabischen Alphabet v. Josua Reichert. Zusammengestellt u. bearb. v. Friedhelm Kemp u. Goethes Essay über Pietro della Valle aus dem West-östlichen Divan. Hamburg Maximilian-Gesellschaft 1981. 4°. 173(3) S. OHLn. m. RSch.  25,- 

Nach der ersten dt. Ausgabe 1674 zusammengestellt. 

 

124 Von de zwölf Monaten und des Menschen Wohlergehen. Mit 12 Holzschnitten. Mainz, Eggebrecht 1953. Gr.-8°. 16 unpaginierte S. Illust. OBrosch.  22,- 

3. Druck der Sammlung Eggebrecht in schwarz/rot-Druck. - Die Texte entstammen der "Astronomia Teutsch". Die 12 Holzschnitte erschienen erstmals 1522 im "Große Kalender". 

 

125 Weiß, Emil Rudolf - Shakespeare, William. Troilus und Cressida. Schauspiel. Übs. v. Rudolf Alexander Schröder. Mit Zeichnungen v. E.R. Weiß. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 1949. 4°. 194(6) S. OPpbd. m. R.- u. DSch. im OSchuber (Rücken minimal ausgeblichen u. Schuber am Hinterdeckel leicht fleckig).  25,- 

Am Schmutztitel u. hinterer Innenfalz leicht angeplatzt, sonst aber sehr schönes Exemplar. 

 

126 Würzburg - Poppel, Johann. Ansichten aus dem alten Würzburg. Neun Stahlstiche. Mit 1 Geleitwort v. M.H.v. Freeden. Neudruck von den Originalplatten. 3. Neudruck-Auflage. Würzburg, Stürtz 1973. Quer-Folio. 9 Bll. (Stiche) + 4 Bll. in Kordelheftung. Orig.-Ln-Mappe mit Dverg.  135,- 

Enthält: Gesamtansicht der Stadt Würzburg, Rathaus, Marienkapelle, Portal d. Deutschhauskirche, Kürschnerhof, Festung, Residenz, Burkarduskirche u. Juliusspital. 

 

127 - Chronik - Fries, Lorenz. Chronik der Bischöfe von Würzburg. 12 farb. Faksimiletafeln mit Beiheft. Einleitung u. Kommentar v. Otto Meyer. Bildbeschreibung v. Hans Pleticha. Würzburg, Edition Popp 1981. Folio. 24 S. + 12 Tafeln in Orig.-Ln.-Kassette mit verg. R.- u. D.-Titel (minimal fleckig)  45,- 

Nummer 312 von 990 Exemplaren.  

 

 

 

NACHTRAG 

 

128 Stehle, J. (Hrsg.). Der Hotel-, Restaurations- und Kaffeehausbetrieb. Mit 813 Textabb. 6 s./w. u. 10 farb. Tafeln. 2 Bde. Ein Handbuch für Hotelleiter, Hotelsekretäre, Oberkellner, Küchenchefs sowie alle Gasthaus- und Küchen-Angestellten. Nordhausen, Killinger ca. 1930. 4°. XXVIII, 1560 S. durchpaginiert u. 176 S. (= Das Hotelrecht). OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel u. D.-Fileten (minimal berieben , bestoßen, fleckig u. lichtrandig, Rücken ausgeblichen, Bd 1 mit losem Rücken (unter Cellophan gehalten), Bd.2 hinteres Außengelenk angeplatzt).  50,- 

Inhalt: Geschichte d. Hotelgewerbes. Berufskunde. Betriebs-führung u. -organisaion. Warenkunde. Technik im Hotel-, Restaurant- u. Kaffeehauswesens. + Hotelrecht in 2. neubearbeitete Auflage. - Titelei papierbedingt leicht, sonst minimal gebräunt. 

 

129 Lexikon der Alten Welt. Mit Abb. u. tls. farb. Karten. Zürich u. Stuttgart, Artemis 1965. XV(1) S., 3524 Spalten, 1 Bl. OLn. m. OU. - Namenstempel verso Titel.  25,- 

 

130 Georges, Karl Ernst. Ausführliches Lateinisch-Deutsches UND: Deutsch-Lateinisches Handwörterbuch. Aus den Quellen zusammengetragen. 7. fast gänzlich umgearb. u. sehr vermehrte Aufl. 4 Bde. Leipzig, Hahn 1879-82. Gr.-8°. HLdr. d. Zt. m. Rverg. (leicht berieben u. bestoßen, Ldr. mit Abschabungen, Bd.1 mit kl. Fehlstelle am ob. Kapital u. Bd.1 u.2 Außengelenke angeplatzt).  100,- 

Papierbedingt leicht gebräunt u. teils minimal fleckig, Bd.3 u.4 (dt./lat.) mit vereinzelten, sehr sauberen Tinten- u. Bleistift-Ergänzungen, teils NaT., sonst gutes Exemplar. 

 

131 Menge, Hermann. Lehrbuch der lateinischen Syntax und Semantik. Völlig neu bearbeitet v. Thorsten Burkard u. Markus Schauer. Darmstadt, WBG 2000. XXXVIII, 1017(1) S. OLn. m. OU  60,- 

 

132 Cicero, M(arcus) Tullius. In L. Calpurnium Pisonem. Oratio. Ed. with Text, Introduction and Commentary by R.G.M. Nisbet. Oxford, Clarendon 1961. XXXII, 208 S. OLn. m. Rverg. u. OU (nur dieser mit minimalen Randläsuren, Rücken ausgeblichen). - NaT.  22,- 

 

133 Tusculum - Petronius. Satyrica. Schelmenszenen. Lateinisch-deutsch v. Konrad Müller u. Wilhelm Ehlers. München, Heimeran 1965. 484 S. OLn. m. OU (nur dieser mit geklebten Einrissen u. Rücken gebräunt).  22,- 

Teils mit zahlreichen Bleistift-Anmerkungen u. 2 x Name auf Titel u. Namen-Stempel verso Hinterdeckel. 

 

134 Catull, Tibull u. Propertius. Casta Carmina. Ad usum scholarum bocarum selecta. Ed. ceteris emendatior et ornatior. München, Joannis Nepomuc Fritz 1782. 200 S. Ldr. d. Zt. (berieben, bestoßen, angestaubt u. mit kl. Fehlstellen am Rücken).  35,- 

Vorderer Vorsatz fehlt. 

 

135 Barnes, Jonathan. The presocratic philosphers. London u.a., Routledge & Kegan Paul 1982. Gr.-8°. XXIII(1), 703(1) S. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen).  40,- 

The arguments of the philosophers. 

 

Liebe Freunde unseres Antiquariats, 

 

wir wünschen Ihnen allen – so sagt man im Fränkischen – einen guten Beschluss! Wir Privilegierten haben unsere gemeinsamen Freunde, die alten und schönen Bücher, immer in nächster Nähe. - Bleiben Sie gesund! 

Herzliche Grüße, 

Ihre Osthoffs 


Grafik Antiquariat Buchantiquariat Sammler Amazon Buchhandlung

Das Antiquariat Daniel Osthoff wurde 1988 in Würzburg gegründet.