Wir liefern im allgemeinen noch am selben, spätestens am nächsten Tag die Bücher an Sie aus.

Das Antiquariat Daniel Osthoff hat über 130 Kataloge veröffentlicht.


  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff
  • Antiquariat Daniel Osthoff

Neueingänge

Stand: 30.06.2020
Preise in Euro incl. MwSt.
Versandkosten anzeigen

Neueingänge Liste Juli 2020 

 

1 Alejchem, Scholem. Die verlorene Schlacht. Humoristische Erzählungen. Berlin, Jüdischer Verlag 1914. 3 Bll., 140 S. Illustr. OLn. (leicht berieben u. bestoßen, Rücken minimal ausgeblichen).  25,- 

Vom Altem Stamm. Eine Sammlung jüdischer Bücher. Band IV. - Vorsatz mit Exlibris (Aus der Wanderbücherei des preussischen Landesverbandes Jüdischer Gemeinden) u. Bibl.-Stempel auf letzter Seite u. verso Titel (dass.) - Papierbedingt leicht gebräunt u. Titelei minimal angestaubt. 

 

3 Arnim, Achim v. Sämtliche Romane und Erzählungen. 3 Bde. Auf Grund der Erstdrucke hrsg. v. Walther Migge. München, Hanser 1962-65. ca. 2900 S. (Dünndruck). OLn. m. verg. Ldr.- RSch. u. OU (nur dieser berieben u. besto-ßen).  50,- 

Hagen 8: "Zuverlässig gearbeitet, vollständigste Ausgabe des epischen Werks, einschließlich der Anekdoten zur Zeitgeschichte und bisher unveröffentlichter Fragmente; Texte ungekürzt." 

 

4 Balde, Jacob. Carmina Lyrica. Rec. Annotationibusque. Illustr. Benno Müller. Mit Stahlstich-Portrait. (= Liber I-IV u. Epoden, Ode 1-21). 2 Teile in 1 Bd. Monachi (=München), Theissing 1844. Kl.-8°. XVIII, 466 S. u. 144 S. Ln. d. Zt. m. teils gelöstem Bibl.-RSch. (leicht berieben u. bestoßen).  50,- 

Vgl. Wilp./G. 19. Vgl. Dünnhaupt I, 389, 14.1. - Erstmals 1643 erschienen. - Mit einem Vorwort v. Herder. - Der Jesuit Jacob Balde (1604-1668) war Rhetorik-Professor, bayerischer Hofhistoriograph und später kurfürstlicher Hofprediger. Neben seiner seelsorgerischen Tätigkeit widmete er sich seinem großen dichterischen Schaffen. Mit Recht gilt B. heute als einer der größten neulateinischen Lyriker. Herder übertrug dessen Oden u. Satiren ins Deutsche (vgl. Dünnhaupt). - Nur röm. Paginierung leicht stockfleckig, Innengelenke angeplatzt, sonst sehr sauber. 

 

5 Bandello, Matteo. Raccolta di Novellieri Italiani. Novelle. 4 in 2 Bdn. (ital.). Turin, Pomba 1853. Kl.-8°. Ca. 1720 S. OLn. m. verg. R.-Titel (leicht berieben u. bestoßen, Rücken leicht ausgeblichen).  60,- 

Nuova Biblioteca Popolare. Classe V. - Matteo Bandello (um 1485-1561) verfasste 214 Novellen nach dem Vorbild Boccaccios. Einige seiner Novellen dienten Shakespeare als Grundlage für seine Dramen, u.a. Romeo und Julia. - Papierbedingt leicht gebräunt, teils minimal stockfleckig. - Mit altem Besitzvermerk (1873) u. Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp (1944). 

 

6 Berry, Jean Duc de - Die Très Riches Heures des Jean Duc de Berry im Musée Condé Chantilly. Mit zahll. farb. Abb. u. faksimilierten Texteinschüben. Vorwort v. Millard Meiss, eingef. u. erläutert v. Jean Longnon u. Raymond Cazelles. 6. dt. Aufl. München, Prestel 1983. 4°. 26(6) S. 124 nn Bll. OLn. m. OU im OSchuber.  25,- 

 

7 Bibliotheca Magica et Pneumatica. Geheime Wissenschaft. Sciences occultes. Occult Sciences. Folk-lore. Kataloge 31-35. München, Jacques Rosenthal (1904). Gr.-8°. 680(2) S. OLn. (minimal berieben u. bestoßen, ob. Kapital leicht gestaucht).  50,- 

Verzeichnet 8875 Nummern. - Papierbedingt leicht gebräunt u. mit vereinzelten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen, Buchblock leicht angeplatzt. 

 

8 Boccaccio, (Giovanni di). Dekameron. Zum ersten Mal vollständig übersetzt v. W. Röder. 3 in 1 Bd. Stuttgart, Griesinger 1840. Kl.-8°. 6 Bll., 358(2) S., 2 Bll., 248(2) S. u. 423(1) S. HLdr. d. Zt. mit verg. RSch. u. Rverg. (leicht berieben, bestoßen u. RSch. mit Fehlstellen).  80,- 

Italienische Classiker. - Boccaccio's sämmtliche Romane und Novellen. - Vorsätze mit Abklatsch, Titelei minimal fleckig u. teils leicht stockfleckig. 

 

9 Böhme, Jakob - Hamberger, Julius. Die Lehre des deutschen Philosophen Jakob Böhme in einem systematischen Auszuge aus dessen sämmtlichen Schriften dargestellt und mit erläuternden Anmerkungen begleitet. München, literarisch-artistische Anstalt 1844. LXXVI, 344(4) S. Ppbd. d. Zt. mit verg. Ldr.-RSch. u. R.-Fileten (leicht berieben u. bestoßen, Stehkanten mit kl. Fehlstellen im Bezugspapier).  150,- 

Erste Ausgabe. Vgl. Ziegenfuß I, 440. - Hamberger (1801-1885) war Anhänger von Franz v. Baader, der selbst von Jakob Böhme beeinflußt war. - Papierbedingt minimal gebräunt u. teils leicht stockfleckig, Vorsatz mit gelöschten Namen. 

 

10 Brentano, Clemens. Ausgewählte Schriften. In zwei Bänden. Chronologisch geordnet und mit Anmerkungen versehen v. J.B. Diel. Mit Illustr. u. Portrait. Freiburg, Herder 1873. XXXXVI(2), 410 u. VIII(2), 616 S. Gepräg. OLn. m. reicher R.- u. Dverg. (leicht berieben u. bestoßen, Kapitale mit kl. Läsuren 1 kl. Einriß).  25,- 

Goed. VI, 63, 53. - Papierbedingt gebräunt, kl. Bibl.- Aufkleber u. gelöstes Exlibris verso Deckel. 

 

12 Buber, Martin. Die Chassidischen Bücher. Berlin, Schocken (1928). XXXI(1), 717(3) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, Rücken minimal ausgeblichen).  25,- 

Erste Ausgabe. Cohn/Buber 356. - Papierbedingt minimal gebräunt u. mit wenigen zarten Bleistift-Anmerkungen. 

 

13 Buchholz, Carl August. Emanuels Prüfungsjahre oder Ansichten des Lebens. Zwey Theile in 1 Bd. Leipzig, ohne Verlag 1807. Kl.-8°. 340 S. (es fehlt der Schmutztitel). HLdr. d. Zt. mit teils gelöstem Bibl.-RSch. (leicht berieben u. bestoßen, Leder mit leichten Abschabungen u. ob. Kapital mit Einriß (2 cm).  100,- 

Vgl. Goed. VII, 396, 103, 7. Vgl. Hayn/Got I, 492 (beide mit leicht anderem Titel u. dem Druckort Zürich). - Nachdruck im Jahr der Erstausgabe dieses dort genannten psychologischen (und "schwärmerisch-pikanten" [so Hayn/Got.]) Romans, zu dem Goethes Wilh. Meister Pate gestanden hat. - Mit Bibl.-Schild, Bibl.-Nummer verso Deckel, Bibl.-Stempel u. -Signatur auf Titel u. Bibl.-Anweisung verso Rückendeckel, papierbedingt teils minimal gebräunt u. teils leicht stockfleckig. "Zwey Theile" auf Titel handschriftl. gestrichen (aber "Zweyter Theil" beginnt auf S. 163). 

 

14 Buchwesen - Geldner, Ferdinand. Inkunabelkunde. Mit Textabb. u. 20 Tafeln. Eine Einfürung in die Welt des frühesten Buchdrucks. Wiesbaden, Reichert 1978. Gr.-8°. X(2), 287(1) S. + Tafeln. OLn. (minimal angestaubt).  35,- 

Elemente des Buch- und Bibliothekswesens Bd.3. 

 

15 Canti popolari Toscani. Raccolti e annotati da Giuseppe Tigri. 2. Ed. Novamente ordinata e accresciuta, aggiuntovi un repertorio di vocaboli e modi dell' uso, non registrati dalla crusca. Florenz, Bianchi 1860. LXXVII(3), 395(1) S. Ln. d. Zt. m. Rverg. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht gebräunt). 40,- 

Minimal stockfleckig u. mit vereinzelten Anstreichungen. 

 

16 Cardano, Girolamo. Des Girolamo Cardano von Mailand (Bürgers von Bologna) eigene Lebensbeschreibung. Mit 1 Portrait-Tafel. Übertr. u. eingel. v. Hermann Hefele. Jena, Diederichs 1914. XXXVII(3), 223(5) S. OHLdr. m. Rverg. (minimal berieben u. bestoßen).  30,- 

Girolamo Cardano (1501-1576) war ital. Philosoph, Mathematiker u. Arzt. - Hier die seltene Einbandvariante in Halbleder. 

 

17 Castiglione, Baldesar. Il libro del Cortegiano con una scelta delle Opere minori. A cura di Bruno Maier. Seconda ed. Mit 6 Tafeln. (ital.). Turin, Unione Tipografico 1964. Gr.-8°. 733(3) S. OLn. m. Rverg. (minimal berieben u. bestoßen, leicht fleckig u. stockfleckig).  22,- 

Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

19 Charlotte de Savoie - Legaré, Anne-Marie. Le Pèlerinage de Vie humaine en prose de la Reine Charlotte de Savoie. Planches et Commentaires. Mit 76 ganzseiten farb. Abb. u. 54 meist farb. Abb. auf Tafeln. Antiquariats-Kataolog Tenschert. Ramsau u. Rotthalmünster, Tenschert 2004. 4°. 272 S. OPpbd. (minimal berieben u. bestoßen).  200,- 

Illuminationen. Studien und Monographien. Bd.6. - Mit handschriftlicher Widmung Tenscherts an Friedhelm Kemp. 

 

20 Coleridge, Samuel Taylor. Collected Works. The Friend I. u. II. Ed. by Barbara E. Rooke. Mit 7 Tafeln. 2 Bde. Princeton, University Press 1969. CV(3), 580 S. u. 4 Bll., 680 S. OLn. m. verg. Ldr.-RSch., kl. D.-Vignette, OU u. OSchuber) (OU mit minimalen Randläsuren u. Rücken ausgeblichen, Bd.2 mit sehr sauber geklebten Einriß am Rükken, OSchuber leicht lichtrandig).-40,- 

Mit zarten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen (aus der Bibliothek v. Friedhelm Kemp). 

 

21 ders. Letters. Ed. by Ernest Hartley Coleridge. Mit 16 Tafeln. 2 Vol. Boston u. New York, Houghton u. Mifflin 1895. 1 Bl., XIX(3), 813(5) S. (durchpaginiert). OLn. m. Kopfgoldschnitt, verg. R.-Titel u. D.-Fileten (berieben, bestoßen, fleckig u. Rücken ausgeblichen).  40,- 

Innengelenke minimal angeplatzt, nur Bd.1 hinteres Innengelenk geplatzt. Papierbedingt minimal gebräunt u. vorderer Vorsatz mit Besitzvermerken. 

 

22 Constanzo, Angelo di. Poesie Italiane e Latine e Prose. Mit 2 Stahlstich-Portrait-Tafel. Or per la prima volta ordinate e illustrate con la giunta di molte rime inedite tratte da un antico codice la versione poetica de' carmi latini e la vita dell' autore per Agosto Gallo. Palermo, Lao 1843. LXXXVI, 315(3) S. Neuer Ppbd. m. RSch. u. mit eingebundener OBrosch. (OBrosch. minimal fleckig u. leicht angestaubt).  120,- 

Seltene Ausgabe hauptsächlich der Sonette des neapolitanischen Historikers und Dichters (1507-1591). - Teils leicht stockfleckig, aber Papier sehr schön weiß, kl. Bibl.-Stempel verso Portrait, auf Brosch. u. Titel, handschriftl. Bibl.-Nummer verso Portrait. 

 

23 Dante Alighieri. Von der Monarchey. Übs. v. Basilius Johann Heroldt. - Facs. Basel u. Stuttgart, Schwabe 1965. 254(2) S. OLn. m. verg. RSch. u. OU (nur dieser minimal berieben, bstoßen, angestaubt u. Rücken leicht gebräunt).  22,- 

Sammlung Klosterberg. Neue Folge. - Reproduktion nach dem Exemplar der Baseler Universitäts-Bibl. 

 

24 Dante, (Alighieri). (Die Göttliche Komödie). Deutsch v. Rudolf Borchardt. München, Bremer Presse 1930. 4°. 522(4) S. OLn. m. verg. R.-Titel u. D.-Fileten (leicht berieben u. bestoßen, Kapitale mit kl. Läsuren).  40,- 

Erste Ausgabe. Wilp./G. 50. - Diese erste vollständige Ausgabe ist im Jahre 1923 für den Verlag Bremer Presse u. Rowohlt Berlin begonnen und im Jahre 1930 fertiggestellt worden. - Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

25 Dante, Alighieri. La Commedia. Novamente riveduta nel testo e dichiarata da Brunone Bianchi. Florenz, Monnier 1857. XXIV, 744 u. 112 S. (=Rimario) HLn. d. Zt. m. verg. RSch. (leicht berieben u. bestoßen, RSch m. Abschabungen, zweiseitig unbeschnitten).  30,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. teils leicht stockfleckig, vorderer Vorsatz sauber geklebt, mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen u. Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

26 Dante, Alighieri. Opere minori. Annotato e illustrato da Pietro Fraticelli. 3 Bde. Mischauflage. Florenz, Barbèra 1900-1906. Ca. 1440 S. HLdr. d. Zt. mit verg. R.-Titel u. R.-Fileten (berieb., bestoßen u. Ldr. mit Abschabungen).60,- 

Bd.1: Il Canzoniere. Bd.2: La vita nuova. Bd.3: Il Convito. - Papierbedingt teils leicht gebräunt u. mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

27 Deutsche Jugend. Erster Band. Mit Beiträgen v. Emanuel Geibel, Ed. Mörike, Theodor Storm, Ottilie Wildermuth u.a. hrsg. v. Julius Lohmeyer. Mit zahll. Holzschnitten verschiedener Künstler unter Leitung v. Oscar Pletsch. Leipzig, Dürr 1873. 4°. 2 Bll., 196(10) S. Späteres HLn. m. verg. R.-Titel u. Deckel mit aufgezogener OBrosch. (leicht berieben, bestoßen u. fleckig, Kapitale mit Abreibungen u. OBrosch. gebräunt).  60,- 

Papierbedingt teils leicht gebräunt u. wenige Seiten leicht fleckig. 

 

28 Dickens, Charles. Konvolut von 11 (von 18) Bdn. Mit den Zeichnungen der ersten Buchausgaben v. R. Seymour, Phiz, F.W. Pailthorpe, Georg Cattermole u.a. München, Winkler 1957-66 u. 1975-82. Ca. 5170 S. u. 3220 S. (Dünndruck). OLn. m. verg. R.-Titel, -Fileten u. D.-Initialien (=6 Bde.) und OLn. m. verg. R.-Titel, -Fileten u. Dverg. (Initialien oder Namenszug) mit OU im OSchuber (= 5 Bde.) (minimal berieben, bestoßen u. fleckig und nur OU teils leicht gebräunt, minimal fingerfleckig u. 1 Bd. mit kl. Einrissen).  200,- 

Bd.1: Der Raritätenladen. Bd.2: Barnaby Rudge. Bd.3: Oliver Twist. Bd.4: Dombey und Sohn. Bd.5: Eine Geschichte zweier Städte. Harte Zeiten. Bd.6: Nicholas Nickleby. Bd.7: Londoner Skizzen. Bd. 8: Aufzeichnungen aus Amerika. Bilder aus Italien. Bd.9: Master Humphreys Wanduhr und andere Erzählungen. Bd.10: Bleakhaus. Bd.11: Das Geheimnis des Edwin Drood. 

 

29 Dickinson, Emily. Further Poems. Withheld from Publication by Sister Lavinia. Ed. by her Niece Martha Dickinson Bianchi and Alfred Leete Hampson. Boston, Little, Brown and Company 1929. XX, 208 S. OLn. m. Kopfgoldschnitt u. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht gebräunt).  22,- 

Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

30 Doderer, Heimito von. Repertorium. Ein Begreifbuch von höheren und niederen Lebens-Sachen. Hrsg. v. Dietrich Weber. München, Biederstein 1969. 286(2) S. OLn. m. Rverg. u. OU (nur dieser am ob. Kapital mit minimalen Einrissen).  25,- 

Erste Ausgabe. Wilp./G. 25. - Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

31 Ebreo, Leone. Dialochi d'Amore. A cura di Santino Caramella. (ital.). Bari, Laterza 1929. 2 Bll., 457(3) S. (meist unbeschnitten). OBrosch. (leicht berieben u. bestoßen, mit kl. Randläsuren, kl. Fehlstelle u. teils gelöstes RSch.).60,- 

Scrittori d'Italia. - Papierbedingt minimal gebräunt u. mit ganz vereinzelten, zarten Bleistiftanstreichungen. - Mit Widmung von Romano Guardini (an Friedhelm Kemp)! 

 

34 Eichendorff, Joseph Freiherr v. Der deutsche Roman des achtzehnten Jahrhunderts in seinem Verhältnis zum Christenthum. 2. Auflage. Und: Zur Geschichte des Dramas. 2. Auflage. Und: Aus dem literarischen Nachlasse. 3 Bücher in 1 Bd. Paderborn, Schöningh 1866. Kl.-8°. 2 Bll., 256 S., 2 Bll., 202 S. u. 329(1) S. HLn. d. Zt. m. verg. R.-Titel. (leicht berieben u. bestoßen, Stehkanten mit kl. Fehlstellen im Bezugspapier).  80,- 

Bd. 1 erstmals 1851, Bd.2 erstmals 1857 erschienen. Bd.3 in erster Ausgabe. Wilp./G. 24. 

 

36 Fontane, Theodor und Emilie. Der Ehebriefwechsel 1844-1857, 1857-1871 u. 1873-1898. 3 Bde. Mit je 2 Portrait-Tafeln u. 36 Abb. Hrsg. v. Gotthard Erler. Berlin, Aufbau 1998. Ca. 2400 S. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU im OSchuber.  22,- 

Grosse Brandenburger Ausgabe. - Bd.1: Dichterfrauen sind immer so. Bd.2: Geliebte Ungeduld. Bd.3: Die Zuneigung ist etwas Rätselvolles. 

 

37 Franckenberg, Abraham von. Briefwechsel. Eingel. u. hrsg. v. Joachim Telle. Mit 23 Tafeln. Stuttgart, Frommann-Holzboog 1995. Gr.-8°. 437(1) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel.  50,- 

Der schlesische Mystiker Franckenberg (1593-1653) war stark von Jacob Böhme beeinflußt. Der chronologisch dargebotene Briefwechsel geht u.a. an Athanasius Kirche, u. georg Lorenz Seidenbecher. - Mit vereinzelten, sehr zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

38 Fromm, Hans (Bearb.). Bibliographie Deutscher Übersetzungen aus dem Französischen 1700-1948. 6 Bde. Baden-Baden, Verlag f. Kunst u. Wissenschaft 1950-53. Gr.-8°. Ca. 2800 S. OLn. m. verg. R.-Titel (minimal berieben, bestoßen u. angestaubt).  180,- 

 

39 Görres, (Joseph v.). Teutschland und die Revolution. 2. Aufl. Teutschland (= Koblenz, Hölscher) 1819. 1 Bl., 212 S. HLn. d. Zt. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen).  50,- 

Goed. VI, 205,26. Weller I, 226. - Im Jahre der Erstausgabe. - Görres Antwort auf seine Entlassung aus dem Schuldienst, nachdem er die Siegermächte heftig angegriffen hatte. Diese Anklageschrift gegen die politische Reaktion führte zu einem Haftbefehl der preußischen Regierung. Görres floh nach Straßburg. - Durchgehend etwas stockfleckig. (Vgl. DBE IV, 59 f.). 

 

40 Gregorovius, Ferdinand. Römische Tagebücher. Hrsg. v. Friedrich Althaus. Stuttgart, Cotta 1892. XXV(3), 624(2) S. HLdr. d. Zt. m. verg. R.-Titel u. R.-Fileten (leicht berieben, bestoßen u. Rücken leicht ausgeblichen).  35,- 

Erste Ausgabe. - Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

41 Harsdörffer, Georg Philipp u. Sigmund von Birken u. Johann Klaj. Pegnesisches Schäfergedicht 1644- 1645. Hrsg. v. Klaus Garber. Mit 8 Tafeln. Tübingen, Niemeyer 1966. 2 Bll., 104 u. 40 S. + Tafeln. OPpbd.  45,- 

Deutsche Nachdrucke. Reihe: Barock 8. Hrsg. v. Erich Trunz. Mit Widmung von Trunz an Friedhelm Kemp. 

 

42 Hauff, Wilhelm. Sämmtliche Werke mit des Dichters Leben von Gustav Schwab. Mit 1 gest. Porträt u. 5 Stahlstich-Tafeln. 5 Bde. Stuttgart, Rieger 1854. Kl.-8°. Ca. 2110 S. Gepräg. Ln. d. Zt. mit Rverg. u. marmoriertem Schnitt (leicht berieben, bestoßen, schiefgelesen u. minimal fleckig).  40,- 

Goed. IX, 212, 23 delta, 6. - Papierbedingt minimal gebräunt, teils leicht stockfleckig, Innengelenke teils angeplatzt bzw. angebrochen. 

 

43 Hessemer, Friedrich Maximilian. Briefe seiner Reise nach Italien, Malta und Ägypten 1827-1830. Hrsg. u. mit Anmerkungen v. Christa Staub. 2 Bde. Hamburg, Maximilian-Gesellschaft 2002. Gr.-8°. 727(7) S. u. 676(12) S. OLn. m. verg. RSch. (minimal berie-ben).  30,- 

Bd.1: Italien und Malta. Bd.2: Ägypten und Italien. - Friedrich Maximilian Hessemer (1800-1860) war Architekt u. Lyriker, beteiligte sich 1828 an der deutschen Ausstellung in Rom sowie an der Gründung des röm. Kunstvereins. 1830 folgte er einem Ruf an das Städelsche Kunstinstitut nach Frankfurt, in seinen Gedichten thematisierte er vorwiegend die Freimaurerei. (DBE V, 1). 

 

44 Heym, Georg. Dichtungen und Schriften. Bde. 1 u. 3. Bearbeitet von Karl Ludwig Schneider u.a. Mit 8 Handschriften-Proben. Hamburg u. München, Ellermann 1960-64. ca. 1250 S. (Dünndruck). OLn. m. RSch. nur diese minimal gebräunt).  30,- 

Erste Ausgabe. Wilp./G. 9. Raabe 123, 8. - Bd. 1. Lyrik. Bd.3: Tagebücher, Träume, Briefe. - Ursprünglich auf 6 Bände angelegt sind jedoch Bd.4 u. 5 nie erschienen. Der 1968 erschienene Band 6 zählt nun als Bd.4 und enthält Dokumente zu seinem Leben und Werk. 

 

45 Hildegard von Bingen. Konvolut von 6 Bdn. Salzburg, Otto Müller 1955-1969 Gr.-8°. Ca. 1890 S. OLn. m. verg. RSch. u. verg. D.-Vignette (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht ausgeblichen u. RSch. teils leicht beschabt).  90,- 

Bd.1: Wisse die Wege. Scivias. Mit den 35 farb. Tafeln d. Rupertsberger Kodex. Bd.2: Heilkunde. Das Buch von dem Grund und Wesen und der Heilung der Krankheiten. Mit 1 farb. Tafel. Bd.3: Naturkunde. Das Buch von dem inneren Wesen der verschiedenen Nuturen in der Schöpfung. Bd.4: Lieder. Mit dem Facsimile der Handschriften mit Melodien u. Texten u. Liedtexte mit Übs. (lat./dt.). Bd.5: Welt und Mensch. Das Buch "De Operatione Dei". Mit 16 farb. Tafeln. Bd.6: Briefwechsel. Mit 1 Handschriften-Facsimile. - Mit teils stärkeren, aber zarten Bleistift-Bearbeitungen (aus d. Bibliothek v. Friedhelm Kemp). 

 

46 Hildegardis (v. Bingen). Opera omnia, ad optimorum librorum fidem edita. Physicae textum primus integre publici juris fecit Car. Daremberg. Prolegomenis et notis illustravit F.A. Reuss, Professor Wirceburgensis. Accurante J.-P. Migne. Tomus unicus. Paris, Garnier Fratres 1882. 4°. 1384 Spalten. Späteres HLdr. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht fleckig).  120,- 

Patrologiae cursus completus. Series latina prior. Tomus CXCVII. - Inhalt: Epistolae. Scivias seu Visiones. Liber divinorum operum simplicis hominis. Solutiones triginta octa quaestionum. Explanatio Regulae S. Benedicti. Explanatio Symboli S. Athanasii. Vita S. Ruperti. Vita S. Disibodi. Physica, cujus titulus ex cod. ms.: Subtilitatum diversarum naturarum creaturarum libri novem. - Titel leicht gebräunt. Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen (aus der Bibliothek Friedhelm Kemp). 

 

47 Hofmannsthal, Hugo von. Dramen 14.1. Hrsg. v Werner Bellmann. Frankfurt, Fischer 1990. Gr.-8°. 634(6) S. OLn. m. OU im OSchuber (OU minimal angestaubt)  100,- 

Sämtliche Werke. Kritische Ausgabe. Bd. XVI.1. Enthält: Der Turm, erste Fassung. - Neupreis 214.- 

 

48 dass. Dramen 17. Aus dem Nachlass hrsg. v. Ellen Ritter. Frankfurt, Fischer 1994. Gr.-8°. 505(3) S. OLn. m. OU im OSchuber (nur Schnitt fleckig, sonst sehr sauber).  70,- 

Sämtliche Werke. Kritische Ausgabe. Bd. XIX. Enthält: Fragmente aus dem Nachlaß, Jemand, Priesterzögling, Herbstmondnacht, Xenodoxus, Kaiser Phokas, Die Kinder des Hauses u.a. - Neupreis 149.- 

 

49 ders. Gedichte 2. Hrsg. v. Andreas Thomasberger u. Eugene Weber. Frankfurt, Fischer. 1988. Gr.-8°. 530(2) S. OLn. m. OU im OSchuber  100,- 

Sämtliche Werke. Kritische Ausgabe. Bd. II. - Neupreis 214.- 

 

50 Hopkins, Gerard Manley - Gardner, W.H. Gerard Manley Hopkins (1844-1889). 2 Bde. A Study of Poetic Idiosyncrasy in Relation to Poetic Tradition. London u. Edinburgh Secker & Warburg 1948 u. 1949. XVI, 304 S. u. XIV, 415(1) S. OLn. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen, Rücken ausgeblichen).  40,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. teils mit zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

51 - Peters, S.J. Gerard Manley Hopkins. A critical Essay towards the Understanding of his Poetry. Oxford, University Press 1948. XVIII, 213(1) S. OLn. m. verg. R.-Titel (minimal berieben u. bestoßen).  22,- 

Papierbedingt minimal gebräunt u. mit ganz vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen 

 

52 Immermann, Karl. Memorabilien. 3 Bde. Hamburg, Hoffmann u. Campe 1840-43. VI(2), 386(2) S., VIII, 453(3) S. u. 3 Bll., 375(1) S. Bd.1 u. 2: HLn., Bd.3: Ln. alle mit verg. R.-Titel (leicht berieben, bestoßen u. fleckig, Kapitale v. Bd.1 u. 2 mit zarten, Bd.3 mit leichten Abschabungen).  150,- 

Erste Ausgabe. Wilp./G. 32. Goed. VIII, 620. Slg. Borst 1949. (= Bde. 12-14 der "Schriften", deren Teile 1-11 bei Schaub in Düsseldorf erschienen waren). Inhalt Bd.1: Die Jugend vor fünfundzwanzig Jahren. Bd.2: Tagebuchauszüge, Beiträge zu Grabbe, Goethe, Dürer, Kurfürst Wilhelm u.a. Bd.3: Fränkische Reise. Herbst 1837. Düsseldorfer Anfänge. Maskengespräche 1841. - Papierbedingt teils leicht gebräunt u. teils leicht stockfleckig. Bd.1 u.2 mit Namen-Schild u. Exlibris verso Deckel, es fehlt jeweils ein Bl. (der Reihentitel: Schriften). 

 

53 Jouhandeau, Marcel. Gesammelte Werke in Einzelausgaben. In fünf Bänden hrsg. v. Friedhelm Kemp. 5 Bde. Reinbek, Rowohlt 1964-1977. Ca. 1980 S. OLn. m. RSch. u. OU.  60,- 

Erste deutsche Ausgabe. - Bd.1: Chaminadour. Bd.2: Herr Godeau. Bd.3: Elise. Bd.4: Der Sohn des Schlächters. Bd.5: Meine Freundschaft. Tadellos erhalten. 

 

54 Kafka, Franz. Tagebücher in der Fassung der Handschrift. Hrsg. v. Hans-Gerd Koch, Michael Müller u. Malcolm Pasley. 2 Bde. Text- und Kommentarband. Frankfurt, Fischer (Lizenz v. Schocken) 1990. 1069(3) u. 324(4) S. OLn. m. OU im OSchuber (nur OU minimal angestaubt).  50,- 

Der Text der vorliegenden Ausgabe ist identisch mit dem der gleichzeitig erschienenen Kritischen Ausgabe. 

 

55 Keats, John. Letters 1814 to January 1819 und Letters 1819 and 1820. Ed. by H. Buxton Forman. 2 Bde. Glasgow, Gowars & Gray 1901. XXXIII(1), 210(2) S. u. X, 269(3) S. (teils unbeschnitten). OLn. m. verg. R.-Titel. (minimal berieben u. bestoßen).  30,- 

The complete works. Vol. IV and V. - Floraler Titel in rot/schwarz-Druck. - Papierbedingt minimal gebräunt, Vorsätze mit Abklatsch. 

 

56 Kepler, Johannes. Harmonice mundi. Hrsg. v. Max Casper. Mit zahlr. Abb. u. 6 facsimilierte Titel. (lat.). München, Beck 1940. 4°. 562(2) S. OHLdr. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht fleckig u. angestaubt).  60,- 

Gesammelte Werke. Bd. VI. Inhalt: Harmonice Mundi. Apologia pro opere Harmonices Mundi. Nachberichte. Index der Bücher- u. Kapiteltitel. Personenregister. - Verso Titel Bibl.-Stempel u. -Schilder, verso Hinterdeckel Bibl.-Schild u. -Lasche, papierbedingt minimal gebräunt, sonst sehr sauber. 

 

57 Klaj, Johann. Friedensdichtungen und kleine poetische Schriften. Hrsg. v. Conrad Wiedemann. Mit zahlr. gefalt. Tafeln. [Facsimile]. Tübingen, Niemeyer 1968. 2 Bll., 346 u. 44(4) S. OPpbd.25,- 

Deutsche Nachdrucke. Reihe: Barock 10. 

 

58 Kraus, Karl. Konvolut von 3 Bdn. der Werk-Ausgabe hrsg. v. Heinrich Fischer. 1. Unsterblicher Witz. 2. Widerschein der Fackel. 3. Mit vorzüglicher Hochachtung. Briefe des Verlags der Fackel. München, Kösel 1961, 1956 u. 1962. 341(3), 433(1) u. 434(2) S. OLn. m. RSch. (minimal berieben u. bestoßen).  30,- 

Die Werke von Karl Kraus erschienen in 14 Bdn. ( + 3 Ergänzungsbänden), hier Bde. 9, 4 u. 10. 

 

59 Kuhlmann, Quirinus. Der Kühlpsalter. Buch I-IV u. Buch V-VIII. Hrsg. v. Robert L. Beare. Mit 4 Textabb. u. 6 Abb. auf Tafeln. 2 Bde. Tübingen, Niemeyer 1971. XXIII(1), 337(1) S. u. 4 Bll., 409(1) S. OLn. m. verg. Rverg. u. OU  80,- 

Neudrucke Deutscher Literaturwerke, Neue Folge 3 u. 4. 

 

60 Leuchtendes Mittelalter I-VI - Tenschert, Heribert. Leuchtendes Mittelalter I-VI. 1989-1994. Fazit 1996: Die noch verfügbaren Manuskripte. Mit zahll. farbigen Tafeln. Katalog 36. Rotthalmünster, Tenschert 1996. 4°. 205 S. Illustr. OPpbd.  45,- 

"Antiquariats-Katalog", der akribisch 115 Nummern beschreibt und abbildet. 

 

61 Logau, Friedrich von. Sämmtliche Sinngedichte. Hrsg. v. Gustav Eitner. Tübingen, Fues 1872. 2 Bll., 821(3) S. HLn. d. Zt. (minimal berieben u. bestoßen, Schnitt stockfleckig).  35,- 

Bibliothek des litterarischen Vereins Stuttgart CXIII. - Zugabe, Anhang, Schlußwort v. Hrsg., Wort- u. Sach-Register ab S. 610. - Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

62 Lohenstein, Daniel Casper von. Grossmüthiger Feldherr Arminius. Mit Einführung v. Elida Maria Szarota. Bd.1 (von 2). Hildensheim u. New York, Olms 1973. 2 Bll., 49(1) S. (= Einführung), 21 Bll., 1430(2) S. OLn. m. verg. D.-Titel (ehem. RSch. fast gänzlich entfernt, Rücken leicht fleckig).  35,- 

Nachdruck der Ausgabe Leipzig 1689, es lag das Exemplar der Stadt- u. Uni.-Bibl. Frankfurt zugrunde Sig.: DL 1941/277. Das Format ist geringfügig kleiner. 

 

63 Machiavelli, Nicolò. Der Fürst. Nebst einer authentischen Beilage übs. v. Gottlob Regis. Stuttgart u. Tübingen, Cotta 1842. XII, 120 S. HLn. d. Zt. m. Bibl.-RSch. (leicht berieben u. bestoßen).  120,- 

Erste Ausgabe dieser Übersetzung, der die aktuellen Ausgaben folgen. - Regis (1891-1854) übersetzte u.a. auch den Gargantua von Rabelais, eine Übersetzung, die Celan Günter Grass ans Herz legte. - Papierbedingt minimal gebräunt u. teils leicht stockfleckig, Exlibris verso Deckel. Besitzvermerk von Friedhelm Kemp. - Selten! 

 

64 Mâle, Émile (Hrsg.). L'Art Religieux. De la fin du XVI. Siècle du XVII. Siècle et du XVIII. Siècle. Étude sur l'Iconographie apres le Concile de Trente. Italie-France-Espagne-Flandres. Mit 294 Abb. Paris, Colin 1972. 4°. 1 Bl., IX(1), 532(4) S. (unbeschnitten). OBrosch. (minimal berieben, bestoßen u. angestaubt).  80,- 

 

65 Manzoni, Alessandro. Die Brautleute. (I Promessi Sposi). Übs. v. Burkhart Kroeber. Mit 1 Titel-Vignette. Mailändische Geschichte aus dem siebzehnten Jahrhundert. München u. Wien, Hanser 2000. 914(6) S. (Dünndruck), OLn. m. OU  30,- 

 

66 Medici - Reumont, Alfred von. Lorenzo de' Medici il Magnifico. Mit 2 Portrait-Tafeln. 2. vielfach veränderte Auflage. 6 Bücher in 2 Bdn. Leipzig, Duncker & Humblot 1883. VIII(2), 437(1) S. u. VI, 499(1) S. HLdr. d. Zt. m. Rverg. (leicht berieben u. bestoßen, Kapitale u. Außengelenke mit Einrissen).  40,- 

1. Buch: Florenz und die Medici bis zum Tode Cosimo's des Alten. 2. Buch: Piero de' Medici. 3. Buch: Verschwörung der Pazzi. 4. Buch: Die Medici. 5. Buch: Ausbildung der Mediceischen Suprematie. 6. Buch: Lorenzo' de' Medici letzte Lebensjahre. - Papierbedingt minimal gebräunt, Vorsätze leicht fleckig u. mit vereinzelten zarten Bleistift-Anmerkungen. Innengelenke teils angeplatzt. Bd.2 mit Eckausschnitt am vorderen Vorsatz. 

 

67 Memmingen - Schorer, Christoph. Memminger Chronik. Oder Kurze Erzehlung vieler denckwürdigen Sachen, die sich allda nicht allein vor alten, sondern auch zu jetzigen Zeiten, bevorab in verwichenem dreyssigjährigen Krieg begeben und zugetragen, von Ao. 369 biß 1660. Mit 1 gefalt. Stadtplan. - Faksimile. Kempten, Kösel 1964. 4 Bll., 36, 192(2) S. OPpbd.  25,- 

Faksimileausgabe von 1660, Balthasar Kühnen. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

68 Milton, Johann. Epische Gedichte von dem verlohrnen Paradiese. Mit Nachwort v. Wolfgang Bender. Faksimiledruck der Bodmerschen Übersetzung von 1742. Stuttgart, Metzler 1965. 4 Bll., 621(1) S. u. 33(2) S. (=Nachwort). OPpbd.  35,- 

Deutsche Neudrucke/Reihe: 18. Jahhundert. - Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

69 Mirandola, Giovanni Pico della. Ausgewählte Schriften. Übs. u. eingel. v. Arthur Liebert. Mit 1 Portrait. Jena u. Leipzig, Diederichs 1905. 2 Bll., 293(3) S. OHPerg. m. verg. RSch. u. kl. D.-Vignette u. Kopfgoldschnitt (minimal berieben u. bestoßen, leicht lichtrandig, Rücken gebräunt u. unt. Kapital mit kl. Fehlstelle).  40,- 

Papierbedingt minimal gebräunt, Vorsätze u. Titelei leicht, sonst nur ganz minimal stockfleckig. 

 

70 Mombert, Alfred. Dichtungen 2 Bde. u. Apparat-Bd. Gesamtausgabe in 3 Bdn. München, Kösel 1963. Ca. 1620 S. (Dünndruck). OLn. m. verg. RSch. u. OU im OSchuber (Rücken fleckig u. minimal gebräunt).  50,- 

Bd.1: Gedicht-Werke. Bd.2: Dramen, Mythen. Bd.3: Überlieferungen, Lesarten, Hinweise. - Sehr sauber. 

 

71 Montale, Eugenio. Tutte li Poesie. A cura di Giorgio Zampa. Mailand, Mondadori 1984. LXXIX(1), 1245(3) S. (Dünndruck). OLdr. m. Rverg. u. Cellophan-OU im OSchuber (nur dieser minimal berieben u. angestaubt).  40,- 

I Meridiani. - Sehr schönes Exemplar. 

 

72 Müller, Adam. Kritische, ästhetische und philosophische Schriften. Kritische Ausgabe hrsg. v. Walter Schroeder u. Werner Siebert. 2 Bde. Neuwied u. Berlin, Luchterhand 1967. 511(1) S. u. 696(4) S. OLn. m. verg. R.-Titel.  22,- 

 

73 Musik - Scheitler, Irmgard. Schauspielmusik. Funktion und Ästhetik im deutschsprachigen Drama der Frühen Neuzeit. Bd.1: Materialteil. Mit beigel. Musik-CD. Tutzing, Schneider 2013. Gr.-8°. XXXI(1), 1099(1) S. OLn. m. verg. RSch. (minimal berieben u. 2 kl. "Dellen" am Vorderdeckel mit Durchschlag bis S. X).  60,- 

Sonst sehr sauberes u. schönes Exemplar. 

 

74 Novalis. Werke, Tagebücher und Briefe Friedrich von Hardenbergs. Hrsg. v. Hans-Joachim Mähl u. Richard Samuel. 3 Bde. Darmstadt, WBG (Lizenz Hanser) 1999. Ca. 2450 S. (Dünn-druck). OLn. im OSchuber (nur dieser minimal berieben).  50,- 

Bd.1: Das dichterische Werk. Bd.2: Das philosophisch-theoretische Werk. Bd.3: Kommentar und Register. 

 

75 Pellico, Silvio. Le mie prigioni. Memorie di Silvio Pellico. Mit 1 Portrait. Paris, Baudry 1854. Kl.-8°. 2 Bll., 286 S. HLn. d. Zt. (leicht berieben, bestoßen, schiefgelesen, fleckig u. Rücken minimal ausgeblichen).  22,- 

Vorsätze fehlen, bis S. 15 etwas, sonst leicht fleckig. 

 

76 Peuckert, Will-Erich. Gabalia. Ein Versuch zur Geschichte der magia naturalis im 16. bis 18. Jahhrundert. Und: Pansophie. Ein Versuch zur Geschichte der weißen und schwarzen Magie. 2. überarb. u. erw. Auflage. 2 Bde. Berlin, Schmidt 1967 u. 1956. 578(2) S. u. XVI(2), 533(1) S. OLn. m. verg. RSch. u. OU (nur dieser leicht berieben, bestoßen, fleckig u. mit kl. teils geklebten Randläsuren).  100,- 

Ohne den 3. Band ("Das Rosenkreuz"). - Bd. 2: Papierbedingt minimal gebräunt u. mit vereinzelt. Bleistift-Anstreichungen. 

 

77 Piccolomini, Enea Sivio (= Pius II). Briefe. Übs. u. eingel. v. Max Mell. Mit 16 Tafeln. Jena, Diederichs 1911. 2 Bll., 285(3) S. OHPerg. (etwas berieben u. leicht bestoßen).  22,- 

Das Zeitalter der Renaissance, ausgewählte Quellen zur Geschichte der ital. Kultur. 

 

78 Pulci, Luigi. Il Morgante. A cura di Raffaello Ramat. Con 6 Illustr. (ital.). Mailand, Rizzoli 1961. 1281(3) S. (unbeschnitten u. Dünndruck). Flex. OLdr. m. Rverg. u. Cellophan-OU im OSchuber (nur dieser minimal angestaubt, OU mit größerer Fehlstelle).  30,- 

I Classici Rizzoli. - Nur Vorwort mit vereinzelt, zarten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen. 

 

80 Réda, Jacques. Un paradis d'oiseaux. Montpellier, Fata Morgana 1988. 4°. 20 Bll. (unbeschnitten). OBrosch. (minimal berieben, bestoßen u. angestaubt).  80,- 

Widmungsexemplar für Friedhelm Kemp. - Nr. 6 von 30 (GA 333) Exemplaren auf Vélin pur fil d'Arches. 

 

81 Reuter, Christian. Werke. Hrsg. Georg Witkowski. 2 Bde. Leipzig, Insel 1916. 2 Bll., 342(2) S. u. 4 Bll., 463(1) S. OHPerg. (minimal berieben u. bestoßen, leicht angestaubt u. fleckig).  70,- 

Sarkowski 1291. - Eines von 800 Exemplaren. 

 

82 Rilke, Rainer Maria. Briefe an Nanny Wunderly-Volkart. 2 Bde. Frankfurt, Insel 1977. 1403(5) S. (Dünndruck). OLn. m. verg. RSch. u. OU im OSchuber  35,- 

 

83 ders. Briefe. Hrsg. v. Rilke-Archiv mit Ruth Sieber-Rilke. Frankfurt, Insel 1966. 1060(4) S. (Dünndruck). OLn. m. verg. R.-Titel u. OU (nur dieser leicht berieben, bestoßen, angestaubt, fleckig u. mit kl. Randläsuren)  22,- 

Sarkowski 1315 B.  

 

84 ders. Briefwechsel [mit] Inga Junghanns. Und: Briefwechsel mit Magda von Hattingberg. (Konvolut von 2 Bdn.). Wiesbaden u. Frankfurt, Insel 1959 u. 2000. 291(1) S. u. 239(1) S. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU  22,- 

 

85 ders. (Gesammelte Briefe). Briefe aus den Jahren 1892-1926. Hrsg. v. Ruth Sieber-Rilke. 5 Bde. (von 6). Leipzig, Insel 1936-1939. Ca.2230 S. OLn. m. verg.R.-Titel (minimal berieben, bestoßen u. angestaubt).  100,- 

Sarkowski 1302. - Ohne den 6. Band "Briefe an seinen Verleger". - Papierbedingt minimal gebräunt, teils mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen, teils hinterer Vorsatz mit Bleistift-Notizen, teils mit Besitzvermerk v. Friedhelm Kemp. 

 

86 ders.. Rainer Maria Rilke und Marie von Thurn und Taxis. Briefwechsel. Mit 8 Tafeln. 2 Bde. Zürich, Niehans & Rokitansky u. Insel 1951. XXXVII, 1034(6) S. (durchpaginiert). OLn. m. verg. RSch. u. OU (Rücken leicht gebräunt u. minimal fleckig, OU v. Bd.1 mit leichten Knickspuren u. kl. sauber geklebtem Einriß).  25,- 

Sarkowski 1326. - Bd.2 papierbedingt leicht gebräunt. 

 

87 ders. Rainer Maria Rilke, Katharina Kippenberg. Briefwechsel. Mit 8 Tafeln u. 2 Faksimiles. Wiesbaden, Insel 1954. 725(3) S. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU (nur dieser berieben, bestoßen, angestaubt u. Rücken leicht gebräunt).  22,- 

Sarkowski 1321. - Papierbedingt leicht gebräunt. 

 

88 ders. Rainer Maria Rilke, Lou Andreas-Salomé. Briefwechsel. Mit 6 Tafeln. Zürich, Niehans u. Insel 1952. 651(1) S. OLn. m. verg. RSch. u. OU (minimal berieben, bestoßen u. angestaubt, Rücken leicht gebräunt).  35,- 

Sarkowski 1316. - Papierbedingt minimal gebräunt u. mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

89 Rosenstock-Huessy, Eugen. Soziologie. 2 Bde. Bd.1: Die Übermacht der Räume. (2. durchgesehene Auflage). Bd.2: Die Vollzahl der Zeiten. (Erste Ausgabe.). Stuttgart, Kohlhammer 1968 u. 1958. Gr.-8°. 335(1) S. u. 774 S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel (minimal berieben u. bestoßen).  60,- 

Mit Bleistift-Anstreichungen. - Bd.1 Vorsatz mit Notizen v. Friedhelm Kemp. Bd.2 papierbedingt minimal gebräunt. 

 

92 Saba, Umberto. Prose. Prefazione di Guido Piovene. Nota critica di Aldo Marcoveccio. Mit einem radierten Portrait Sabas von Alberto Longoni. (ital.). Verona, Mondadori 1964. XXIV, 1085(3) S. (Dünndruck). OLn. m. verg. R.-Titel, OU im OSchuber (OU nur am Rücken leicht gebräunt u. minimal fleckig, OSchuber minimal berieben, bestoßen u. gebräunt, leicht angestaubt).  40,- 

I Classici Contemporanei Italiani. - Opere. Vol. I. - Vorwort mit vereinzelt., zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

93 Schelling - Tilliette, Xaver (Hrsg.). Schelling im Spiegel seiner Zeitgenossen. Turin, D'Erasmo 1974. Gr.-8°. 657(5) S. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU (nur dieser minimal berieben, bestoßen, angestaubt u. ganz minimalen Randläsuren).  120,- 

Philosophica Varia Inedita Vel Rariora Bd.1. 

 

94 Schelling, Friedrich Wilhelm Joseph von. Philosophie der Kunst. Darmstadt, WBG 1960. XII, 414(2) S. OLn. m. verg. RSch. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht ausgeblichen).  25,- 

 

95 ders. Philosophie der Mythologie. 2 Bde. Darmstadt, WBG 1957. XII, 590(2) S. u. XVI, 685(3) S. OLn. m. verg. RSch. (minimal berieben u. lichtrandig, Rücken leicht ausgeblichen, RSch. teils leicht verkratzt).  80,- 

 

96 ders. Philosophie der Offenbarung. 2 Bde. Darmstadt, WBG 1959. XX, 530(2) S. u. VIII, 367(1) S. OLn. m. verg. RSch. (minimal berieben u. lichtrandig, Rücken leicht ausgeblichen).  50,- 

Fotomechanischer Nachdruck der Ausgabe 1858. - Mit ganz vereinzelten, sehr zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

97 Scholem, G(ershom). Die Geheimnisse der Schöpfung. Ein Kapitel aus dem Sohar. In schwarz/rot-Druck. Berlin, Schocken 1935. 95(9) S. OPpbd. m. DSch. (minimal berieben u. bestoßen, kl. Läsur am hinteren Außengelenk).60,- 

Erste Ausgabe. - Bücherei des Schocken Verlags 40. - Der deutsch-jüdische Religionshistoriker (1897-1982) und Philosoph war bereits Mitte der 20er Jahre nach Palästina ausgewandert. - Papierbedingt minimal gebräunt, Titel mit Abklatsch. 

 

98 Scholem, Gershom. Die jüdische Mystik in ihren Hauptströmungen. Zürich, Rhein-Verlag 1957. XV(1), 490(2) S. OLn. m. verg. R.- u. D.-Titel u. OU (Kapitale minimal berieben, OU berieben, bestoßen u. mit kl. Randläsuren).  50,- 

Erste schweizer Ausgabe. Parallel erschien eine Ausgabe in Frankfurt. - Die erste Ausgabe erschien in engl. Sprache im Jahr 1941. - Mit der gedruckten Widmung in seinem im Jahr 1940 verstorbenen Freund Walter Benjamin. - Papierbedingt leicht gebräunt, sonst aber sehr sauber. 

 

99 ders. Ursprung und Anfänge der Kabbala. Berlin, de Gruyter 1962. Gr.-8°. VIII(2), 434(2) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben, bestoßen u. angestaubt u. mit teils sauber geklebten kl. Einrissen).  35,- 

Studia Judaica. Forschungen zur Wissenschaft des Judentums Bd. III. - Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

100 ders. Major Trends in Jewish Mysticism. 2. durchgesehene Auflage. Based on the Hilda Strook Lectures. New York, Schocken 1946. Gr.-8°. XIV(2), 454(2) S. OLn. m. verg. RSch. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht ausgeblichen).  50,- 

Scholems erstes Hauptwerk mit der gedruckten Widmung an seinen 1940 verstorbenen Freund Walter Benjamin. - Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

101 Solger, Karl Wilhelm. Nachgelassene Schriften und Briefwechsel. Hrsg. v. Ludwig Tieck u. Friedrich von Raumer. 2 Bde. Heidelberg, Lambert Schneider 1973. 4 Bll., XVI, 780 S. u. 7 Bll., 784, XXXI(3) S. OLn. (minimal berieben).  30,- 

Deutsche Neudrucke. Reihe: Goethezeit. - Faksimiledruck nach der Ausgabe von 1826, mit einem Nachwort v. Herbert Anton.  

 

102 Sterne, Laurence - Cash, Arthur H. u. John M. Stedmond (Hrsg.). The Winged Skull. Papers from the Laurence Sterne Bicentenary Conference. Mit 9 Tafeln. London, Methuen & Co. 1971. 4°. XIX(1), 315(1) S. + Tafeln. OLn. m. Rverg. u. OU (nur dieser minimal berieben u. bestoßen, Rücken minimal gebräunt u. Ausschnitt am inneren Teil).  22,- 

Mit Widmung an Friedhelm Kemp. 

 

103 Sterne, Laurence. Leben und Ansichten von Tristram Shandy, Gentelman. 9 Bde. Neu übersetzt v. Michael Walter mit Frontispiz v. Tatjana Hauptmann. Zürich, Haffmann 1985-91. Kl.-8°. Ca. 1450 S. OLn. im OSchuber mit D.-Vignette (=Frontispiz) (nur Bd. 3 am Rücken leicht berieben u. untere Stehkante d. Schubers geplatzt).  60,- 

Titel der Originalausgabe 'The Life and Opinions of Tristram Shandy, Gentelman' Vol. I-IX, London 1759-1767. - Bd. 1 u. 2 mit Bibl.-Stempel verso Frontispiz u. Titel.  

 

104 Tansillo, Luigi. Poesie. Mit gestochenem Titel u. Stahlstich-Portrait. Londra, Masi 1782. Kl.-8°. Titel, Portrait, XXIV (die ersten 3 Bll. verbunden), 362 S. Perg. d. Zt. mit erneuertem Rücken (minimal angestaubt u. fleckig).  80,- 

Buchblock angebrochen, Bl. XIX/XX gelockert, teils ganz minimal fleckig. 

 

107 Tucholsky, Kurt. Gesammelte Werke. 3 Bde. + Ausgewählte Briefe. Zus. 4 Bde. Hrsg. v. Mary Gerold-Tucholsky u. Fritz J. Raddatz. Hamburg, Rowohlt 1960-61 + 1962. Ca. 4100 S. (Dünndruck) + 567(5) S. OLn. m. OU im Schuber, Bd.1 ohne Schuber (minimal berieben u. bestoßen, Rücken minimal gebräunt u. angestaubt. OU mit aufgezogener Klarsichtfolie, diese leicht blasenwerfend. OSchuber leicht gebräunt u. minimal angestaubt).  80,- 

Erste Ausgabe. Wilp./G. 12. Hagen 1. - Bd. 1-3: 1907-1932. Bd.4: Ausgewählte Briefe 1913-1935. 

 

108 Ungaretti, Giuseppe. Ein Menschenleben. Werke in 6 Bänden. Bde. 1-4. (Bde. 1-3: ital./dt.) München, Kircheim 1991-2001. Ca. 1630 S. OLn. m. OU (nur dieser leicht fleckig u. minimal angestaubt).  120,- 

Eine auf 6 Bände ausgelegte Ausgabe, die Bände 5 und 6 (Prosa, Kritiken) sind allerdings nie erschienen. Nur Bd.4 ist noch neu lieferbar. - Bd.1: Gedichte 1914-1934. Die Freude. Bd.2: Gedichte 1919-1946. Zeitgefühl. Bd.3: Gedichte 1933-1970. Das verheißene Land. Bd.4: Reiseprosa 1923-69. Die Wüste und weiter. - Mit ganz vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen u. -Anmerkungen. 

 

109 ders. Vita d'un uomo. Saggi e interventi. A cura di Mario Diacono e Luciano Rebay. Venedig, Mondadori 1974. CV(1), 1097(1) S. (Dünndruck). OLdr. m. Rverg., Cellophan-OU u. OSchuber (Cellophan-OU mit Fehlstellen, OSchuber leicht berieben, bestoßen u. Stehkante fleckig).  40,- 

I Meridiani. - Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

110 ders. Vita d'un uomo. Tutte le poesie. A cura di Leone Piccioni. Verona, Mondadori 1970. CI(1), 905(1) S. (Dünndruck). OLdr. m. Rverg. u. OSchuber (minimal berieben u. bestoßen, OSchuber berieben, bestoßen u. mit Einrissen).  40,- 

I Meridiani. - Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

111 Uz, J. P. Sämtliche poetische Werke. Mit 1 Portrait. 2 in 1 Bd. Carlsruhe, Schmieder 1776. Portrait-Tafel, 7 Bll., 304 S. 4 Bll., 310 S., 1 w. Bl. HLdr. d. Zt. m. floraler Rverg. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken mit leichten Abschabungen, ob. Kapital mit Einriß u. kl. Fehlstelle).  90,- 

Goed.IV 1, 90, 7b. - Sammlung der besten deutschen prosaischen Schriftsteller und Dichter 31. u. 32. Theil. - Vorsätze mit Abklatsch, Name auf Reihentitel. 

 

112 Varnhagen von Ense, (Karl August). Briefe an eine Freundin. Aus den Jahren 1844 bis 1853. Hamburg, Hoffmann u. Campe 1860. 2 Bll., 298(2) S. Neueres HLdr. m. verg. RSch. u. eingeb. OBrosch-Deckel.  35,- 

Goed. VI, 177, s. beta. - Die Briefe sind gerichtet an die Freundin Amalie Bölte (1811-1891), die später Schriftstellerin von biographischen Romanen wurde, lebte zur Zeit des Briefwechsels als Übersetzerin in London. Bereits 1848 erschien der von ihr unter männl. Pseudonym veröffentl. Erstling "Erzählungen aus einer Mappe einer Deutschen in London." - Fußschnitt minimal wasserrandig, sonst sehr sauber. 

 

113 Vaughan, Henry. The Works. Ed. by L.C. Martin. Second Ed. Oxford, Clarendon 1957. XXVIII, 771(3) S. OLn. m. verg. R.-Titel mit OU (leicht fleckig, OU berieben, bestoßen mit Randläsuren u. gebräuntem Rücken).  25,- 

Diese Ausgabe erschien ursprünglich 1914 in 2 Bdn. - Hinteres Innengelenk geplatzt, sonst sehr sauber. 

 

114 Wittgenstein, Ludwig. Das blaue Buch. Eine philosophische Betrachtung. Hrsg. v. Rush Rhees. Zettel. Hrsg. v. G.E.M. Anscombe u. G.H. von Wright. Frankfurt, Shurkamp 1970. 429(3) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben, lichtrandig, angestaubt u. mit minimalen Randläsuren).  30,- 

Schriften 5. 

 

115 ders. Philosophische Bemerkungen. Hrsg. v. Rush Rhees. Frankfurt, Shurkamp 1964. 347(5) S. OLn. m. OU (nur dieser minimal berieben, lichtrandig, angestaubt u. mit minimalen Randläsuren).  25,- 

Schriften 2. 

 

116 Wolfram von Eschenbach. Parzival. Hrsg. v. Gottfried Weber. Text, Nacherzählung, Worterklärungen. Darmstadt, WBG 1977. X, 1007(3) S. OLn. m. verg. RSch. (dieses leicht verkratzt)  25,- 

Sehr sauber. 

 

117 Wordsworth, Dorothy. Journals. Ed. by E. de Selincourt. Mit 12 Tafeln u. 7 Karten. 2 Vol. London, Macmillan 1959 XXV(1), 443(3) S. u. VII(1), 433(3) S. OLn. m. verg. R.-Titel u. OU (nur dieser minimal berieben u. bestoßen, leicht fleckig).  40,- 

 

118 Yeats, William Butler. Werke. Mit Tafeln. 6 Bde. Neuwied u. Darmstadt, Luchterhand 1971-73. Ca. 1900 S. OLn. m. RSch. u. Cellophan-OU (Bd.1 ohne OU) (Schnitt minimal angestaubt).  70,- 

Bd.1: Ausgewählte Gedichte. Bd.2: Erzählungen. Bd.3 u. 4: Dramen. Bd.5: Essays u. Einführungen. Bd.6: Autobiographie. - Nur Bd.1 mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. 

 

119 ders. Die chymische Rose. Übs. v. Herbert E. Herlitschka. Hellerau, Hegner 1927. 220(4) S. Flex. OLn. (minimal berieben u. bestoßen, Rücken leicht ausgeblichen).  30,- 

Erste deutsche Ausgabe. - Papierbedingt minimal gebräunt. 

 

120 Zinzendorf - Varnhagen von Ense, K(arl). A(ugust). Leben des Grafen von Zinzendorf. Berlin, Reimer 1830. 1 Bl., VIII, 507(1) S. Ppbd. d. Zt. mit Rverg. u. 2 RSch. (leicht berieben u. bestoßen).  240,- 

Biographische Denkmale. Fünfter Theil. - Goed. VI, 179 K. - Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf (1700-1760) war der Gründer und Bischof der Herrnhuter Brüdergemeinde und Verfasser von etwa 2000 Kirchenliedern, von ihm stammt auch das Tischgebst "Komm Herr Jesus, sei Du unser Gast und segne, was Du uns bescheret hast. Amen". - S. 48, 55 u. 64 mit Anstreichungen (roter, dünne Tinte), mit Bibl.-Stempel u. Bibl.-Nummern auf Titel, Reihentitel und verso, Name auf Reihentitel, sonst äußerst sauberes Exemplar. 

 

 

NACHTRAG 

 

121 Manzoni, Alessandro. Tutte le lettere. A cura di Cesare Arieti. Con un'aggiunta di lettere inedite o disperse a cura di Dante Isella. Mit je 1 Portrait. 3 Tome. Mailand, Adelphi 1986. 3410 S. (Dünndruck). OLn. m. verg. R.-Titel, OU u. Cellophan-OU im OSchuber.  150,- 

Classici 50. - (Aus der Bibliothek v. Friedhelm Kemp). - In der schönen Leinen-Ausgabe im Leinen-Schuber. 

 

122 Ungaretti, Giuseppe. Les cinq livres. Texte francais établi par l' Auteur et Jean Lescure. Paris, Éditions de Minuit 1954. 356(4) S. HLn. d. Zt. m. verg. R.-Titel u. eingebundener OBrosch. (Stehkanten leicht, sonst minimal berieben u. bestoßen).  150,- 

Erste französische Ausgabe von Ungaretti selbst eingerichtet. - Papierbedingt leicht gebräunt, Vorsätze leicht fleckig, vordere Innenkante an der eingebund. OBrosch angeplatzt. Mit vereinzelten, zarten Bleistift-Anstreichungen. (Aus der Bibliothek v. Friedhelm Kemp). - Widmungsexemplar Ungarettis an den Kunsthistoriker und Autor Wladimir Weidlé (1895-1979), der eine bedeutende Figur der russischen Intelligentija im Exil war. 


Antiquariat Buchantiquariat downloaden alte Bücher Daniel Osthoff Antiquitäten

Das Antiquariat Daniel Osthoff hat über 130 Kataloge veröffentlicht.