Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10–18 Uhr und Samstag 10–13 Uhr.

Das Antiquariat Daniel Osthoff hat über 130 Kataloge veröffentlicht.


  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff

Neueingänge

Stand: 17.09.2022
Preise in Euro incl. MwSt.
Versandkosten anzeigen

Neueingänge klassische Philologie Mitte September 2022 

 

 

1 Alpers, Klaus. Bericht über Stand und Methode der Ausgabe des Etymologicum Genuinum. (Mit einer Ausgabe des Buchstabens L(ambda). (graece). Kopenhagen, Munksgaard 1969. 57(3) S. OBrosch. (minimal lichtrandig).  25,- 

Det Kongelige Danske Videnskabernes Selskab Historisk-filosofiske Meddelslser 44,3. - Mit Autoren-Widmung an Prof. A. Dihle. 

 

2 Aristides. (Opera). Rec. Guilielmi Dindorfii (Wilhelm Dindorf). 3 Bde. (graece). Hildesheim Olms 1964. Ca. 2710 S. OLn. m. verg. RSch. u. verg. D.-Titel (minimal berieben).  250,- 

Reprographischer Nachdruck der Ausgabe Leipzig 1829. - Mit ganz vereinzelten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen. 

 

3 Aristides Aelius - Uerschels, Wilfried. Der Dionysoshymnos des Ailios Aristeides. - Diss. Bonn, Universitäts-Druck 1962. 121(1) S. OBrosch. (leicht lichtrandig).  15,- 

Titel-Bl. Gebräunt. 

 

5 Aristoteles. Philosophische Schriften in 6 Bänden. Hamburg, Meiner 1995. Ca. 2200 S. OBrosch. im OSchuber. (nur dieser minimal bestoßen).  45,- 

Bd.1: Des Porphyrius Einleitung in die Kategorien. Kategorien. Lehre vom Satz (Peri hermeneias). Lehre vom Schluß oder Erste Analytik. Lehre vom Beweis oder Zweite Analytik. (=Organon I-IV). Bd.2: Topik. Sophistische Widerlegungen. (=Organon V u. VI). Bd.3: Nikomachische Ethik. Bd.4: Politik. Bd.5: Metaphysik (Bücher I-XIX). Bd.6: Physik (Bücher I-VIII). Über die Seele. 

 

6 Aristoteles - Daiber, Hans. Aristoteles Semitico-Latinus. Prolegomena et parerga I. Ein Kompendium der Aristotelischen Meteorologie in der Fassung des Hunain Ibn Ishaq. Mit 4 Tafeln. Amsterdam u. Oxford, North-Holland Pubishing Company 1975. 4°. 4 Bll., 117(1) S. + Tafeln. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen).  35,- 

Union Académique Internationale. Corpus philosophorum medii aevi academiarum consociatarum auspiciis et consilio editum. - Mit Autoren-Widmung auf Vorsatz u. kl. Grußkarte an Prof. A. Dihle. 

 

7 Aristoteles - Garve, Christian. Die Ethik des Aristoteles. 2 Bde. + Anhang zu Bd.1. Breslau, Korn 1798 u. 1801. XIV(4), 656 S. + 16 Bll., 266 S. u. 2 Bll., 655(1) S. Ppbde. d. Zt. mit verblassten handschriftl. RSch., alten Bibl.-RSch. u. Spuren von entf. Bibl.-RSch. (minimal berieben u. bestoßenen, Kapitale mit kl. Randläsuren).  300,- 

Erste Ausgabe. Goed. IV 1, 511, 34. Ziegenfuss I, 375. - 1. Bd. enthält die zwey ersten Bücher der Ethik nebst einer zur Einleitung dienenden Abhandlung über die verschiedenen Principe der Sittenlehre, von Aristoteles an bis auf unsere Zeiten. Anhang: Eigene Betrachtungen über die allgemeinsten Grundsätze der Sittenlehre. Ein Anhang zu der Übersicht der verschiedenen Moralsysteme. 2. Bd. enthält die acht übrigen Bücher der Ethik. - "Christian Garve (1742-1798) übersetzte Schriften Ciceros und Aristoteles' und nahm in eingehender Untersuchung zur Kantischen Lehre Stellung." (Ziegenfuss). "Die letzte [hier vorliegende] Arbeit, die er selbst noch bekannt machte, hat er J. Kant gewidmet." (Goedeke). - Mit mehreren Bibl.-Stempeln, kl. Bibl.-Aufkleber auf Vorsatz, nur Bd.1 mit Tinten-Notizen v. alter Hand auf Vorsatz, Buchblock angeplatzt u. teils minimal stockfleckig. 

 

8 Aristoteles - Szlezák, Thomas Alexander (Hrsg.). Pseudo-Archytas über die Kategorien. Texte zur griechischen Aristoteles-Exegese. Hrsg., übs. u. kommentiert. (graece). - Diss. Berlin u. New York, de Gruyter 1972 Gr.-8°. 5 Bll., 224 S. OLn.  60,- 

Philologisch-historische Studien zum Aristotelismus, Bd. 4.  

 

9 Arrian - Schwarz, Franz Ferdinand. Arrian's Indike on India: Intention and Reality. Rom, IsMEO 1975. 4°. S. 181-200. OBrosch. (minimal berieben u. leicht lichtrandig).  15,- 

From "EAST AND WEST" (New Series, Vol. 25). - Mit Autoren-Widmung auf Titel. 

 

10 Atticos. Fragments de son Oeuvre avec Introduction et Notes par J. Baudry. (graece/franz.). Paris, Les Belles Lettres 1931. 1 Bl., LXIII, 33 Doppel-S. OBrosch. (Rücken ausgeblichen u. Ein- u. Ausrisse sauber geklebt).  30,- 

Nouvelle Collection de Textes et Documents. 

 

11 Austin, M.M. Greece and Egypt in the Archaic Age. Cambridge, Phililogical Society 1970. Gr.-8°. 75(1) S. OBrosch.  20,- 

Proceedings of the Cambridge Philological Society. Supplement No. 2. 

 

12 Badian, E(rnst). Studies in Greek and Roman History. Oxford, Blackwell 1964. VIII, 290(2) S. OLn. m. verg. R.-Titel. (Rücken min. ausgeblichen).  45,- 

 

13 ders. Roman Imperialism in the Late Republic. Pretoria University of South Africa 1967. 2 Bll., 83(3) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal angestaubt).  18,- 

Mit Autoren-Widmung an (Prof. A. Dihle). 

 

14 Basilius des Grossen. Des Heiligen Kirchenlehrers Basilius des Grossen Bischofs von Cäsarea ausgewählte Briefe u. Homilien und Predigten. Übs. u. mit Anmerkungen v. Anton Stegmann. 2 Bde. München, Kösel u. Pustet 1925. XXXVI, 347(1) S. u. 1 w. Bl. VI, 468 S. OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt (minimal berieben, Rücken minimal fleckig, RSch. v. Bd. 1 mit Kratzspuren).30,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 46 u. 47. - Schnitt leicht stockfleckig, Bd.1: Papierbedingt teils leicht gebräunt. 

 

15 Basilius von Caesarea - Koschorke, Klaus. Spuren der alten Liebe. Studien zum Kirchenbegriff des Basilius von Caesarea. Freiburg (Schweiz), Universitätsverlag 1991. VI(2), 403(5) S. OPpbd. (Rücken leicht ausgeblichen).  45,- 

Paradosis. Beiträge zur Geschichte der altchristlichen Literatur und Theologie. Bd. XXXII. Mit Autoren-Widmung auf Vorsatz u. 15-zeilige Karte an Prof. A. Dihle. 

 

16 Caesarius von Arles - Mikat, Paul. Caesarius von Arles und die Juden. Opladen, Westdeutscher Verlag 1996. Gr.-8°. 38(2) S. OBrosch.  8,- 

Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften. Vorträge G 345. 

 

17 Catull. Sämtliche Gedichte. Lateinisch und deutsch. Übertr. u. hrsg. v. Wolfgang Tilgner. Leipzig, Dieterich 1973. 284(4) S. OLn. m. OU (nur dieser am Rücken gebräunt u. mit minimalen Randläsuren).  8,- 

Sammlung Dieterich Bd. 283. 

 

18 Cremer, Friedrich W. Die Chaldäischen Orakel und Jamblich de mysteriis. Meisenheim, Hain 1969. Gr.-8°. 4 Bll., 165(3) S. OBrosch. (minimal angestaubt).  30,- 

Beiträge zur Klassischen Philologie Heft 26. 

 

19 Cyprianus, Caecilius. Des Heiligen Kirchenvaters Caecilius Cyprianus Traktate. Des Diakons Pontius Leben des Hl. Cyprianus. Und: Des Heiligen Kirchenvaters Caecilius Cyprianus Briefe. Übs. v. Julius Baer. 2 Bde. Kempten & München, Kösel 1918 u. 1928. LXII, 354 S. u. XX, 410(2) S. OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt (minimal berieben, bestoßen u. fleckig).  50,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 34 u. 60. - Bd.1: Papierbedingt leicht gebräunt, mit Bibl.-Stempel auf Reihentitel u. Schnitt minimal stockfleckig. Bd.2 mit handschriftl. Bibl.-Signaturen auf Vorsatz u. Reihentitel. 

 

20 Cyrillonas Baläus Isaak von Antiochien. Schriften der syrischen Dichter. Übs. v. S. Landersdorfer. Und: Ausgewählte Gedichte des Bischofs Jakob von Batnä in Sarung. Kempten u. München, Kösel 1912. VIII, 148 S. u. 183(1) S. OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt (minimal lichtrandig u. RSch. mit Kratzspuren).  22,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 6.  

 

21 Deuse, Werner. Untersuchungen zur mittelplatonischen und neuplatonischen Seelenlehre. Mainz, Akademie d. Wissenschaften u. d. Literatur 1983. Gr.-8°. 1 Bl., 278 S. OBrosch. (minimal lichtrandig).  60,- 

Abhandlungen der Geistes- u. Sozialwissenschaftlichen Klasse, Einzelveröffentlichung 3. - Mit Autoren-Widmung. 

 

22 Diogene Laerzio. Storico del pensiero antico. Neapel, Bibliopolis 1986. 8°. 515(5) S. OBrosch. (Rücken ausgeblichen).  50,- 

Elenchos. Anno VII/1986, Fasc. 1-2. - Mit Beiträgen über Diogenes Laertios von: M. Gigante, G. Verbeke, O. Gigon, G. Giannantoni, J.F. Kindstrand, P. Moraux, J. Mansfeld, J. Barnes u. A.A. Long. 

 

23 Dummer, Jürgen. Philologia sacra et profana. Ausgewählte Beiträge zur Antike und zu ihrer Wirkungsgeschichte. Wiesbaden, Steiner 2006. Gr.-8°. 408 S. OPpbd.  25,- 

Altertumswissenschaftliches Kolloquium Bd. 16. - S. 406 im unvollständigen Druck, aber als Kopie beigelegt. 

 

25 Euripides. Sämtliche Tragödien in zwei Bänden. Übs. v. J.J. Donner, bearb. v. Richard Kannicht, Anmerk. v. Bolko Hagen u. eingel. v. Walter Jens. Mit 1 Portrait. 2 Bde. Stuttgart, Kröner 1958. XXXIX(1), 466(2) S. u. 8 Bll., 509(3) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben u. mit kl. sauber geklebten Einrissen)  22,- 

Taschenausgabe Bd. 284 u. 285. 

 

26 Favorin von Arelate. Memorabilien und Omnigena Historia. (Der erste Teil der Fragmente). Hrsg. u. kommentiert v. Eckart Mensching. Berlin, de Gruyter 1963. Gr.-8°. 5 Bll., 167(1) S. OLn. (minimal berieben u. angestaubt).  50,- 

Texte und Kommentare. Eine Altertumswissenschaftliche Reihe, Bd. 3. 

 

27 Galen. On the natural faculties. With an english translation by Arthur John Brock. 3 Bücher in 1 Bd. (graece/engl.). London u. Cambridge, Heinemann u. University Press 1947. Kl.-8°. LV(1), 339(1) S. u. 7(1) S. (=Verlagsanzeigen). OLn. m. Rverg. u. kl. D.-Vignette (Kapitale minimal berieben).  20,- 

The Loeb Classical Library. 

 

28 Geudtner, Otto. Die Seelenlehre der chaldäischen Orakel. Meisenheim, Hain 1971. Gr.-8°. 4 Bll., 77(3) S. OBrosch. (minimal lichtrandig).  35,- 

Beiträge zur Klassischen Philologie Bd. 35.  

 

29 Giannantoni, G. u.a. La tradizione socratica. Seminario di studi. Neapel, Bibliopolis 1995. 158(2) S. OBrosch.20,- 

Memorie dell'Istituto Italiano per gli studi filosofici. 25. - Mit 7 verschiedenen Autoren-Beiträgen. 

 

30 Habel, E. (Hrsg.). Mittellateinisches Glossar. 2. Aufl. Paderborn, Schöningh ca. 1972. Gr.-8°. VIII S., 432 Spalten. OLn.  10,- 

 

31 Harpocration, (Valerius) et Moeris, (Aelius). ARPOKRATIONOS. LEXEIS PAETORIKAI. Und: MOIRIDOS ATTIKISTOY. Ex rec. Immanuelis Bekkeri. (graece). Berlin, Reimer 1833. IV, 254(2) S. Späteres HLn. m. handschriftl. Bibl.-RSch.  45,- 

Valerius Harpocration war alexandrinischer Grammatiker wohl im 2. Jahrhundert. Aelius Moeris war griechischer Grammatiker wohl auch im 2. Jahrhundert. - Teils leicht stockfleckig. 

 

 

32 Héraclite (Heraklit). Allégories d'Homère. Texte établi et traduit par Félix Buffière. (griech./franz.). Paris, Les Belles Lettres 1962. LXI, 88 doppel-S., S. 90-134(2). OBrosch. (minimal lichtrandig u. Rücken leicht gebräunt).  30,- 

 

33 Hesychius - Alpers, Klaus. Corrigenda et Addenda to Latte's Prolegomena to Hesychii Alexandrini Lexicon Vol. I: A-D. - Sonderdruck. Auszug aus Hesychii Alexandrini Lexicon Vol. III P-S. Berlin u. New York, de Gruyter 2005. XXIII(1) S. Klammerheftung  6,- 

Auszug aus: SGLG Band 11/3. - Mit Autoren-Widmung an Prof. A. Dihle. 

 

34 Hesychius - Alpers, Klaus. Zur Geschichte der neuen Hesychausgabe. Ein Bericht aus Anlaß des Erscheinens von Band III der Ausgabe von K. Latte und P.A. Hansen. Mit 13 Abb. auf Tafeln. Braunschweig, Sonderdruck 2007. S. 109-135(1) Klammerheftung  6,- 

Abhandlungen der BWG 57. - Mit Autoren-Widmung an Prof. A. Dihle. 

 

35 Isidorus - Damascius. Vitae Isidori reliquiae. Ed. adnotationibusque instruxit Clemens Zintzen. (graece). Hildesheim, Olms 1967. XIII(1), 376 S. OLn. m. verg. RSch. u. D.-Titel. (Rücken minimal ausgeblichen).  90,- 

Bibliotheca graece et latina suppletoria I. - Papierbedingt minimal gebräunt. - Mit Hrsg.-Widmung an Prof. A. Dihle. 

 

36 Jaeger, Werner. Paideia. Die Formung des griechischen Menschen. Bd. 1. 2. Auflage. Berlin u. Leipzig, de Gruyter 1936. Gr.-8°. 6 Bll., 513(3) S. OHLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, Hinterdeckel minimal wasserrandig).  30,- 

 

37 Kerényi, Karl. Die Mythologie der Griechen. Mit 66 u. 80 Abb. auf Tafeln. 2 Bde. Darmstadt WBG 1964 (Lizenz Rhein-Vlg.). 312 S. u. 476 S. OLn. m. verg. R.- u. d.-Titel (minimal berieben u. bestoßen).  45,- 

Bd.1: Die Götter- und Menschheitsgeschichte. Bd.2: Die Heroengeschichte. - Bd.2 im Einband des Rhein-Verlag. 

 

38 Klotz, Alfred. Geschichte der römischen Literatur. Bielefeld u. Leipzig, Velhagen & Klasing 1930. Gr.-8° XI(1), 434 S. OLn. (minimal berieben, bestoßen, Kapitale mit kl. Läsuren).  10,- 

Teils stockfleckig u. mit vereinzelten Anstreichungen, NaV. 

 

39 Kotitsa, Zoi. Hellenistische Keramik im Martin von Wagner Museum der Universität Würzburg. Mit 114 Textabb. u. 118 Abb. auf 68 Tafeln. Würzburg, Ergon 1998. 4°. 1 Bl., XII, 167(3) S. + Tafeln. OBrosch.  18,- 

Nachrichten aus dem Martin v. Wagner Museum Reihe A Bd.2. Hrsg. v. Stefan Kummer u. Ulrich Sinn. 

 

40 Langosch, Karl. Profile des lateinischen Mittelalters. Geschichtliche Bilder aus dem europäischen Geistesleben. Darmstadt, WBG 1965. 1 Bl., VI, 329(1) S. Flex. Orig.-Kunststoff-Einbd.  6,- 

 

41 Lesky, Albin. Die griechische Tragödie. Mit 4 Tafeln. Stuttgart, Kröner 1968. 291(1) S. OLn. m OU  10,- 

Taschenausgabe 143. - Mit wenigen, sauberen Anstreichungen. 

 

42 Livius Patavinus, Titus. Historiarum libri qui supersunt omnes et deperditorum fragmenta. Ex rec. Arn. Drakenborchii ... ed. Ioannes Theophilus Kreyssig. (= Libri I-XLV). Mit 1 Stahlstich-Porträt. Leipzig, Tauchnitz 1828. 4°. Portrait, Titel-Bl., 582 S. Ppbd. (berieben, bestoßen, angestaubt, leicht fleckig u. teils Fehlstellen im Bezugspapier).  50,- 

Schweiger II, 541. - Papierbedingt im Satzspiegel leicht gebräunt, leicht fleckig u. stockfleckig. 

 

43 Lloyd-Jones, Hugh. Greek Comedy, Hellenistic Literature, Greek Religion, and Miscellanea. The academic papers of Sir Hugh Lloyd-Jones. Oxford, Clarendon 1990. Gr.-8°. X, 424(6) S. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU  60,- 

 

44 Makarius. Des Heiligen Makarius des Ägypters fünfzig geistliche Homilien. Und: Briefe. Übs. v. Dionys Stiefenhofer. Kempten u. München, Kösel 1913. XXXII, 354 S. u. 33(9) S. (= Briefe). OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt (minimal lichtrandig u. Rücken leicht gebräunt).  22,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 10.  

 

45 Marc Aurel. Wege zu sich selbst. Hrsg. u. übertr. v. Willy Theiler. (graece/dt.). Zürich, Artemis 1951. 347(1) S. OLn. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen).  18,- 

Die Bibliothek der Alten Welt. Römische Reihe. - Mit Bleistift-Anmerkungen. 

 

 

47 Mekler, Segofredus (Hrsg.). Academicorum Philosophorum Index Herculanensis. Ed. altera ex ed. anni 1902 lucis ope expressa. Berlin, Weidmann 1958. Gr.-8°. XXXVI, 134(2) S. (teils unbeschnitten). OBrosch. (lichtrandig).18,- 

 

48 Menander - Herondas. Werke in einem Band. Übs. v. Kurt u. Ursula Treu. Berlin u. Weimar, Aufbau 1980. XXXIX(1), 377(3) S. OLn. (Deckel leicht aufgesprungen, minimal angestaubt u. fleckig).  6,- 

Bibliothek der Antike. Griechische Reihe. - Mit vereinzelten Bleistift-Anstreichungen. 

 

49 Merkelbach, Reinhold. Kritische Beiträge zu antiken Autoren mit den Fragmenten aus Ekphantos "Über das Königtum". Meisenheim, Hain 1974. Gr.-8°. 4 Bll., 96 S. OBrosch. (Rücken minimal ausgeblichen).  25,- 

Beiträge zur Klassischen Philologie Heft 47. - Mit Besitzvermerk v. Prof. A. Dihle. 

 

50 Metzler, Kariin. Der griechische Begriff des Verzeihens. Untersuchungen am Wortstamm SYGGNOMAE von den ersten Belegen bis zum vierten Jahrhundert n. Chr. Tübingen, Mohr 1991. Gr.-8°. VI(2), 352(4) S. OBrosch.  35,- 

Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament. 2. Reihe 44 

 

51 Müller, Carl Werner. Gleiches zu Gleichem. Ein Prinzip frühgeschichtlichen Denkens. Wiesbaden, Harrassowitz 1965. Gr.-8°. XIX(1), 209(1) S. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. fleckig , Rücken gebräunt u. Hinterdeckel mit minimalen Einrissen).  60,- 

Klassisch-Philologische Studien, Heft 31. - Müllers erweiterte Dissertation von 1960. - Mit Autoren-Widmung auf Vorsatz an Prof. A. Dihle. 

 

52 Mythen und Menschen. Griechische Vasenkunst aus einer deutschen Privatsammlung. Mit zahlr. teils Farb. Abb. auf Tafeln. Mainz, Zabern 1997. Gr.-8°. 176 S. OPpbd.  22,- 

Ausstellung im Martin-von-Wagner-Museum der Universität Würzburg 1997. Mit Texten v. Gudrun Günther, Erika Simon, Irma Wehgartner u. Carina Weiß. 

 

53 Neuhausen, Karl August. De voluntarii notione Platonica et Aristotelea. (Diss.) Wiesbaden, Harrassowitz 1967. Gr.-8°. IX(1), 201(1) S. OBrosch. (minimal lichtrandig u. Rücken gebräunt).  50,- 

Klassische-Philologische Studien Heft 34. - Mit einem 2-seitigen Gutachten (Durchschlag) zur Dissertation dieses Titels von Prof. A. Dihle. 

 

54 Numénius. Fragments. Texte établi et traduit par Édouard des Places. (graece/franz.). Paris, Les Belles Lettres 1973. 1 Bl., 156(2) S. OBrosch. (minimal lichtrandig).  35,- 

Mit ganz vereinzelten Bleistift-Anmerkungen. - Mit Besitzvermerk v. Prof. A. Dihle. 

 

55 Ocellus Lucanus. De la Nature de l'Univers, avec la traduction francoise & remarques par Batteux. Und 2 Beibände (zus. in 1 Bd.) Paris, Saillant 1768. VIII, 180 S., 1 w. Bl. (= 1.Teil), 1 Bl., 128 (von 130) S., 1 w. Bl. (= 2.Teil), 2 Bll., 150(2) S. (=3.Teil). Brosch. d. Zt. mit kl. verblasstem Bibl.-RSch. u. verblasstem handschriftl. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, mit minimalen Randläsuren u. Rücken ausgeblichen u. mit kl. Einrissen).  150,- 

Schweiger I, 215 (für den 1. Teil). Schweiger I, 64 (für den 3. Teil). - Beigebunden: Timaeus Locrus. De l'ame du monde, avec la traduction francoise & remarques par Batteux (nicht bei Schweiger). Und: Aristoteles. Lettre d'Aristote a Alexandre, sur le systéme du monde, avec ... par Batteux. - Charles Batteux (1713-1780) war ab 1750 Professor am College Royal und lehrte dort griechische u. römische Philosophie. Seine Übersetzung der Poetik des Aristoteles (Ahme die Natur nach) war wegbereitend für Jean-Jacques Rousseau. - Im Teil 2 sind statt der Seiten 123/124 und 129/130 andere Texte gedruckt. - Vorsätze minimal angestaubt, sonst sehr sauber! 

 

56 Olympia - Decker, Wolfgang, Georgios Dolianitis u. Karl Lennartz (Hrsg.). 100 Jahre Olympische Spiele. Der neugriechische Ursprung. Mit zahll. Abb. - AK Würzburg, Ergon 1996. Quer-4°. 152 S. OBrosch.  25,- 

Ausstellung in der Deutschen Sporthochschule Köln. 

 

57 Oxonii – Antonius, M(arc). (Aurelius). Ad se ipsum. Rec. brevique adnotatione critica instruxit I.H. Leopold. (graece). Oxford, Clarendon ca. 1912. 1 Bl., XII, 140 S. (unpaginiert). Flex. OLn. (minimal berieben, bestoßen, fleckig u. Rücken gebräunt).  15,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, Vorsätze mit leichtem Abklatsch. - Mit Besitzvermerk v. Prof. A. Dihle. 

 

58 - Thucydides. Historiae. Rec. ... H.St. Jones. 2 Bde. (graece). Oxford, Clarendon 1970 u. 1967. Zus. ca. 850 S. OLn. m. verg. R.-Titel (minimal berieben).  35,- 

 

59 Pausanias. De situ Graeciae. Libri decem. Rec. Immanuel Bekkerus. Tomus prior et alter. 2 Bde. (graece). Berlin, Reimer 1826/27. Gr.-8°. 2 Bll., 790 S. (unbeschnitten), Orig.-Interims-Brosch. (leicht lichtrandig u. Rücken leicht gebräunt).  120,- 

Schweiger I, 224. - Wenige Seiten stärker gebräunt, teils leicht stockfleckig, wenige Lagen gelockert bzw. lose, aber vollständig. 

 

60 Philo v. Alexandrien - Früchtel, Ursula. Die Kosmologischen Vorstellungen bei Philo von Alexandrien. Ein Beitrag zur Geschichte der Genesisexegese. Leiden, Brill 1968. Gr.-8°. 1 Bl., X, 198(2) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel  35,- 

Arbeiten zur Literatur und Geschichte des hellenistischen Judentums. Bd. II. 

 

61 Platon - Astius, Fridericus (Fridrich Ast). Lexicon Platonicum sive vocum Platonicarum index. 3 (in 2) Bdn. Unveränderter Nachdruck der Ausgabe von 1835-1838. Darmst., WBG 1956 VI, 880 S.; 2 Bll., 502 S., 1 Bl. u. 592(2) S. OLn. (Rücken etwas ausgeblichen).  120,- 

Das gesuchte und immer noch gültige Standardwerk. 

 

62 - Dörrie, Heinrich. Der Platonismus in der Antike. Grundlagen, System, Entwicklung. Bausteine 1-72: Text, Übersetzung, Kommentar. Aus dem Nachlaß hrsg. 2 Bde. (von später 4). Stuttgart-Bad Cannstatt, Frommann-Holzboog 1987 u. 1990. Gr.-8°. XVII(1), 557(1) S. u. XVI, 531(1) S. OLn. m. verg. R.-u. D.-Schild.  250,- 

Bd.1: Die geschichtlichen Wurzeln des Platonismus. Bd.2: Der hellenistische Rahmen des kaiserlichen Platonismus. 

 

63 - Guardini, Romano. Der Tod des Sokrates. Eine Interpretation der Platonischen Schriften Euthyphron, Apologie, Kriton und Phaidon. Berlin, Küpper 1943. Gr.-8°. 336(4) S. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht fleckig).  10,- 

Veröffentlichungen der 'Studia Humanitas' Abteilung Studien zur Antike. - Papierbedingt minimal gebräunt u. 3 Seiten mit sauberen Kugelschreiber-Unterstreichungen. 

 

64 - Zintzen, Clemens (Hrsg.). Die Philosophie des Neuplatonismus. Einleitung. Bibliographische Hinweise, Indices. Darmstadt, WBG 1977. XXIX(2), S. 497-525(1). Orig.-Heftstreifen.  6,- 

Sonderdruck aus Wege der Forschung Bd. 436. - Mit Autoren-Widmung (an Prof. A. Dihle). 

 

65 Plutarch. Themistokles und Perikles. Erklärt v. C. Sintenis. Leipzig, Weidmann 1851. 1 Bl., 135(1) S u. durchschossen. Ppbd. d. Zt. (leicht berieben u. bestoßen, mit Abschabungen, Außengelenke mit fehlendem Bezugspapier).  25,- 

Die durchschossenen Seiten bis S. 96 mit kleiner, aber sehr sauberen Handschrift (Tinte) bearbeitet aus dem Jahr 1854. - Papierbedingt minimal gebräunt u. fleckig, teils leicht stockfleckig u. mit Bleistift-Anmerkungen. - Mit Besitzvermerk v. Prof. A. Dihle. 

 

66 Plutarch. Tiberius und Gaius Gracchus. Mit Einleitung, krit. Apparat u. Sachkommentar v. Konrat Ziegler. Heidelberg, Winter 1911. XX, 55(1) S. OBrosch.  15,- 

Kommentierte griechische u. lateinische Texte 1. - papierbedingt minimal gebräunt u. mit ganz vereinzelten Bleistift-Anstreichungen. - Mit Besitzvermerk v. Prof. A. Dihle. 

 

67 Plutarch - Westman, Rolf. Plutarch gegen Kolotes. Seine Schrift "Adversus Colotem" als philosophiegeschichtliche Quelle. Helingfords, Finnische Literaturgesell. 1955. 4°. 332 S. OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig, Rücken gebräunt u. Kapitale mit kl. Randläsuren).  60,- 

Acta Philosophica Fennica Fasc.VII. - Mit Autoren-Widmung an Prof. A. Dihle. 

 

68 - Ziegler, Konrat. Plutarchos von Chaironeia. Stuttgart, Druckenmüller 1949. Gr.-8°. 1 Bl., 324 Spalten. OBrosch. (Rücken mit kl. Ein- u. Ausrissen sauber geklebt).  25,- 

Papierbedingt gebräunt u. Buchblock angebrochen. 

 

69 Pollux, Julius. Onomasticon. E codicibus ab ipso collatis denvo edidit et adnotavit Ericus Bethe. Lib. I-X et Index. 3 Bde. (graece). Stuttgart, Teubner 1967. Gr.-8°. Ca. 720 S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal angestaubt u. Rücken minimal ausgeblichen).  200,- 

Sammlung wissenschaftlicher Commentare. Lexicographie graeci Vol. IX. - Innen sehr sauber! 

 

70 Proclus Diadochus STOICHEIOSIS THEOLOGIKAE. The Elements of Theology. A revised text with Translation, Introduction and Commentary by E.R. Dodds. Second Ed. (graece/engl.). Oxford, Clarendon 1964. XLVI(2), 348 S. OLn. m. verg. R.-Titel. (min. lichtrandig, u. Rücken leicht ausgeblichen). 45,- 

 

71 Proklos Diadochos - Borger, Theo. Proklos Diadochos über die Vorsehung, das Schicksal und den freien Willen an Theodoros, den Ingenieur (Mechani-ker). - Diss. Ohne Ort u. Verlag 1971. 6 Bll., 54(4) S. OBrosch. (leicht lichtrandig).  20,- 

Mit Besitzvermerk v. Prof. A. Dihle. 

 

72 Proklos Diadochos - Feldbusch, Klaus. Proklos Diadochos. Zehn Aporien über die Vorsehung. Frage 1-5. - Diss. Ohne Ort u. Verlag 1972. 3 Bll., 119(3) S. Orig.-Klebebindung.  20,- 

Mit Besitzvermerk v. Prof. A. Dihle. 

 

73 Rosenkrantz, Wilhelm. Die Wissenschaft des Wissens und Begründung der besonderen Wissenschaften durch die allgemeine Wissenschaft, eine Fortbildung der deutschen Philosophie mit besonderer Rücksicht auf Platon, Aristoteles und die Scholastik des Mittelalters. Erster Bd. (von 2). 2. Auflage. Mainz, Kirchheim 1868. Gr.-8°. 1 Bl., XXIV(2), 478(2) S. HLn. d. Zt. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken ausgeblichen).  22,- 

Die erste Ausgabe erschien 1866. - Wilhelm Rosenkrantz (1821-1874) studierte Philosophie bei Görres, Schubert u. Schelling, sein Denken baute auf der Philosophie Schellings auf, wobei er einen katholisch-theistischen Standpunkt bezog. - Teils etwas stockfleckig, mit Bibl.-Stempel auf dem Vorsatz. 

 

74 Sebastokrator, Isaak. "PERI TAES TON KAKON YPOSTÁSEOS" (De Malorum Subsistentia). Hrsg. v. James Rizzo. (graece). Meisenheim, Hain 1971. Gr.-8°. 3 Bll., XLI(1), 88 S. OBrosch.  30,- 

Beiträge zur Klassischen Philologie Bd. 42. - Mit Besitzvermerk v. Prof. A. Dihle. 

 

75 ders. Zehn Aporien über die Vorsehung. Hrsg. v. Johannes Dornseiff. (graece). Meisenheim, Hain 1966. Gr.-8°. 102(2) S. OBrosch. (minimal lichtrandig).  20,- 

Beiträge zur Klassischen Philologie Heft 19.  

 

76 Seneca - Calvin, John. Calvin´s Commentary on Seneca´s de clementia. With Intoduction, Translation, and Notes by Ford Lewis Battles and André Malan Hugo. With three facsimiles. Leiden, Brill 1969. 8°. XI(1), 448 S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben u. Rücken minimal ausgeblichen).  60,- 

Mit einer 5-zeiligen Autoren-Widmung (Hugo) an Prof. A. Dihle. 

 

77 Sextus Empiricus - Sesto Empirico. Contro gli astrologi. A cura di Emidio Spinelli. Mit 6, davon 1 farb. Tafeln. (graece). Neapel, Bibliopolis 2000. 222(2) S. + Tafeln. OBrosch. (minimal bestoßen).  30,- 

Elenchos XXXII. 

 

78 Simplikios - Hadot, Ilsetraut. Die Stellung des Neuplatonikers Simplikios zum Verhälnis der Philosopjie zu Religion und Theurgie. Leipzig, Saur 2001. Gr.-8°. S.323-342. Orig.-Klammerheftug  6,- 

Sonderdruck aus 'Metaphysik und Religion'. Zur Signatur des spätantiken Denkens. - Mit Autoren-Widmung. 

79 Sinn, Ulrich (Hrsg.). Griechisches Theater in Antike und Gegenwart. Das Würzburger Ödipus-Projekt des Mainfranken Thaeters und der Universität. Mit 15, davon 10 farb. Abb. Würzburg, Ergon 2006. 147(5) S. OBrosch.  12,- 

Nachrichten aus dem Martin von Wagner Museum, Reihe A, Bd. 9. 

 

80 Snell, Bruno. Richard Kannicht u. Stefan Radt (Hrsg.). Tragicorum Graecorum fragmenta. Vol. 1-4. (graece). 4 Bde. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1971-85. Gr.-8°. Ca. 2150 S. OLn. m. verg. RSch. u. verg. D.-Titel (minimal angestaubt).  400,- 

Bd.1: Didascaliae tragicae, catalogi tragicorum et tragoediarum, testimonia et fragmenta tragicorum minorum. Bd.2: Fragmenta adespota testimonia volumini 1 addenda indices ad volumina 1 et 2. Bd.3: Aeschylus. Bd.4: Sophocles. - Ein erst 2004 erschienener 5. Bd. (in 2 Bdn.) behandelt Euripides. - Nur Bd.1 auf 2 Seiten mit zarten Bleistift-Anmerkungen, sonst sehr sauber. - Beilage. Turner, Eric G. Papyrus Bodmer XXVIII: A Satyr-Play on the Confrontation of Heracles and Atlas. Mit 2 Tafeln. (graece). 23(1) S. Klammerheftung u. 2-seitiger Brief (Durchschlag) von Albrecht Dihle an Turner. 

 

81 Sophokles. Erklärt von F.W. Schneidewin. 7 Bde. (in 2). Mischauflage, besorgt v. August Nauck. (graece). Berlin, Weidmann 1883-1893. HLdr. d. Zt. m. verg. R.-Titel (leicht berieben u. bestoßen, Rücken minimal ausgeblichen u. Rücken v. Bd.2 mit löchriger 9 cm langer Kratzspur).  50,- 

Bd.1: Allgemeine Einleitung. Aias. Bd.2: Oidipus Tyrannos. Bd.3: Oidipus auf Kolonos. Bd.4: Antigone. Bd.5: Elektra. Bd.6: Trachinierinnen. Bd.7: Philoktetes. (= alles). - Papierbedingt teils leicht gebräunt u. mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anmerkungen. - Besitzvermerk v. Prof. A. Dihle. 

 

82 Sophokles - Lloyd-Jones u. N.G. Wilson. Sophoclea. Studies on the text of Sophocles. Oxford, Clarendon 1990. 3 Bll., 282 S. OLn. m. veg. R.-Titel u. OU (Kopfschnitt minimal fleckig).  35,- 

 

83 Striker, Gisela. Kritärion täs alätheias. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht 1974. 4°. 64 S. OBrosch. (minimal berieben u. lichtrandig).  12,- 

Nachrichten der Akademie der Wissenschaften in Göttingen. I. Philologisch-historische Klasse, Nr.2. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

84 Studemund, Guilemus. Anecdota varia. Graeca musica metrica grammatica. (graece). Berlin, Weidmann 1886. 4°. VI, 313(1) S. HLn. d. Zt. mit handschriftl. RSch. (minimal berieben u. bestoßen).  50,- 

Anecdota varia graece et latina Vol. I. - Titelei leicht, sonst nur ganz minimal stockfleckig. - Beilage: 4-seitiger, handschriftlicher Brief an Prof. Albrecht Diehle mit Beschreibung von Rom (1950) von einem Reinhard (?). 

 

85 Synesios - Theiler, Willy. Die chaldäischen Orakel und die Hymnen des Synesios. Halle, Niemeyer 1942. 4°. 1 Bl., 41(1) S. OBrosch. (min. berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig u. angestaubt, Rücken mit kl. Einrissen).  25,- 

Schriften der Königsberger Gelehrten Gesellschaft 18. Jg, Heft 1. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

86 Synesios Cyrenensis (von Kyrene). Opuscula. Hrsg. v. Nicolaus Terzachi. (lat./graece). Rom, Typis regiae officinae Polygraphicae 1944. 4°. CXLII, 295(1) S. (teils unbeschnitten). OBrosch. (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig).  45,- 

Voluminis alterius fasciculus prior Opuscula continens. - (Hier ohne den Bd.1: Vol. prius Hymnos continens). 

 

 

Teubner-Ausgaben bis Nr. 113 

87 - Anthologia Lyrica Graeca. Ed. E. Diehl. Edito tertiae (et stereotypa f. Fasc. 1). 3 Bde. (graece). Leipzig, Teubner 1950-54 Ca. 420 S. OHLn. (minimal berieben u. Rücken leicht ausgeblichen).  40,- 

Fasc. 1: Poetae elegiaci. Fasc. 2: Theognis, Ps.-Pythagoras, Ps.-Phocylides, Chares, Anonymi aulodia. Fasc. 3: Iamborum scriptores. - Papierbedingt nur teils leicht gebräunt u. mit vereinzelten Bleistift-Anstreichungen. 

 

88 - Arrian, Flavius. Anabasis Alexandri. Editio minor. Ed. A.G. Roos. (graece). Leipzig, Teubner 1907. 1 Bl., 333(1) S. OLn. (lichtrandig).  12,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. mit ganz vereinzelten, zarten Bleistift-Anmerkungen, NaV. u. mit Besitzvermerk v. Prof. A. Dihle. 

 

89 - Artemidorus Daldianus. Onirocriticon Libri V. Rec. Roger A. Pack. (graece). Leipzig, Teubner 1963. XXVII, 359(1) S. OLn. (Rücken leicht ausgeblichen).  60,- 

Artemisor von Daldis, Wahrsager und Traumdeuter aus der 2. Hälfte des 2. Jhdt. nach Chr. - Selten! 

 

91 - Caecilius Calactinus. Fragmenta. Collegit Ernestus Ofenloch. (graece). Stuttgart, Teubner 1967. XL, 242(2) S. OLn. (Rücken minimal ausgeblichen). Nachdruck der Ausgabe 1907. 45,- 

 

92 - Hermagoras Temnita. Testimonia et fragmenta. Adiunctis et Hermagorae cuisdam discipuli Theodori Gadarei et Hermagorae minores fragmentis. Collegit Dieter Matthes. (graece). Leipzig, Teubner 1962 XVI, 82 S. OLn. (Rücken leicht ausgeblichen).  18,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

93 - Hermogenis. Opera. Ed. Hugo Rabe. Adiectae sunt II tabulae. (graece). Stuttgart, Teubner 1969. XXVIII, 467(1) S. + Tafeln. OPpbd. (Rücken minimal ausgeblichen).  45,- 

Nachdruck der Ausgabe 1913. 

 

94 - Iamblichus. Protrepticus. Ad fidem codicis Florentini. Ed. Hermenegildus Pistelli. (graece). Stuttgart, Teubner 1967. XIII(1), 170 S. OLn. (Rücken leicht ausgeblichen).  30,- 

 

95 - Lydus, Ioannis (Laurentius). De magistratibus populi romani libri tres. Ed. Ricardus Wuensch. (graece). Stuttgart, Teubner 1962. XLVI(2), 183(1) S. OLn. (Rücken minimal ausgeblichen). Vorsätze mit zartem Abklatsch. 45,- 

 

96 - Lydus, Ioannis (Laurentius). Liber de Mensibus. Ed. Ricardus Wuensch. (graece). Stuttgart, Teubner 1967. XCV(1), 202 S. OLn.  70,- 

Seltene Ausgabe mit dem ausführlichen Kommentar von Richard Wünsch. - Architektur!  

 

97 - Philodemus. PERI OIKONOMIAS. Qui dicitur libellus. Ed. Christian Jensen. Acc. duae tabulae phototypicae. (graece). Leipzig, Teubner 1906. XXXIV, 106 S. + 2 Tafeln. HLn. d. Zt. m. verg. R.-Titel (minimal lichtrandig)  40,- 

Vorsätze papierbedingt leicht, sonst nur minimal gebräunt, Namen-Stempel auf Titel, Exlibris auf Vorsatz. - Mit Besitzvermerk v. Prof. A. Dihle. 

 

98 - Philodemus. Volumina Rhetorica. Ed. S. Sudhaus. 2 Bde. (graece). Amsterdam, Hakkert (Lizenz Teubner) 1964. 2 Bll., LII, 385(1) S. u. 2 Bll., XXVII(1), 371(1) S. OLn. (Rücken leicht ausgeblichen).  120,- 

Reprographischer Nachdruck Stuttgart, Teubner 1892. 

 

99 - Pindarus. Carmina cum fragmentis. Editio tertia, pars altera fragmenta, indices. Ed. B. Snell. (graece). Leipzig, Teubner 1964. VIII, 234 S. OLn. (Rücken leicht ausgeblichen)  18,- 

Vorsätze mit leichtem Abklatsch u. 1 Lage lose, aber vollständig. 

 

100 - Plutarch). De Homero. Ed. Jan Fredrik Kindstrand. (graece). Leipzig, Teubner 1990. LXXII, 168 S. OLn.  22,- 

Mit Hrsg.-Widmung an Prof. A. Dihle. 

 

101 - Plutarch. Moralia. Rec. Gregorius N. Bernardakis. Vol. II. (graece). Leipzig, Teubner 1889. XXI(3), 557(3) S. OLn. (minimal berieben u. bestoßen, Kapitale u. Rücken mit zarten Abschabungen).  30,- 

Papierbedingt leicht gebräunt, Vorsätze mit Abklatsch u. Namen-Stempel auf Titel. 

 

102 - Plutarch. Moralia. Rec. Gregorius N. Bernardakis. Vol. IV. (graece). Leipzig, Teubner 1892. LV(3), 473(1) S. OLn. (minimal berieben u. bestoßen, Kapitale mit kl. Randläsuren u. Rücken minimal fleckig).  30,- 

Papierbedingt leicht gebräunt, Vorsätze mit Abklatsch u. Namen-Stempel auf Titel. 

 

103 - Plutarch. Moralia. Vol. III. Rec. W.R. Paton, M. Pohlenz, W. Sieveking. (graece). Leipzig, Teubner 1972. XXXVI, 542 S. OLn.  25,- 

Nachdruck der Ausgabe 1929. 

 

104 - Plutarch. Moralia. Vol. V, Fasc. 1-3. Rec. et emend. C. Hubert, M. Pohlenz, H. Drexler u. J. Mau. 3 Bde. (graece). Leipzig, Teubner 1957, 1971 u. 1960. XXX, 142 S., IX(1), 153(1) S. u. XIV, 118 S. OHLn. (= Fasc.1), OLn. (= Fasc. 2,1 u. 3) (Rücken teils leicht ausgeblichen).  60,- 

Enthält die Moralia 49-61. - Ohne das offentsichtlich nie erschienen Fasc. 2,2, die Moralia sind fortlaufend. - Papierbedingt teils minimal gebräunt u. nur Bd. 1 mit vereinzelten Bleistift-Anstreichungen. 

 

105 - Plutarch. Moralia. Vol. VI, Fasc. 1-3. Rec. et emend. C. Hubert., K. Ziegler u. M. Pohlenz. 3 Bde. (graece). Leipzig, Teubner 1954, 1959 u. 1953. XXII, 194 S., XII, 239(3) S. u. VIII, 36, IX, 50(1) S. OHLn. (minimal lichtrandig u.Rücken leicht ausgeblichen).  50,- 

Enthält die Moralia 62-78. - Papierbedingt teils minimal gebräunt. 

 

106 - Plutarch. Vitae parallelae. Rec. Carolus Sintenis. Bde. (1)-5 in 3 Bdn. (graece). Leipzig, Teubner 1881-1887. Ca. 1400 S. HLn. d. Zt. m. verg. R.-Titel (leicht berieben u. bestoßen).  60,- 

Von den Bdn. 1, 2 u. 5 nur Teile in 1 Bd. (= Bd.1: Thesei et Romuli Lycurgi et Numae Solonis et Publicolae. S. 1-556. Bd. 2: Lysandri et Sulla, Cimonis et Luculli. S. 383-556. Bd. 5: Artoxerxis et Arati, Galbae et Othonis. S. 105-230). - Papierbedingt minimal gebräunt u. kl. Tinten-Notiz auf Vorsatz. 

 

108 - Porphyrius. Philosophi Platonici. Opuscula selecta. Iterum rec. Augustus Nauck. (graece). Hildesheim, Olms (dem Teubner-Einband nachemfunden) 1963. XXIII(1), 320 S. OLn. (Rücken minimal verblasst).  35,- 

Inhalt. Histr. Philos. Fragm. Vita Pythagoras. De Antro Nympharum. De Abstinentia I - IV. Ad Marcellam. Indices. - Mit vereinzelten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen. 

 

109 - Sextus Empiricus. Opera. Bd. 1 (von 3). PYRRONEION YPOTYPOSEON. Libros tres continens. Rec. H. Muschmann curavit addenda et corrigenda adiecit I. Mau. (graece). Leipzig, Teubner 1958. XXXII, 221(3) S. OHLn. (minimal lichtrandig u. Rücken minimal ausgeblichen).  50,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

110 - Sextus Empiricus. Opera. Bd. 3 (von 3). Adversus mathematicos libros I-VI continens. Ed. H. Muschmann u. I. Mau. Indices ad Vol. I-III adiecit K. Jamácek. (graece). Leipzig, Teubner 1954. IX(1), 404 S. OHLn. (minimal lichtrandig u. Rücken minimal ausgeblichen).  60,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

111 - Xenophon. Scripta minora (graece). Rec. Ludwig Dinforf. Ed. secunda. Fasc. prior et posterior. 2 Bde. Leipzig, Teubner 1905 u. 1900. Kl.-8°. IX(1), VII(1), 166(1) u. V(I), S.167-303(9). OLn. (Kapitale v. Bd.1 leicht berieben).  18,- 

Enthält: Oeconomicum, Convivium, Hieronem, Agesilaum, Apologia Socratis. - Exlibris verso Deckel, NaV. 

 

112 - Xenophon Ephesius. Ephesiacorum libri V. De amoribus Anthiae et Abrocomae. Rec. Antonius D. Papanikolou. (graece). Leipzig, Teubner 1973. XX(2), 117(1) S. OLn.  25,- 

Mit einer griechischen Widmung des Hrsg. an Prof. A. Dihle. 

113 - Theokrit - Wendel, Carl (Hrsg.). Schola in Theocritum vetera. Adiecta sunt scholia in technopaegnia scripta. (graece). Stuttgart, Teubner 1967. XL, 407(1) S. OLn. (Rücken leicht ausgeblichen).  60,- 

***** 

 

114 Theiler, Willy. Forschungen zum Neuplatonismus. (Sonderdruck). Berlin, de Gruyter 1966. Gr.-8°. 45 S. OBrosch. (minimal lichtrandig).  12,- 

Mit Autoren-Widmung. 

 

115 Theodoret von Cyrus. Mönchsgeschichten. Übs. v. Konstantin Gutberlet. Und: Kirchengeschichte. Übs., eingel. u. mit Anmerkungen v. Andreas Seider. 2 Bde. München, Kösel & Pustet 1926. VIII, 148 S. u. 183(1) S. u. XXXI(1), 331(1) S. OHPerg. m. Rverg. u. Kopfgoldschnitt (minimal lichtrandig).  30,- 

Bibliothek der Kirchenväter Bd. 50 u. 51. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

118 Theokrit - Rumpel, Ioannes. Lexicon Theocriteum. Hildesheim Olms (Lizenz Teubner). 1961. Gr.-8°. 2 Bll., 319(1) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (lichtrandig u. Rücken ausgeblichen).  25,- 

Nur Vorsätze minimal stockfleckig, sonst sehr sauber. 

 

119 Thessalos von Tralles. (Opera). Hrsg. v. Hans-Veit Friedrich. (graece u. lat.). Meisenheim, Hain 1968. Quer-4°. 273(3) Spalten OBrosch. (minimal angestaubt u. fleckig).  50,- 

Beiträge zur Klassischen Philologie Heft 28. 

 

120 Thümmel, Hans Georg. Die Frühgeschichte der ostkirchlichen Bilderlehre. Texte und Untersuchungen zur Zeit vor dem Bilderstreit. Berlin, Akademie Verlag 1992. Gr.-8°. 399(1) S. OBrosch.  80,- 

Texte und Untersuchungen zur Geschichte der altchristlichen Literatur. Bd. 139. 

 

122 Tusculum - Caesar. Der Gallische Krieg. Lateinisch u. deutsch. Hrsg. v. Otto Schönberger. Düsseldorf u. Zürich, Artemis & Winkler 1998. 546(2) S. OBrosch. (minimal angestaubt)  12,- 

 

123 - Cato, Marcus Porcius. Vom Landbau. Fragmente. Hrsg. v. Otto Schönberger. 2. überarb. Auflage. (lat./dt.). Düsseldorf u. Zürich, Artemis & Winkler 2000. 547(1) S. OLn. m. OU (leicht schiefgelesen).  40,- 

 

124 - Hofmann, Michel (Hrsg.). Antike Briefe. Im Urtext mit Übertragung. München, Heimeran 1935. 143(1) S. OLn. m. R.- u. DSch. (leicht fleckig).  18,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, Exlibris verso Deckel, OU-Deckel-Ausschnitt beigelegt 

125 - Homerische Hymnen. Hrsg. v. Anton Weiher. (graece/dt.). München, Heimeran 1970. 166(2) S. OLn. m. OU  15,- 

 

126 Tusculum - Menander. Dyskolos. Griechisch u. deutsch v. M. Treu. München, Heimeran 1960. 152 S. OLn. m. OU  12,- 

 

127 - Ovidius Naso, P. Liebeskunst. Lateinisch u. deutsch. Nach der Übs. v. W. Hertzberg bearb. v. Fr. Burger-München. München, Heimeran 1959. 191(1) S. OLn. m. OU (nur dieser mit minimalen Randläsuren u. Rücken minimal gebräunt).  12,- 

Mit Namen-Stempel auf Vorsatz, sonst sehr sauber. 

 

128 - Parmenides. Die Anfänge der Ontologie, Logik und Naturwissenschaft. Die Fragmente hrsg., übs. u. erl. v. Ernst Heitsch. (graece/dt.). München, Heimeran 1974. 205(3) S. OLn. m. RSch.  20,- 

Mit Hrsg.-Widmung (an Prof. A. Dihle). 

 

130 - Poeschel, Hans. Die griechische Sprache. Geschichte und Einführung. 5. Aufl. München, Heimeran 1968. 373(3) S. OLn. m. OU  15,- 

 

131 - Properz. Elegien. Übs. u. hersg. v. W. Willige. 2. verb. Aufl. (lat./dt.). München, Heimeran 1960. 305(3) S. OLn. (minimal lichtrandig u. Rücken ausgeblichen).  18,- 

 

132 - Sappho. Griechisch u. deutsch v. Hans Rupé. München, Heimeran 1944. 71(1) S. OBrosch. (minimal angestaubt).  10,- 

Papierbedingt gebräunt u. NaV. 

 

133 - Seneca. Apokolokyntosis. Die Verkürbissung des Kaisers Claudius. Lateinisch-deutsch übs. u. hrsg. v. W. Schöne. München, Heimeran 1957. 74(2) S. OLn. m. OU.  15,- 

 

134 - Solon. Dichtungen. Sämtliche Fragmente. Im Versmaß des Urtextes ins Deutsche übertragen v. Eberhard Preime. (graece/dt.). München, Heimeran 1945. 66(2) S. OBrosch. (leicht lichtrandig).  10,- 

Papierbedingt gebräunt, NaV. 

 

135 Vergil. Aeneis. Übs. v. Johannes Götte. Mit 136 Holzschnitten der 1502 in Straßburg erschienenen Ausgabe. Hrsg. u. komment. v. Manfred Lemmer. Wiesbaden, Fourier 1987. 4°. 385(15) S. OLn. m. OU  12,- 

 

136 Vergil (Maro P.). Aeneis. Deutsch von Rudolf Alexander Schröder. Mit 20 farb. Tafeln. München, Winkler 1963. 386(2) S. (Dünndruck). OLn. m. OU (nur dieser minimal angestaubt u. kl. Randläsuren).  18,- 

 

137 Vergil - Grimal, Pierre. Vergil. Biographie. Übs. v. Eva Beate Fuhrmann. Düsseldorf u. Zürich, Artemis u. Winkler 2000. 254(2) S. OBrosch.  8,- 

ppb-Ausgabe. 

 

138 Vollmer, W. Vollständiges Wörterbuch der Mythologie aller Nationen. Eine gedrängte Zusammenstellung des Wissenswürdigsten aus der Fabel- und Götter-Lehre aller Völker der alten und neuen Welt. In Einem Bande mit einem englischen Stahlstich und 129 Tafeln (fehlen hier). Stuttgart, Hoffmann 1836. LXXXIII(1), 1558(2) S. Ppbd. d. Zt. m. verg. RSch. (berieben, bestoßen, Kapitale, Kanten, Außengelenke u. RSch. mit leichten Abschabungen).  50,- 

Ohne die 129 Tafeln, die offenbar in einem Tafelband separat gebunden waren. - Wenige Seiten im Druckspiegel minimal gebräunt u. mit Besitzvermerk v. 1836. 

 

139 Voss, Bernd Reiner. Der Dialog in der frühchristlichen Literatur. München, Fink 1970. Gr.-8°. 379(1) S. OLn. (Rücken minimal gebräunt).  45,- 

Studia et Testimonia Antiqua Bd.IX/1970. - Papierbedingt minimal gebräunt u. mit zartem "Kellergeruch". - Mit Autoren-Widmung (an Prof. A. Dihle). 

 

140 Wachsmuth, W. Geschichte der politischen Parteiungen alter und neuer Zeit. 3 Bde. Braunschweig, Schwetschke 1853-56. Ca. 1650 S. Ln. d. Zt. m. verg. R.-Titel, kl. gekrönten D.-Vignette u. 2 Bibl.-RSch. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht ausgeblichen u. teils lichtrandig).  80,- 

Bd.1: Parteiungen des Alterthums. Bd.2: Parteiungen des Mittelalters. Bd.3: Parteiungen der neuen Zeit. Abt.1: Bis zur Mitte des siebzehnten Jahrhunderts. Abt.2: Von der Mitte des siebzehnten Jahrhunderts bis auf unsere Zeit. - Papierbedingt minimal gebräunt u. minimal stockfleckig, Vorsätze mit Abklatsch u. mehrere Bibl.-Stempel u. -Signaturen 

 

141 Waffen - Grose, Francis. A Treatise on Ancient Armour and Weapons. Illustrated by [J(ohn). Hamilton]. Plates taken from th Original Armour in the Tower of London, and other Arsenals, Museums, and Cabinets. Mit 48 Kupfer-Tafeln u. 1 [als Tafel bez.] Textkupfer. Und: Supplement to a Treatise on Ancient Armour, being Illustrations of Ancient and Asiatic Armour & Weapons. Mit 12 Tafeln. London, S. Hooper 1785 u. 1789. Kl.-Folio (28 x 21,5 cm). 2 w. Bll., Frontispiz, Kupfertitel, 1 Bl., VI S., S. 7-118, Tafeln mit XVIII(2) S. (Erklärung d. Taf.) u. 12 Tafeln mit 10 S., 2 w. Bll. Leder d. Zt. m. Rverg. u. verg. DFileten (Rücken an den Gelenken u. Kapitalen restauriert, untere Ecken beschabt).  750,- 

Die schönen und akkuraten Tafeln enthalten meist mehrere Abbildungen von Rüstungen und deren Teilen, auch Metallhemden, Waffen wie Speere, Spieße, Wurfbeile, Dolche etc. - Die beschreibende Tafelzählung im Hauptteil geht bis 49, bei der Nr. 49 handelt es sich aber um die Textabb. am Ende des Textes, die m. Nr. 50 gezeichnet ist. Die Kupfer des Supplements sind nicht mehr von John Hamilton gestochen, sie gehen von Nr. 51 [hier aber mit 50 bezeichnet] bis Nr. 62. - Fast durchgehend in der unteren Hälfte wasserrandig u. mit einigen alten Moderflecken, die aber völlig geruchsfrei u. hauptsächlich im äusseren Eck sind, aber auch die Tafeln berühren. Die Tafeln meist mit Seidenhemdchen. - Mit dem Exlibris von Jamais Arriere, Douglas of Benjedward u. schönen marmorierten Vorsätzen. - Insgesamt noch gutes und auch außen schönes Exemplar. 

 

142 Waszink, Iano Henrico - Boer, W. dem (Hrsg.). Romanitas et christianitas. Studia Iano Henrico Waszink. Mit 1 Portrait. Amsterdam u. London, North-Holland 1973. Gr.-8°. 3 Bll., XVI, 382(6) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel  25,- 

Mit 30 Beiträgen in Autoren-Sprache, u.a. Albrecht Dihle. Zum Streit um den Altar der Viktoria. 

 

143 Weiß, Carina (Hrsg.). Die antiken Gemmen der Sammlung Heinrich Dressel in der Antikensammlung Berlin. Photographiert v. Bernhard Platz u. Johannes Laurentius. Mit über 744 Abb auf Tafeln. Würzburg, Ergon 2007. 4°. 496 S. OPpbd.  60,- 

Antikensammlung Staatliche Museen zu Berlin. 

 

144 Xenokrates - Heinze, Richard. Xenokrates. Darstellung der Lehre und Sammlung der Fragmente. Hildesheim, Olms (Lizenz Teubner) 1965. XI(1), 204 S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel.  45,- 

 

145 Xenophon. KYROY ANABASIS. Mit erklärenden Anmerkungen hrsg. v. K.W. Krüger. 6. verbesserte Aufl. u. Lexikon zu Xenophons Anabasis von K. W. Krüger. 4. verbesserte Auflage. 2 Bde. (in 1). (graece). Berlin, Krüger 1871 u. 1872. 6 Bll., 300 S. u. 286(1) S. HLdr. d. Zt. m. teils gelöstem RSch. (berieben u. bestoßen, Außengelenke mit Einrissen, unteres Kapital fehlt).  50,- 

Papierbedingt leicht gebräunt u. teils minimal stockfleckig, vorderer Vorsatz fehlt, hinterer Vorsatz u. verso Deckel mit Notizen u. mit vereinzelten Bleistift-Anmerkungen. 

 

146 Xenophon. Opera omnia. Rec. et commentariis in usum scholarum instruxit M. Frideric. August. Bornemann. Vol. I continens Cyropaediam. (graece). Gotha u. Erfurt, Hennings 1828. LXVIII(2), 626 S. Ppbd. d. Zt. m. verg. RSch. (berieben u. bestoßen).  50,- 

Bd.1 separat (= Lib. I-VIII u. Index). - Papierbedingt minimal gebräunt, Titelei minimal stockfleckig, Vorsätze mit sehr sauberen handschriftl. Tinten-Notizen. 

 

147 Xenophon. Scripta minora. Rec. Ludwig Dinforf. Ed. secunda. (graece). Leipzig, Teubner 1891. XII, 319(1) S. Späteres HLn. m. handschriftl. RSch.  20,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, nur die ersten u. letzten Seiten minimal stockfleckig, mit vereinzelten Bleistift-Anmerkungen. 

 

148 Zeitschriften - Elenchos. Rivista di studi sul pensiero antico. Anno XXI - 2000, Fascicolo 1. Neapel, Bibliopolis 2000. 237(3) S. OBrosch.  20,- 

 

149 Zeller, Eduard. Grundriß der Geschichte der griechischen Philosophie. 10. verbesserte Auflage bearb. v. Franz Lortzing. Leipzig, Reisland 1911. XII, 362(2) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben, bestoßen u. schiefgelesen, Kapitale mit zarten Abschabungen).  8,- 

Stark mit Bleistift bearbeitet. 

 

150 Zúniga, Pedro C. Tapia. Lecturas Áticas II. Introducción a la filogía griega. Mexiko, Universidad Nacional Autónoma 1997. Gr.-8°. VII(1), 144(8) S. Flex. Kunststoff  10,- 

Manuales Didácticos 5. 


Webshop Buchantiquariat Franconica Buch Kunst Antiquariat Osthoff

Sie können zwar unsere Bücher nicht sehen, nicht fühlen und nicht daran riechen.